Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z

Entschuldigung Für niedriges Tempo entschuldigen?

Ungleiches Tempo kann zu Disharmonie zwischen den Laufpartnern führen. Muss sich der Langsamere entschuldigen?

"Ich genieße jeden Lauf mit meiner Laufpartnerin. Aber die entschuldigt sich laufend für das niedrige Tempo. Wie kann ich ihr die Sorgen nehmen?"

Rüdiger L., Mainz
18032011_schnecke2 +

Ein Schneckentempo ist kein Grund sich zu entschuldigen.


Chefredakteur Frank Hofmann +
Foto: Walter Fey

Frank Hofmann

Sagen Sie ihr die Wahrheit: dass Sie ihre Begleitung sehr schätzen, die Gespräche, das gemeinsame Erlebnis. Ergänzen Sie, dass sie sich viel fitter fühlen, seitdem Sie diese "Regenerationsläufe" in Ihr Training eingebaut haben - allein würden Sie sich nie zu diesem Tempo zwingen.
WEITERLESEN
Nächste Frage aus "Training": "Ich (41) laufe seit fünf Jahren dreimal die Woche jeweils 10 bis 12 Kilometer. Auf 10 Kilometern habe ich mich in dieser Zeit von 59 auf 49 Minuten verbessert. Welche Leistungssteigerungen sind in meinem Alter noch realistisch? "

Inhaltsverzeichnis
18.03.2011
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Erfolgreich auch ohne Eliterennen
41. Darmstädter Stadtlauf

Foto: Tomas Ortiz Fernandez

Beim 41. Rennen durch die Darmstädter Innenstadt wurden zum zweiten Mal keine Stars eingel... ...mehr

Die Ruhr entlang zum Rheinorange
TorTour de Ruhr 2018

Foto: privat

25 Meter hoch steht das Rheinorange dort, wo die Ruhr in den Rhein fließt. Es ist das Ziel... ...mehr

100 Kilometer Heide-Idylle
Lüneburger Heide-Staffellauf 2018

Foto: Jana Wagner

Durch Moor- und Heidelandschaften über „schnuckelige“ Dörfer und uralte Steingräber bis zu... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Für niedriges Tempo entschuldigen?
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG