Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Laufökomie 1. Mehr Kraft

Trainieren Sie Ihre Laufmuskulatur. Warum? Je kräftiger diese ist, desto leichter können Sie sich bei jedem Schritt abdrücken, desto weniger Energie verbrauchen Sie mit jedem Schritt und desto kürzer haben Ihre Füße bei jedem Schritt Bodenkontakt.
Und so geht's: Machen Sie Sprungkraft-Übungen. Das sind explosive Schrittfolgen, mit denen Sie trainieren, sich dynamisch und schnell vom Boden abzudrücken und die Beine schneller nach vorn zu führen.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Jennifer van Allen 04.02.2011
WEITERLESEN
Lesen Sie auf der nächsten Seite: 2. Mehr Spannung

Seite 1: Energiespartipps für Läufer
Seite 2: 1. Mehr Kraft
Seite 3: 2. Mehr Spannung
Seite 4: 3. Runder Laufstil

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
Kann man auf Ruhetage verzichten?
Ruhetage

Foto: iStockphoto

Streak-Runner laufen täglich – über Jahre hinweg, und eigentlich gilt ja auch: Wer mehr tr... ...mehr

Kann man den langen Lauf aufteilen?
Langen Lauf teilen?

Foto: iStockphoto

Haben zwei kürzere Läufe den gleichen Effekt wie ein langer? Trainingsexperte Martin Grüni... ...mehr

Einbruch im Wettkampf trotz stabilem Puls?
Leistungseinbruch

Foto: iStockphoto

Gar nicht so außergewöhnlich: Sie brechen in der ersten Wettkampfhälfte ein und verlieren ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>1. Mehr Kraft
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG