Top Themen: Laufen im Frühling | Individueller Trainingsplan | App | Lauf-Einstieg | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Laufen

Den Gegner im Blick Schnelles Finish üben

Tempo erhöhen +

Wenn Sie im Rennen am Ende zulegen wollen, müssen Sie das im Training üben.

Schnelles Finish üben
So lernen Sie, Konzentration und Tempo im Wettkampf hochzuhalten

1. Laufen Sie sich 10 Minuten langsam ein.

2. Laufen Sie 3 Kilometer in einem Tempo, das nur 10 bis 15 Sekunden langsamer als Ihr 10-Kilometer-Renntempo ist. Zählen Sie Ihre Schritte pro Minute.

3. Halten Sie das Tempo ohne Unterbrechung weitere 3 Kilometer, erhöhen aber Ihre Schrittfrequenz um 10 bis 20 Schritte pro Minute. Schnell werden Sie merken, dass die Frequenzerhöhung eine sehr viel größere Körperspannung mit sich bringt. Vermutlich fällt es Ihnen sogar schwer, bei gesteigerter Frequenz nicht auch das Tempo zu steigern.

4. Laufen Sie sich anschließend 10 Minuten langsam aus.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Ed Eyestone 07.10.2011
WEITERLESEN
Zurück zur ersten Seite: Den Gegner im Blick

Seite 1: Den Gegner im Blick
Seite 2: Laufstil und Atmung beobachten
Seite 3: Schnelles Finish üben

Kostenloser Newsletter
Mehr zu Training
RUNNER'S WORLD Laufkulturreise Usbekistan
Laufkulturreise Usbekistan

Foto: Shutterstock

Die Teilnehmer werden sich berühmte Sehenswürdigkeiten Usbekistans wie die Ark Festung und... ...mehr

Verhalten im Straßenverkehr
Grünes Ampelmännchen

Foto: iStockphoto

Für unsere Rubrik Tacheles befragen wir jeden Monat unsere Leser. Diesmal geht es darum, w... ...mehr

RUNNER'S WORLD Podcast - Folge 8
Podcast

Foto: iStockphoto.com / stock-eye

Für wen ist eine Leistungsdiagnostik sinnvoll? Wie geht eigentlich Tapering und welche Kop... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Schnelles Finish üben
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft