Top Themen: Individueller Trainingsplan | Trainingsplan-App | 5-km-Pläne | 10-km-Pläne | Halbmarathon-Pläne | Marathon-Pläne | Lauf-ABC | Laufen
Foto: RUNNER´S WORLD

Yoga-Übungen für Läufer

Yoga-Übungen sind gut für Körper und Seele. Wir zeigen zehn Yoga-Übungen für Läufer im Video.

Die wichtigste Voraussetzung für die Ausführung von Yoga ist es, sich vor Beginn der einzelnen Übungen entsprechend aufzuwärmen. Üben Sie also niemals mit einer kalten Muskulatur. Für Einsteiger, die sich noch nie im Yoga versucht haben, empfiehlt es sich, eine Yoga-Schule aufzusuchen. Für den Anfang ist es wichtig, die Grundlagen von ausgebildeten Yoga-Lehrern zu übernehmen. Zudem lassen sich mögliche Fehler bei der Übungsausführung von Beginn an vermeiden, da ein Kursleiter flexibel eingreifen kann und Ihnen dabei helfen kann, die richtige Position einzunehmen.

Die Atmung sollte beim Yoga – auch während der Übungsphase – immer fließend und lautlos sein, am besten durch die Nase. Da beim Yoga jede Übung einige Sekunden gehalten wird, ohne den Körper dabei zu bewegen, ist die Atmung umso wichtiger. Wenn Sie eine bestimmte Position einnehmen und den für Sie maximalen Punkt erreicht haben, zählen Sie bis maximal 10 und lösen anschließend die Spannung wieder auf. Versuchen Sie sich kurz zu lockern und gönnen Sie sich ein paar ganz normale Atemzüge – ebenfalls durch die Nase. Am besten legen Sie sich dazu entspannt auf den Rücken oder den Bauch, so dass jeweils ein Ohr den Boden berührt.

Nachdem Sie jetzt die grundlegenden Voraussetzungen kennen, stellen wir Ihnen im Folgenden zehn Yoga-Übungen für Läufer vor. Die Übungszusammenstellung und die Videoproduktion erfolgte mit freundlicher Unterstützung von Bikram City Yoga, Lange Reihe 14, 20099 Hamburg, www.bikramcityyoga.de.

Yoga-Übungen im VideoDer Bogen

Der Bogen wird im Liegen ausgeführt und hilft bei Verspannung im Nacken- und Schulterbereich.  ...mehr

Foto: RUNNER´S WORLD
Yoga-Übungen im VideoHeldenstellung (im Liegen)

Die Heldenstellung (liegend) bedarf bis zur richtigen Ausführung einiger Übungszeit.  ...mehr

Foto: RUNNER´S WORLD
Yoga-Übungen im VideoDie halbe Schildkröte

Die halbe Schildkröte kann bei Kopfschmerzen und Müdigkeit helfen. ...mehr

Foto: RUNNER´S WORLD
Yoga-Übungen im VideoBeingrätsche mit Rückendehnung

Mit der Yoga-Übung "Beingrätsche mit Rückendehnung" lockern Sie nicht nur Ihren Rücken, sie hebt auch Ihre Stimmung. ...mehr

Foto: RUNNER´S WORLD
Yoga-Übungen im VideoStirn zum Knie in der Grätsche

Die Yoga-Übung "Stirn zum Knie in der Grätsche" wird aus dem Stand ausgeführt und hat positive Auswirkungen auf das Immunsystem.  ...mehr

Foto: RUNNER´S WORLD
Yoga-Übungen im VideoDer Adler

Für den Adler brauchen Sie ein gutes Gleichgewichtsgefühl. Am Ende sind Sie komplett ineinandergedreht.  ...mehr

Foto: RUNNER´S WORLD
Yoga-Übungen im VideoDas Dreieck

Das Dreieck ist gut für den Rücken und fördert auch das Herz-Kreislaufsystem.  ...mehr

Foto: RUNNER´S WORLD
Yoga-Übungen im VideoDer Baum

Der Baum zählt zu den bekanntesten Yoga-Übungen und ist auch für Läufer eine wichtige Übung. ...mehr

Foto: RUNNER´S WORLD
Yoga-Übungen im VideoDer Drehsitz

Bei dem Drehsitz aktivieren Sie jeden Wirbel einzeln. Umso wichtiger ist eine saubere Ausführung. ...mehr

Foto: RUNNER´S WORLD
Yoga-Übungen im VideoStirn zum Knie in der Grätsche

Mit der Yoga-Übung "Stirn zum Knie in der Grätsche" dehnen Sie die hintere Beinmuskulatur. Ausgeführt wird die Übung im Sitzen. ...mehr

Foto: RUNNER´S WORLD
26.09.2012
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Training
Alt oder Jung - Wer hat die besseren Karten?

Die absoluten Bestzeiten erreichen Sportler in einem Alter zwischen 20 und 30 Jahren. Aber... ...mehr

Spezialtraining: Fahrtspiel auf einem Trail

Mit einem Fahrtspiel auf einem Trail sorgen Sie für neue Impulse und viel Spaß in Ihrem La... ...mehr

Wie fühlt es sich an, auf Rädern zu laufen?
Wie fühlt es sich an, auf Rädern zu laufen?

Foto: Marie Simons

In diesem Teil unserer Serie "Ausprobiert" fuhr unser Redakteur auf dem Elliptigo. Das ist... ...mehr

(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG