Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Zwischen Wäldern und Bankenviertel Laufen auf Goethes Spuren durch Frankfurt

Deutschlands beeindruckendste Skyline bildet die Kulisse für diesen Frankfurter Stadtkurs, der Läufern aber weit mehr bietet als nur das Bankenviertel.

+
Foto: Norbert Wilhelmi

Heidi Schmitt auf der Flößerbrücke mit dem Bankenviertel im Rücken.

„Das Schönste an der Runde ist ihre Vielfalt“, sagt Heidi Schmitt über ihre Lieblingslaufstrecke. „Zudem kann man sie nach Belieben erweitern, etwa im Stadtwald oder am Mainufer.“ Schmitt weiß, wovon sie spricht, immerhin ist sie dort fast täglich unterwegs. Tatsächlich ist die von der Frankfurter Autorin vorgeschlagene Runde extrem abwechslungsreich: City-Center, Flussufer, Kräuterfelder, Wald, Schrebergärten – ­alles dabei. Und ein bisschen ist es auch ein Lauf durch die regionale Geschichte, wenn man Gerbermühle, Goetheturm und den Eisernen Steg passiert. „Dazu dann als ewiger Begleiter die moderne Skyline fürs Hier und Heute“, so Schmitt. Eine runde Sache.
+
Foto: Google Inc.

Die markantesten Punkte im Streckenverlauf:

1. Start und Ziel ist das Literaturhaus, auch erreichbar mit den Straßenbahn­linien 14, 18 (Haltestelle Hospital zum Heiligen Geist). Von dort geht es über die Flößerbrücke ans andere Mainufer.

2. Die Gerbermühle war im 16. Jahrhundert eine Getreidemühle, wurde Anfang des 19. Jahrhunderts Sommersitz eines Bankiers und Freundes Goethes. Dieser wohnte und arbeitete dort zuweilen.

3. Eine kulinarische Frankfurter Spe­zia­lität ist die Grüne Soße („Grie Soß“). Seit 2007 gibt es in Oberrad ein Soßendenkmal in Form von sieben kleinen Gewächshäusern. In ­jedem davon wächst eins der sieben ­Soßenkräuter.

4. Am nördlichen Frankfurter Stadtwald befindet sich der 43 Meter hohe Goetheturm, ein aus Holz gebauter Aussichtsturm.

5. Der „Eiserne Steg“ ist eins der Wahrzeichen Frankfurts. Die Fußgängerbrücke verbindet seit 1868 den Römerberg mit Sachsenhausen.

Autor: Norbert Wilhelmi
10.07.2013
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Training
Mach mal Pause!
Regeneration unterstützen mit Wobenzym® sport

Foto: -

Wer schneller laufen will, sollte Regenerationsphasen einplanen. Mit Nahrungsergänzungsmit... ...mehr

RUNNER'S WORLD Laufkulturreise Usbekistan
Laufkulturreise Usbekistan

Foto: Shutterstock

Die Teilnehmer werden sich berühmte Sehenswürdigkeiten Usbekistans wie die Ark Festung und... ...mehr

RUNNER'S WORLD Laufkulturreise China
China laufend erleben

Foto: Stefan Franke

Hier werden das Erleben einer facettenreicher Kultur und das Laufen in wunderschöner Kulis... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Laufen auf Goethes Spuren durch Frankfurt
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft