Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Arnes Lauf-Lexikon N wie Niederlagen

Auch die besten Sportler kennen Niederlagen. Hier erzählt Arne Gabius, wie man mit ihnen umgehen sollte.

+
Foto: Mainova Frankfurt Marathon

Arne Gabius ist der Deutsche Marathon-Rekordhalter (2:08:33) – und musste dennoch schon Niederlagen verkraften.

THEMEN

Arne Gabius

Arne meint: Im Sport gibt es naturgemäß Gewinner und Verlierer. Ich habe in meiner Sportlerkarriere schon sehr viele Niederlagen hinnehmen müssen. Doch Niederlagen fühlen sich unterschiedlich an. Nach einem packenden Duell, das erst auf der Zielgeraden knapp entschieden wurde, ist zum Beispiel ein zweiter Platz noch aller Ehren wert.

Ursachenforschung betreiben und Niederlagen als Motivation sehen

Die schwierigsten Niederlagen waren für mich die Rennen, die ich vorzeitig beenden musste. Dann stand in der Ergebnisliste ein DNF („did not finish“) hinter meinem Namen. Nach solchen Ereignissen hinterfrage ich grundsätzlich alles. Diese Ursachenforschung ist auch wichtig, denn eine Niederlage ist ein Signal, etwas zu verändern! Das Ziel sollte es sein, gestärkt aus Niederlagen hervorzugehen und diese als Motivation zu nehmen. Für einen Profisportler gibt es noch etwas Schlimmeres als ein DNF, nämlich ein DFL („dead freakin’ last“), die Krönung ist der „pity clap“ (Beifall aus Mitleid). Dem ehemaligen US-Weltklasseläufer Ryan Hall wurde diese Ehre bei einem 5000-Meter-Wettkampf in London zuteil, als er mit Abstand Letzter wurde. Das war dann auch sein letztes Rennen im Stadion. Er wechselte auf die Straße und stellte kaum fünf Monate später den US-Rekord im Halbmarathon auf (59:43 Minuten).

Seine Frau Anne sagt: Für Freizeitläufer sind die Begriffe Sieg und Niederlage anders definiert. Es geht um einen Sieg über sich selbst! Wenn man dann seine selbst gesteckten Ziele nicht erreicht, kann diese Niederlage allerdings genauso bitter sein wie das verlorene Rennen für einen Profisportler.
01.12.2017
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
Weltgrößtes Treffen der Fitness-Branche
FIBO Köln 2018 (2)

Foto: Thomas Koch

Zum Mitmachen lädt auch 2018 wieder die FIBO in Köln ein. Vier Tage lang geht es rund um d... ...mehr

Drei Gründe, die Bahn zu lieben

Bahntraining ist öde? Diese Gründe überzeugen Sie, die Laufbahn regelmäßig zu besuchen. ...mehr

So finden Sie ein Stadion in Ihrer Nähe
Bahntraining Google Maps

Foto: Google Maps

Es gibt etwa 37.000 Sportplätze in Deutschland: Mit diesen Tipps finden Sie einen in Ihrer... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>N wie Niederlagen
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG