Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Krafttraining mit Arne Gabius Läufer-Work-out: Seitstütz-Variationen

Stabilität und Beweglichkeit im Oberkörper garantiert der Seitstütz.

1. Legen Sie sich auf die rechte Seite, Ellenbogen unter der Schulter. Drücken Sie sich hoch in den Seitstütz: Rumpf, Becken, Knie und Füße sind auf einer Linie. Halten Sie diese Position für mindestens 30 Sekunden.
2. Heben und senken Sie aus dem Seitstütz im zweiten Schritt fünf-­ bis zehnmal die Hüfte.
3. Rotieren Sie aus dem Seitstütz den Oberkörper leicht nach vorn Richtung Boden und heben und senken Sie in dieser Position wie­der fünf­- bis zehnmal die Hüfte.
4. Bringen Sie aus dem Seitstütz den linken Arm ausgestreckt nach oben und schauen Sie ihm hinterher. Dann rotieren Sie den Oberkörper nach vorn wie zuvor und schieben den Arm unter dem Körper hindurch. Arm wie­der nach oben strecken und fünf­- bis zehnmal wiederholen.
5. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4 zur anderen Seite.


09.06.2016
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
So mobilisieren Sie Ihre Wirbelsäule
19012018 Wirbelsäule mobilisieren Heft 05/17

Foto: iStockphoto

Rückenprobleme haben oft mit mangelnder Mobilität der Wirbelsäule zu tun. Hier erfahren Si... ...mehr

Tragen Sie Sportkleidung auch im Alltag?
Sportkleidung im Alltag

Foto: Hersteller

Für unsere Rubrik Tacheles befragen wir monatlich unsere Leser. Für die März-Ausgabe wolle... ...mehr

Der RUNNER'S WORLD JANUAR STREAK
Aufmacher Januar Streak

Foto: iStockphoto

Beim RUNNER'S WORLD JANUAR STREAK geht es darum, jeden Tag im Januar zu laufen. Machen Sie... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Läufer-Work-out: Seitstütz-Variationen
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG