Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

KissensportRegenerations-Übungen für Yoga-Interessierte

Nach einem langen Lauf oder Wettkampf spürt man nicht nur die Beine, sondern auch Rücken und Schultern. Deswegen haben wir für Sie sechs Übungen zusammengestellt, die Ihnen bei der Entspannung helfen.

1 / 7 | Kissen-Yoga Foto: Mitch Mandel
Kissensport Yoga-Übungen mit Kissen zu Regenerationszwecken
Wenn Sie sich als Läufer endlich so richtig entspannen möchten, um bald wieder neue Strapazen auf sich nehmen zu können, dann sind diese sechs Yoga-Übungen genau richtig.

Yoga-Übungen mit Kissen zu Regenerationszwecken

Mit den Übungen dehnen Sie Muskeln, Sehnen und Bänder, fördern sanft den Blutfluss und regen schlussendlich die Regenerationsprozesse im Körper an. Zu beachten ist, dass man die Übungen nicht sofort nach der Belastung machen sollte, sondern erst ein paar Stunden vergehen lassen. Um sie auszuführen, benötigt man zur Unterstützung ein paar Kissen. Jede Position sollte für mindestens fünf, höchstens 15 Minuten gehalten werden. Dabei auf eine tiefe Atmung achten!

2 / 7 | Kissen-Yoga Foto: Mitch Mandel
Kissen-Yoga zur Regeneration Hocke
Stellen Sie die Füße mehr als hüftbreit auseinander. Sinken Sie in die Hocke auf die Kissen ab.

Hocke



3 / 7 | Kissen-Yoga Foto: Mitch Mandel
Kissen-Yoga zur Regeneration Kindeshaltung
Legen Sie sich entspannt über das Kissen, legen Sie die Beine rechts und links daneben angewinkelt ab. Der Kopf ruht seitlich auf dem Kissen.

Kindeshaltung



4 / 7 | Kissen-Yoga Foto: Mitch Mandel
Kissen-Yoga zur Regeneration Bauch-Haltung
Legen Sie sich auf die Seite, betten Sie den Oberkörper aufs Kissen und ziehen Sie die Beine an. Anschließend die Seite wechseln.

Bauch-Haltung



5 / 7 | Kissen-Yoga Foto: Mitch Mandel
Kissen-Yoga zur Regeneration Rückenlage
Nehmen Sie drei große Kissen als Rückenstütze und legen Sie sich mit dem kompletten Rücken darauf. Strecken Sie die Arme seitlich ab.

Rückenlage



6 / 7 | Kissen-Yoga Foto: Mitch Mandel
Kissen-Yoga zur Regeneration Seitenlage
Legen Sie sich seitlich über ein Kissen, und zwar so, dass Hüfte und Schulter den Boden berühren. Seite wechseln.

Seitenlage



7 / 7 | Kissen-Yoga Foto: Mitch Mandel
Kissen-Yoga zur Regeneration Kerzenstand
Legen Sie sich mit Rücken und Becken auf ein Kissen, Gesäß an der Wand. Strecken Sie die Beine gerade an der Wand nach oben. Einschlafen ist bei dieser Übung erlaubt!

Kerzenstand



Zur Startseite
RUNNER’S WORLD Auf unserer Startseite finden Sie täglich aktuelle Berichte aus der Laufszene, dazu Artikel zum optimalen Lauftraining, Tests und Ernährungstipps.

Yoga-Übungen mit Kissen zu Regenerationszwecken

Yoga-Übungen mit Kissen zu Regenerationszwecken

Hocke

Hocke

Kindeshaltung

Kindeshaltung

Bauch-Haltung

Bauch-Haltung

Rückenlage

Rückenlage

Seitenlage

Seitenlage

Kerzenstand

Kerzenstand

THEMEN

Regeneration

WEITERE GALERIEN ZU Training
Trailrunning im Portes du Soleil

Trailrunning im Portes du S...
Foto: Timothee Nalet

Darum laufe ich Basti

Darum laufe ich
Foto: RW

Laufcamps

Laufreisen und Laufcamps
Foto: RUNNER'S WORLD

Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>Regenerations-Übungen für Yoga-Interessierte
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG