Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Herzfrequenz in Ruhe Ruhepuls

Der Ruhepuls ist die Herzfrequenz, die man im Zustand ohne körperliche Belastung hat.

Der Ruhepuls ist der Herzfrequenzwert, den man im Zustand ohne jegliche körperliche Belastung misst. Der Ruhepuls kann sich bei Menschen gleichen Alters, Geschlechts, gleicher Größe und gleichen Gewichts um bis zu 50 Schläge pro Minute unterscheiden.

Im Gegensatz zum Maximalpuls lässt der Ruhepuls Rückschlüsse auf den Ausdauertrainingszustand zu. Faustregel: Je trainierter man ist, desto niedriger ist der Ruhepuls. Allerdings ist auch der Ruhepuls ein individueller Wert.

Am besten lässt sich der Ruhepuls morgens direkt nach dem Erwachen messen, mit einem Pulsmesser oder per Hand entweder am Handgelenk auf der Daumenseite oder an der Halsschlagader neben dem Kehlkopf (bei schwachem Puls ist das Pochen hier besser zu tasten): Dazu legt man Zeige-, Mittel-, und Ringfinger mit leichtem Druck auf die Haut auf. Der Daumen ist zur Messung ungeeignet, denn er hat einen eigenen spürbaren Pulsschlag, der das Ergebnis verfälschen kann. Am einfachsten zählt man die Schläge für 15 Sekunden und multipliziert das Ergebnis mit 4, um auf die Schlagzahl pro Minute zu kommen.
16.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Ruhepuls
Pulswerte kennen und nutzen So trainieren Sie mit Ihrem Puls

Als Laufeinsteiger sollten Sie Ihren Ruhe- und Maximalpuls kennen und kontrollieren. Das macht Ihr Training besser und systematischer.  ...mehr

Foto: iStockphoto
Pulswerte kennen und nutzen
Mysterium Ruhepuls Was beeinflusst den Ruhepuls?

Das vegetative Nervensystem reguliert die Herzfrequenz. Sympathikus oder aber dessen Gegenspieler, der Parasympathikus, entscheiden über die Höhe der Herzfrequenz. ...mehr

Mysterium Ruhepuls
Toms Top Ten Läufer-Lingo

Wenn Läufer fachsimpeln, fallen so einige große Begriffe. Toms Top Ten räumt mit Missverständnissen auf und erklärt sie. ...mehr

Foto: Marvin Running
Toms Top Ten
Pulsorientiertes Joggen Effektiver joggen durch Pulskontrolle

Jogger, die ihren Puls beim Sport überwachen, trainieren nicht nur gesünder, sondern auch effektiver. ...mehr

Pulsorientiertes Joggen
14 Pulsuhren im Überblick Der große Pulsuhren-Test 2012 - Die Modelle

Unser großer Pulsuhren-Test erleichtert Läufern die Auswahl. Wir haben 14 Modelle auf Herz und Nieren getestet. ...mehr

Foto: Walter Fey
14 Pulsuhren im Überblick
Herzfrequenz Zu hoher Puls?

Sind Sie beim Laufen schnell "auf hundertachtzig", obwohl sie es locker angehen lassen? Kein Grund zur Sorge! ...mehr

Herzfrequenz
Herzschlag Verschiedene Pulswerte

Unterschiedliche Pulswerte sind nicht unüblich. Wie ist es aber, wenn bei Tochter und Vater die Differenz 20 Schläge beträgt? ...mehr

Herzschlag
Pulsfrequenz Schneller werden

Wenn Sie Ihr Tempo steigern wollen, sollten Sie Tempoläufe mit hoher Pulsfrequenz in Ihr Training einbauen. ...mehr

Experten geben Rat Herzschläge sparen?

Läuferherzen haben sehr gute Chancen, länger zu leben. Außerdem sind sie belastbarer. ...mehr

Experten geben Rat
Niedrige Pulswerte Sportlerherz ungesund?

Ein niedriger Pulswert muss kein Problem sein - im Gegenteil. Dr. Willi Heepe klärt auf, wann das Herz weniger schlägt. ...mehr

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
So erstellen Sie Ihr Leistungsprofil
Leistungsprofil

Foto: iStockphoto

Liegt Ihnen eher die Ausdauer oder eher die Schnelligkeit? Ein Leistungsprofil hilft Ihnen... ...mehr

Das große Schmelzen
Haute Route Alpen Gletscher

Foto: Patitucci Photo

Die „Haute Route“ führt wunderschön von Chamonix bis nach ­Zermatt. Kim, Pascal und Dan wa... ...mehr

Zielzeit berechnen: Das sollten Sie beachten
Die schönsten Zieleinläufe 2017

Foto: Norbert Wilhelmi

Zur Hochrechnung einer Wettkampfzeit gibt es verschiedene Formeln. Allerdings spielen auch... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG