Top Themen: Laufkalender: Alle Läufe auf einen Blick | Neuen Lauf eintragen | Individuelle Trainingsplanung und -beratung | Laufen

Sonne, Spaß, Laufen und kalte Getränke

Ein Erfahrungsbericht zum Biermarathon Hachenburg von Reinhold Krämer

Alle Infos zum Biermarathon Hachenburg
Sonne ? Spaß ? Laufen ? kalte Getränke_sub_000

"Oh du schöner Westerwald, über deinen Höhen pfeift der Wind so kalt", das konnte beim ersten Hachenburger Biermarathon sicherlich niemand sagen, denn es war drückend heiß. Dass der Westerwälder allerdings Höhen hat, daran zweifelt niemand. Hachenburg liegt mit seinen 6.000 Einwohnern im Herzen des Westerwaldes und hier gibt es neben einer Brauerei auch viel Landschaft. Und so lag der Gedanken hier einen Biermarathon zu organisieren sehr nahe.

Strahlende Gesichter auf der Strecke und erschöpfte aber glückliche Gesichter im Ziel, so kann man das Gefühlslage der Läuferinnen und Läufer beim ersten Biermarathon in Hachenburg beschreiben. Beim Start um 10:00 Uhr waren es zwar noch moderate 22 Grad, aber um 13:00 Uhr wurden mehr als 30 Grad gemessen. Zunächst ging es vom Start aus bergab ins Nistertal und dann mit drei Wendepunkten entlang des kleinen Flüsschens Nister, rund um die Abtei Marienstatt.

Zum Ziel mussten dann nochmals die 1,4 km bergauf nach Hachenburg bewältigt werden. Entsprechend erschöpft waren einige Läuferinnen und Läufer im Ziel nach 21,1 km; aber alle Gestarteten kamen ins Ziel. Sieger bei den Männern wurde Philipp Heinz und Christian Becker, beide aus Burbach, in einer Zeit von 1:35:19 h. Sieger bei den Frauen wurde Heike Forster-Steil aus Hanau in 2:05:38 h.

Es stand bei dem Lauf weniger die reine Leistung im Vordergrund, als vielmehr das etwas andere Rahmenprogramm mit Bierproben und Zielevent. Für einige war es sogar der erste Halbmarathon und entsprechend glücklich zeigten sich diese Läufer nach dem Zieldurchlauf.

Viel getrunken werden musste auf der Strecke und so waren Wasser, alkoholfreie Biere und Radler die Favoriten an den 8 Stationen.

Einig waren sich alle, dass dieser Event unbedingt im kommenden Jahr wieder stattfinden soll und so versprachen die Organisatoren, Sabine Schneider und Reinhold Krämer, wieder am ersten Augustwochenende 2019 diesen Biermarathon auszurichten. Dann soll neben dem Halbmarathon (21,1 km) noch zusätzlich ein Viertelmarathon (10,55 km) angeboten werden.

Sonne ? Spaß ? Laufen ? kalte Getränke_sub_001 Sonne ? Spaß ? Laufen ? kalte Getränke_sub_002
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
LAUFKALENDER
Laufveranstaltungen suchen
PLZ:  
Ort:
Jahr:
Monat:
Distanz:
Laufname:
 

Veranstalter können ihren Lauf hier anmelden
LAUFTREFF-FINDER

Wenn Sie in einer Gruppe laufen wollen, finden Sie hier alle Lauftreffs in Ihrer Nähe.




Sie sind hier: >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft