Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Richtig atmen beim Laufen Atmung

Um beim Laufen Seitenstechen zu vermeiden, muss man als Läufer richtig atmen. Dabei ist vor allem tiefes Einatmen und Ausatmen wichtig.

Es gibt viele verschiedene Atemtechniken für das Laufen. Letztlich sind sie sich in einem gleich: Es muss tief Luft geholt werden. Das klappt nur, wenn man auch wieder kräftig ausatmet. Das Einatmen und Ausatmen geschieht unabhängig vom Schrittrhythmus. Es sollte so natürlich wie möglich geatmet werden.
30.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Atmung
Atmung Hängt die Laufleistung vom Lungenvolumen ab?

Kann man mit einem größeren Lungenvolumen automatisch ausdauernder laufen? Dr. Heiko Striegel klärt auf. ...mehr

Foto: iStockphoto
Atmung
Alex Hutchinsons Lauflabor Laufen in verschmutzter Luft

Es ist besser, saubere als schmutzige Luft zu atmen. Aber egal, welche Luft Sie atmen, ist es immer besser zu laufen als gar nicht zu laufen. Das ist das Fazit einer dänischen Studie. ...mehr

Alex Hutchinsons Lauflabor
Trainingstipps Was hilft bei Seitenstechen?

Seitenstechen sind häufig ein unangenehmer Störfaktor beim Laufen. Mit einigen Sofortmaßnahmen können Sie schnell reagieren. ...mehr

Trainingstipps
Richtig Atmen Atemtechnik beim Laufen

Beim Laufen ist die Atmung ein wichtiger Faktor für optimale Leistung. Kräftiges Ausatmen beugt Seitenstichen vor. ...mehr

Richtig Atmen
Richtige Atemtechnik Hilfe gegen Seitenstiche?

Seitenstechen beim Laufen ist unangenehm. Mit der richtigen Atemtechnik lassen sie sich vermeiden. ...mehr

Richtige Atemtechnik
Mit Luft und Liebe Effizient atmen beim Laufen

Je effizienter Sie atmen, umso mehr Spaß haben Sie am Laufen. Wir beschreiben, wie Sie das Maximum aus Ihren Lungen holen. ...mehr

Mit Luft und Liebe
Richtig atmen Atemrhythmus beim Laufen

Der Atemrhythmus beim Laufen ergibt sich automatisch. Über die Intensität der Atmung lässt sich aber die Lauf­intensität regulieren. ...mehr

Richtig atmen
Astrozyten steuern Atem Gehirnzellen regulieren die Atmungsaktivität

Astrozyten, sternförmig verzweigte Gehirnzellen, steuern so fundamentale Körperfunktionen wie das Atmen. Das macht diese Zellen zu den wahren Stars des Gehirns.
 ...mehr

Astrozyten steuern Atem
Sport und Psyche Den Kopf trainieren

Wir zeigen Ihnen sechs Spitzentricks, wie Läufer Ihren Kopf trainieren können. ...mehr

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
So erstellen Sie Ihr Leistungsprofil
Leistungsprofil

Foto: iStockphoto

Liegt Ihnen eher die Ausdauer oder eher die Schnelligkeit? Ein Leistungsprofil hilft Ihnen... ...mehr

Laufen Sie auch bei schlechtem Wetter?
Laufen bei Regen

Foto: iStockphoto

Für unsere Rubrik Tacheles befragen wir jeden Monat unsere Leser. Diesmal möchten wir wiss... ...mehr

Vierwöchiges Regenerationsprogramm für den Herbst
Herbst-Regeneration

Foto: iStockphoto

Der Sommer-Wettkampf ist gelaufen. Was nun? Regeneration und bewusst ruhiges Training soll... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft