Asics / Andy Astfalck

Podcast-Folge 66: Wie Laufen die mentale Gesundheit fördert

RUNNER'S WORLD Podcast Podcast-Folge 66: Wie Laufen die mentale Gesundheit fördert

Wissenschaftliche Hintergründe und persönliche Erfahrungen, wieso uns Laufen glücklicher macht und nachweislich etwa vor Depressionen schützen kann.

Dass Sport und Bewegung unser mentales Wohlbefinden fördern, dafür gibt es mittlerweile wissenschaftliche Belege. Was genau diese zeigen, darüber sprechen wir im ersten Teil der Folge mit Dr. Brendon Stubbs, der Wissenschaftler am Londoner King’s College ist und bereits über 500 Paper zum Thema veröffentlich hat. Im zweiten Teil berichtet Asics-Frontrunnerin und Ultra-Marathonläuferin Juliane Ilgert von ihren ganz persönlichen Erfahrungen und wie gut ihr Laufen tut.

Diese Folge wird präsentiert von ASICS.

01:15 min: Interview Dr. Brendon Stubbs
52:30 min: Gespräch mit Juliane Ilgert

Asics

Mitwirkende in Folge 66: Dr. Brendon Stubbs, Juliane Ilgert, Ela Wildner

Unseren Podcast gibt es auch hier:

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Podcast Podcast RUNNER'S WORLD Podcast Podcast-Folge 86: Janas erster Marathon

Bekannt durch #MarathonMittwoch: Hier zieht Jana Bilanz nach dem Rennen.