Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Läuferfrühstück Muffins statt Brot

Ungewohnte Kost hält die deutschen Spitzenläufer im amerikanischen Trainingslager nicht von den Läufen ab.

Fitschen Frühstück 420 x 300 +
Foto:

Läufergemütlichkeit in Reinkultur!

Jan Fitschen, der Europameister über 10000 m, berichtet auch heute exklusiv aus der Höhe von Flagstaff. Zusammen mit anderen deutschen Spitzenläufern holt er sich dort die nötigen Trainingsgrundlagen für die Weltmeisterschafts-Saison 2007. Der nächste Bericht aus dem Höhentrainingslager erscheint am Montag.

Das Frühstück in unserer Unterkunft ist schon eine Story wert. Drei verschiedene Sorten Kaffee aus Riesenkannen stehen zum Zapfen bereit - einmal entkoffeiniert, einmal regulär und einmal robust - the rich dark eye opener - und selbst durch den kann man noch bis in eine Tiefe von drei Metern hindurchsehen.

Dass es kein vernünftiges Brot gibt, versteht sich von selbst, doch dafür jede Menge Kuchen und Muffins. Und die sind Spitze!

Für uns geht jedes Mal die große Suche los, wenn wir versuchen aus den zehn verschiedenen Sorten Haferflockentütchen die einzigen ohne Apfel-Zimt, Sirup, oder was auch immer an Geschmackstoffen, heraus zu sortieren und die Damen, die diese Tütchen auffüllen, sind schon ganz verzweifelt.

Besonders schön sind auch die Spiegeleier, die liebevoll in einem Förmchen zu exakten Kreisen gestaltet werden, oder die Fleischsuppe die wir erst für Birchermüsli gehalten haben. Moritz Gesicht beim Probieren sah sehr interessant aus ;-)

Das Allerbeste ist aber das Geschirr. Es trägt unheimlich zu der gemütlichen Atmosphäre bei, die wir alle so schätzen, und wir sind uns fast sicher, dass alles recycelt wird?

Trainiert wurde auch noch: acht Kilometer zum Einrollen, dann ein kurzes Koordinations-Programm, drei Steigerungsläufe und 10 x 200 m in 32 Sekunden, um aus dem Dauerlauf-Schlappschritt herauszukommen. Dabei die Sonne genießen, und auslaufen.

Nachmittags dann einen schönen Dauerlauf über 18 km auf unseren Trails im 3:50 er Schnitt.

Ein lockerer, sehr schöner Tag!

Sonnige Grüße

Euer Jan

www.janfitschen.de
Fitschen Gelände +
Foto: Grothaus

Auf solchen Pfaden durch das Gelände läßt sich vortrefflich laufen.

Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

16.03.2007
Lesen Sie auch: Doppel-Streckenrekord bei 45. Austragung
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
Laufen Sie auf dem Laufband?

Für unsere Rubrik Tacheles befragen wir monatlich unsere Leser. Für die Februar-Ausgabe wo... ...mehr

Verändert regelmäßiges Stretching wirklich Ihre Muskeln oder eher Ihr Gehirn?
Stretching

Foto: istockphoto.com / ClaudioValdes

Die neuesten Erkenntnisse darüber, was hinter einer erhöhten Flexibilität steckt, erläuter... ...mehr

Trailrunning im Portes du Soleil
Trailrunning im Portes du Soleil

Foto: Marc Daviet

"Trailrunning neu erfunden, für jeden verfügbar und ohne Grenzen", so könnte man das Angeb... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Muffins statt Brot
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG