Top Themen: Triathlon-Kalender | Triathlon-Schuhe | Schwimmtraining | Ironman-Training | Kurzdistanz-Training | Volkstriathlon-Training

Optimale Energieversorgung Triathlon-Ernährungsplan für die Oylmpische Distanz

Mit unserem fertig ausgearbeiteten Ernährungsplan sind Sie optimal vor, während und nach einer Olympischen Triathlon-Distanz versorgt.

Ernährungsplan für die Olympische Distanz +
Foto: Heinz Schier

Während des Triathlon-Rennens eignen sich Kohlenhydratgels hervorragend als Energielieferant.

Beispiel für eine Frau mit einem Körpergewicht von 60 kg (Wettkampfdauer 1,5 bis 2,5 Stunden):

Frühstück:
1 bis 2 g Kohlenhydrate pro kg Körpergewicht

Zwischenmahlzeit:
1 g Kohlenhydrate pro kg Körpergewicht

Mittagessen:
1 bis 2 g Kohlenhydrate pro kg Körpergewicht

Zwischenmahlzeit:
1 g Kohlenhydrate pro kg Körpergewicht

Abendessen:
1 bis 2 g Kohlenhydrate pro kg Körpergewicht

Snack:
0,5 bis 1 g Kohlenhydrate pro kg Körpergewicht

DER TAG VOR DEM WETTKAMPF

Frühstück mit 500 kcal und 80 g Kohlenhydraten
  • 1 Scheibe (à 45 g) Misch- oder Graubrot mit 1 El (à 20 g) Quark und 25 g süßem Brotaufstrich, etwa Marmelade oder Honig
  • 1 Scheibe (à 45 g) Mischbrot mit 1 El (à 20 g) Frischkäse und 1 Scheibe fettarmem Aufschnitt, etwa gekochtem Schinken
  • 400 ml Saftschorle im Mischungsverhältnis 1 zu 1
  • wenn Sie es gewohnt sind 1 bis 2 Tassen Kaffee

Zwischenmahlzeit mit 200 bis 300 kcal und 50 bis 60 g Kohlenhydraten
  • 1 Laugenbrötchen oder -brezel
  • 500 ml magnesiumreichem Mineralwasser, wie Gerolsteiner

Mittagessen mit 750 kcal und 100 g KH
  • 1 Brötchen mit 25 g Frischkäse, 1 Scheibe Putenaufschnitt, Salat und Tomatenscheiben
  • 1 Brötchen mit 25 g Frischkäse, 1 Scheibe Schnittkäse, Salat und Tomatenscheiben
  • 1 Banane
  • 400 ml Saftschorle im Mischungsverhältnis 1 zu 1

Zwischenmahlzeit mit 300 bis 400 kcal und 50 bis 60 g KH
  • 250 g Fruchtjoghurt mit 500 ml Saftschorle im Mischungsverhältnis 1 zu 1

Abendessen (18 bis 19 Uhr) mit 800 kcal und 115 g KH
  • 120 g Nudeln (Mengenangabe in Rohgewicht!), 150 g Tomatensoße, 100 g Thunfisch im eigenen Saft
  • über den Abend verteilt 1 Liter Saftschorle aus 750 ml Mineralwasser und 250 ml Saft

Snack (um 21 Uhr) mit 200 kcal und 30 g KH
  • 1 Riegel Schokolade und 25 g Gummibärchen

Bilanz: 2.500 kcal und 360 g KH, also 6 g KH pro kg Körpergewicht

DER WETTKAMPFTAG

Frühstück (um 6.30 Uhr) mit 500 kcal und 9 g KH
  • 2 Scheiben Toastbrot mit wenig Butter und jeweils 25 g Marmelade oder Honig
  • 500 ml Saftschorle im Mischungsverhältnis 1 zu 1 (langsam trinken), optional 1 bis 2 Tassen Kaffee

30 bis 60 vorher
  • 1 Kohlenhydrat-Gel und 150 bis 200 ml Saftschorle oder Sportgetränk

Während des Wettkampfs

Nach 60 Minuten 60 KH pro Stunde, rund 500 ml natriumhaltige Flüssigkeit

Schwimmen: nichts, die Speicher sind voll

Wechselzone: 200 ml Wasser mit einer Prise Salz (abgepackt) und 1 Gel

Radfahren (etwa 1,5 Std.): alle 30 Minuten 150 bis 200 ml Wasser oder isotonisches Getränk plus 1 Gel oder 1 Riegel

Wechselzone: 200 ml Wasser mit einer Prise Salz (abgepackt) und 1 Gel

Laufen: Nach 30 Minuten 200 ml Wasser oder isotonisches Getränk mit 1 Gel und bei bei starker Erschöpfung: 1 Becher Cola oder Guarana Shot)$

NACH DEM WETTKAMPFTAG

Sofort oder so schnell wie möglich 10 bis 20 g Eiweiß und 50 g KH.

Beispiel (ab 30 Minuten nach dem Zieleinlauf):
  • alle 15 Minuten 150 ml Wasser, warmen Eistee, isotonische Getränke
  • Eiweiß-Kohlenhydrat-Riegel

Regenerationsmahlzeit:
Trinken Sie über den Resttag verteilt rund 3 Liter Mineralwasser. Der Urin muss langsam wieder heller werden. Nährstoffreiches Essen fördert die Regeneration, also Gemüse mit Steak, dazu Salzkartoffeln oder Salat mit Fisch und Brot.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Heike Lemberger 12.02.2013
WEITERLESEN
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Triathlon-Ernährungsplan für die Langdistanz

Seite 1: Die richtige Wettkampf-Ernährung im Triathlon
Seite 2: Triathlon-Ernährungsplan für die Oylmpische Distanz
Seite 3: Triathlon-Ernährungsplan für die Langdistanz
Seite 4: Die Nahrungsergänzungsmittel-Übersicht

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Triathlon
Gossage und Vickery gewinnen auf der Insel

Lucy Gossage und Tom Vickery aus Großbritannien haben das Long Course Weekend Mallorca gew... ...mehr

Patrick Lange ist der neue Held von Hawaii

Beim der Ironman-WM auf Hawaii überrannte Patrick Lange 2017 im Marathon alle anderen. Nac... ...mehr

49 Teams aus aller Welt am Start
Allgäu SwimRun 2017

Foto: Friedemann Hinsche

Kaltes Wasser empfing die 49 Teams beim Allgäu SwimRun in Oy-Mittelberg, der aus 23,5 Kilo... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Triathlon-Ernährungsplan für die Oylmpische Distanz
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG