Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | A - Z
Ernährung: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Grundnahrungsstoff und Energielieferant Kohlenhydrate

Zwischen "Low-Carb" und "Carboloading". Kohlenhydrate werfen unter Läufern viele Fragen auf.

22032011_Nudel_Uebersicht_Heft0311_Bild1 +

Viele Kohlenhydrate sind in Nudeln enthalten.

Kategorie: Nährstoff

Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße sind die wichtigsten Grundnahrungsstoffe und Energielieferanten. Kohlenhydrate, oder Zucker, nehmen im Energiehaushalt des Körpers eine besondere Stellung ein, da sie besonders schnell Energie zur Verfügung stellen. Der Blutzuckerspiegel steigt vorübergehend stark an. Sie werden verbrannt, indem der Organismus sie in verwertbare Glukose (Traubenzucker) umwandelt. Werden Kohlenhydrate nicht sofort verbrannt, speichert der Körper sie in Form von Glycogen im Glycogenspeicher.

Wirkung:

Kohlenhydrate versorgen Muskeln und Gehirn mit Energie. Da Kohlenhydrate schneller verbrannt werden als Fett und Eiweiß, greift der Körper zuerst auf sie zurück. Deshalb ist das sogenannte „Carbo-Loading“, die gezielte Aufnahme von Kohlenhydraten in großen Mengen vor Wettkämpfen, unter Ausdauersportlern sehr beliebt.

In der Gewichtsreduktion wird „Low Carb“ - Verzicht auf Kohlenhydrate - immer häufiger angewendet, da durch verringerte Kohlenhydrat-Zufuhr die Fettverbrennung angeregt und der Insulinspiegel niedrig gehalten wird. Außerdem stimulieren Sportler durch „Low-Carb“ ihren Glycogenhaushalt. Sie erhoffen sich dadurch eine effizientere Verwertung der aufgenommenen Kohlenhydrate.

Aus Erfahrungswerten empfiehlt sich folgende Faustregel: Während des Trainings weniger Kohlenhydrate, aber niemals nüchtern im Wettkampf.

In der Regeneration spielen Kohlenhydrate in Kombination mit Eiweiß eine große Rolle.
Das könnte Sie auch interessieren
Autor: Bettina Wagner 17.08.2015
ARTIKEL ZUM THEMA Kohlenhydrate
Schlanker werdenVorsicht Essfallen!

Ernährungssünden lauern überall - auch für Läufer. Wie Sie zu viele Kalorien und ein schlechtes Läufergewissen in Zukunft vermeiden.  ...mehr

Schlanker werden
Gesunde SprossenDa geht die Saat auf

Wenn die heimischen Gemüsesorten rar werden, liefern selbst gezogene Sprossen wertvolle Vitamine und Mineralstoffe und fördern mit gut bekömmlichen Ballaststoffen die Verdauung. ...mehr

Foto: Mitch Mandel
Gesunde Sprossen
Gluten-UnverträglichkeitWie gefährlich ist Weizen?

Glutenfrei ist in. Immer mehr Menschen, auch Läufer, glauben, ohne Weizen und das ­darin enthaltene Klebereiweiß Gluten ließe es sich gesünder leben. Was ist dran am Hype? ...mehr

Gluten-Unverträglichkeit
Abnehmen mit LauftrainingLaufen Sie sich schlank!

Die besten Tipps und Tricks zum Abnehmen mit Laufen: für Einsteiger, Freizeitläufer und Profis. ...mehr

Abnehmen mit Lauftraining
Alex Hutchinsons LauflaborDas Rätsel des Endspurts

„Wie entwickelt man einen besseren Endspurt“, fragt sich Alex Hutchinson in seinem Lauflabor. Während die Frage eindeutig ist, erweist sich die Antwort als sehr komplex. ...mehr

Foto: photorun.net
Alex Hutchinsons Lauflabor
Eiweiß verkürzt die ErholungWas soll ich nach dem Training zu mir nehmen?

Mit einem Kohlenhydrat-Eiweiß-Gemisch kann man die Erholungsphase nach hartem Training verkürzen. ...mehr

Eiweiß verkürzt die Erholung
Alex Hutchinsons LauflaborMehr Leistung durch weniger Kohlenhydrate?

Eine aktuelle Studie bestätigt die Leistungssteigerung durch Low-Carb-Trainingseinheiten. Trifft das auf jeden zu? ...mehr

Alex Hutchinsons Lauflabor
Ein neues Laufzeitalter bricht anOld-fashioned vs. new style

Das Laufen wandelt sich. Neue Events sprießen aus dem Boden, neue Läufertypen fluten die Wege. Wir sagen Ihnen, was "old-fashioned" ist und wie der "new style" aussieht.  ...mehr

Foto: Henning Heide
Ein neues Laufzeitalter bricht an
Ernährungstipps für FrauenMüssen Läuferinnen sich anders ernähren?

Ihre Glykogenspeicher füllen Frauen wie Männer am besten aus hochwertigen Kohlenhydratquellen. Zusätzlich sollten Läuferinnen ausreichend Proteine zu sich nehmen. ...mehr

Ernährungstipps für Frauen
Blog: LauflaborWann und was essen Eliteathleten?

Eine Feldstudie offenbart Häufigkeit sowie Zusammensetzung der Mahlzeiten und Snacks von Hochleistungssportlern. ...mehr

Blog: Lauflabor
Kohlenhydrate bunkernEffektives Carbo-Loading für den Triathlon

Diplom-Ökotrophologin Heike Lemberger, selbst Triathletin und Marathonläuferin, verrät uns ihre besonders effektiven Methoden des Carbo-Loadings. ...mehr

Kohlenhydrate bunkern
HeißhungerattackeUnterzuckerung beim Laufen

Wir verraten Ihnen, was hinter Heißhungerattacken beim Laufen steckt und wie Sie die Unterzuckerung vermeiden. ...mehr

1 | 2 | 3 | 4

weiter
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Marathon bei den Stadtmusikanten
Bremen-Marathon

Foto: Thomas Sobczak

Beim Bremen-Marathon 2016 werden knapp 8.000 Läufer beim Marathon, beim Halbmarathon oder ... ...mehr

Zwölf Kilometer über Hamburgs Wahrzeichen
Köhlbrandbrückenlauf Hamburg 2015

Foto: Thomas Sobczak

Am 3. Oktober 2016 findet der Köhlbrandbrückenlauf zum sechsten Mal statt. Es werden drei ... ...mehr

Wie viel langsamer machen schwere Schuhe?
Schwere vs leichte Schuhe

Foto: Hersteller

Irgendwie liegt es auf Hand: Mit einem leichten Schuh läuft es sich leichter und damit sch... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG