Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Usbekistan laufend erleben RUNNER'S WORLD Laufkulturreise Usbekistan

Die Teilnehmer werden sich berühmte Sehenswürdigkeiten Usbekistans wie die Ark Festung und die Grabstätte Timur Lenks erlaufen.

Laufkulturreise Usbekistan +
Foto: Shutterstock

Usbekistans Atmosphäre kann der von 1001 Nacht gleichen – Seien Sie laufenderweise dabei.

Mit der RUNNER’S WORLD Laufkulturreise erleben Sie Usbekistans faszinierende Kultur und abwechslungsreiche Kulisse auf aktive Art und Weise. Gemeinsam mit China Tours, Deutschlands führendem Spezialisten für China Reisen, bietet Runner’s World Ihnen nun die Möglichkeit, Usbekistan laufend zu erleben. Die Laufkulturreise in Usbekistan findet zum ersten Mal vom 6. bis 18. September 2019 statt.

Von Usbekistan haben die Wenigsten eine konkrete Vorstellung – also ist es an der Zeit, mit der Laufkulturreise das Land zu erkunden. Das Herz Mittelasiens bietet ein einmaliges Erlebnis im alten Orient. Von Wüsten über Moscheen und Paläste hat das Land viel zu bieten und lässt Sie unglaubliche Impressionen erleben. Ein Runners High in der Kizil Kum-Wüste oder in der orientalischen Stadt Samarkand ist ein Erlebnis, welches Sie nie vergessen werden!

Programm 2019

12 Tage lang werden Sie mit einem RUNNER’S WORLD Mitarbeiter durch das Reich der Mitte reisen.

Usbekistan bietet ein einmaliges Erlebnis im alten Orient. Diese Reise beginnt in Taschkent, der Hauptstadt Usbekistans. Sie werden dort die wundervolle Altstadt mit buntem Bazaar und das beeindruckende Kaffal-Schaschi-Mausoleum entdecken. Mit dem Bus geht es weiter nach Samarkand, einer märchenhaften Stadt. Bei einer Laufeinheit durch die Stadt und bei den Medresen lässt sich das Flair des Orients deutlich spüren.

Nach zwei Tagen Aufenthalt in Samarkand führt die Reise in das altertümliche Buchara. Buchara ist das ehemalige Handelszentrum der Seidenstraße, wo Sie die Atmosphäre von 1001 Nacht genießen können. Mit einer Laufeinheit erkunden Sie die Stadt und werden auf die Spuren der historischen Seidenstraße geführt. Mit dem Bus geht die Reise weiter in die Oasenstadt Khiva. Die Fahrt führt entlang des Amu-Darya-Flusses und bietet Ihnen eine wunderschöne Natur. Als Highlight der Reise gibt es dort eine Laufeinheit bei besonderer Kulisse in der roten Sandwüste Kizil Kum, welche Sie nicht vergessen werden. In Khiva werden sie eine wahre Wüstenstadt mit einem Lauf entlang der Stadtmauer erleben, ein schönes UNESCO-Weltkulturerbe. Die Rundreise endet in Taschkent, wo Sie dann noch Zeit haben die Stadt frei zu erkunden. Mit einem erweiterten Horizont und einigen gelaufenen Kilometern mehr geht es dann zurück nach Deutschland.

Reiseplan 2019

Tag 1: Flug von Deutschland nach Taschkent
Individuelle Anreise zum Flughafen Frankfurt • internationaler Flug nach Taschkent

Tag 2: Taschkent
Ankunft in Taschkent • Frühstück • Stadtrundfahrt •Barak-Khan-Medrese • Kaffali-Schaschi-Mausoleum • Laufeinheit

Tag 3: Taschkent – Samarkand
Busfahrt nach Samarkand • Laufeinheit (7km) durch die Stadt: Registan Platz, Bibi-Chanum-Moschee • drei Medresen

Tag 4: Samarkand
Grabstätte Timur Lenks • Siab Bazaar • Laufeinheit (10 km)

Tag 5: Samarkand
Seidenteppich-Fabrik • Laufeinheit (10km) in der Natur • zu Gast bei usbekischer Familie

Tag 6: Samarkand – Buchara
Busfahrt nach Buchara • Zisterne • Stadtbesichtigung lijabi Chaus •Phoi Kalon

Tag 7: Buchara
Samaniden Mausoleum • Bolu Hovuz Moschee • Ark Festung • Laufeinheit

Tag 8: Buchara
Residenz Sitorai Mohi Xosa • Nakschbandi-Komplex • Tschor Minar • abendliche Folklore-Veranstaltung

Tag 9: Buchara – Khiva
Busfahrt nach Khiva entlang des Amu-Darya-Flusses • Laufeinheit Kizil Kum-Wüste (20 km) • Teehaus

Tag 10: Khiva
Spaziergang durch Khiva • Besichtigung der Medrese und Moschee • Islam-Khodja-Minarett • Nachmittag Zeit zu freien Verfügung

Tag 11: Khiva – Taschkent
Laufeinheit an der Stadtmauer (12 km) • Transfer zum Bahnhof • Nachtzug nach Taschkent

Tag 12: Taschkent
Hoteltransfer • Zeit zur freien Verfügung • abendliches Get together • Flughafentransfer • Flug nach Frankfurt

Tag 13: Deutschland
Ankunft in Frankfurt

Weitere Informationen

Für weitere Informationen besuchen Sie chinatours.de.

Lauflevels der Teilnehmer

Im Vordergrund der Laufkulturreise steht das Laufen, um Landschaft, Kultur, Bauwerke und Menschen kennenzulernen. Die Läufe werden als „Erlebnisläufe“ gestaltet. Es kann also jeder teilnehmen, der läuft. Wünschenswert wären eine vorhandene Lauferfahrung und Grundkondition.

Die im Programm geplanten Läufe werden so gestaltet, dass die gesamte Gruppe (maximal 25 Teilnehmer) gemeinsam laufen kann. Niemand wird zurückgelassen, niemand erreicht das Ziel allein. Das Lauftempo wird ein "Lauferlebnistempo" (in der Landschaft) oder auch ein "Besichtigungstempo" (bei Bauwerken, z.B. Chinesische Mauer), zwischenzeitliche kurze Pausen inbegriffen. Wo es sich anbietet, werden unterschiedliche Laufgruppen gebildet – je nachdem, ob das Kultur- oder Laufinteresse größer ist. Darüber hinaus gibt es für Laufhungrige genügend Möglichkeit, Strecken zu verlängern und an einzelnen Tagen auch auf ausgewiesenen Strecken einen längeren oder schnelleren Lauf in Kleingruppen oder allein durchzuführen. An zwei Tagen während der Reise wird ein optionaler längerer Lauf eingeplant. Morgens wird – wo es die Infrastruktur ermöglicht – ein kurzer "Wake-up"-Lauf mit lockerem Stretching durchgeführt. Ergänzt wird das Laufprogramm durch das Kennenlernen von fernöstlichen Entspannungstechniken.

Hier geht's zur Buchung.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

16.04.2019
Die Camps und Laufkulturreisen von RUNNER´S WORLD
Motiviert ins LaufjahrRUNNER’S-WORLD-Camp auf Fuerteventura

Vom 23. Februar bis 2. März und vom 2. März bis 9. März 2019 zieht es uns erneut an die sonnenverwöhnte Küste Fuerteventuras.  ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi
Frühjahrs-LaufurlaufRUNNER’S-WORLD-Camp auf Mallorca

Vom 23. bis 30. März 2019 zieht es uns zum ersten Mal auf die spanische Baleareninsel. Jetzt buchen! ...mehr

Foto: Valentin Playa de Muro Resort
Laufend China erlebenRUNNER'S WORLD Laufkulturreise China

Hier werden das Erleben einer facettenreicher Kultur und das Laufen in wunderschöner Kulisse wie der großen Mauer oder die Karstkegellandschaft kombiniert. ...mehr

Foto: Stefan Franke
Kostenloser Newsletter
Mehr zu Training
Verhalten im Straßenverkehr
Grünes Ampelmännchen

Foto: iStockphoto

Für unsere Rubrik Tacheles befragen wir jeden Monat unsere Leser. Diesmal geht es darum, w... ...mehr

RUNNER'S WORLD Podcast - Folge 8
Podcast

Foto: iStockphoto.com / stock-eye

Für wen ist eine Leistungsdiagnostik sinnvoll? Wie geht eigentlich Tapering und welche Kop... ...mehr

RUNNER'S WORLD Laufkulturreise China
China laufend erleben

Foto: Stefan Franke

Hier werden das Erleben einer facettenreicher Kultur und das Laufen in wunderschöner Kulis... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>RUNNER'S WORLD Laufkulturreise Usbekistan
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft