Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | A - Z
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Lauf-Geschwindigkeit Tempo

Tempo bezeichnet die Geschwindigkeit beim Laufen. Die Maßeinheit ist Minuten pro Kilometer.

Pace oder Tempo bezeichnen die Geschwindigkeit beim Laufen in Minuten pro Kilometer.

Um die Pace eines Laufs zu berechnen teilt man die benötigte Zeit in Minuten durch die zurückgelegte Strecke in Kilometern.

Beispiel: 10 Kilometer in 49 Minuten ergeben eine Pace von 4:54 Minuten/Kilometer. (49 min / 10 km = 4,9 min/km = 4:54 min/km, denn 0,9 min = 0,9 x 60 sek = 54 sek)

Umrechnung Geschwindigkeit – Tempo bzw. Pace

Eine Geschwindigkeitsangabe in km/h rechnet man folgendermaßen in eine Paceangabe in min/km um:

Beispiel: 11 km/h

Bei einer Geschwindigkeit von 11 km/h legt man 11 km in einer Stunde, also in 60 Minuten, zurück. Die Pace berechnet man daher so:

60 min / 11 km = 5,455 min/km = 5:27,3 min/km (denn 0,455 min = 0,455 x 60 sek = 27,3 sek)

Die Geschwindigkeit 11 km/h entspricht also einem Tempo von 5:27 min/km.

Zur Umrechnung einer Paceangabe in min/km in eine Geschwindigkeitsangabe in km/h geht man wie folgt vor:

Beispiel: 6:23 min/km

Bei einem Tempo von 6:23 min/km braucht man für einen Kilometer 6:23 Minuten. Um die Geschwindigkeit auszurechnen, berechnet man, wie viele Kilometer man in einer Stunde, also in 60 Minuten zurücklegen kann:

60 min / 6:23 min/km = 60 min / 6,383 min/km = 9,40 km (denn 23 sek = 23/60 min = 0,383 min)

Das Tempo 6:23 min/km entspricht also der Geschwindigkeit 9,4 km/h.
16.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Tempo
Auf Lauftempo achtenWas tun bei Läufen mit wildem Hund?

Beim Training mit Hund sollte nicht der Hund, sondern der Hundehalter Weg und Tempo bestimmen.  ...mehr

Foto: Heinz Schier
Auf Lauftempo achten
IntervalltrainingSie wollen schneller werden?

Beim Intervalltraining wechselt das Tempo zwischen "schnell" und "langsam". Es macht ausdauernd und schnell. ...mehr

Foto: Runner's World
Intervalltraining
TempotrainingAbnehmen durch schnelle Läufe

Mit gezieltem Tempotraining verbessern Sie gleichzeitig ihre Schnelligkeit und nehmen dabei auch effektiv ab. ...mehr

Tempotraining
ErschöpfungLeistungseinbruch beim Wettkampf

Für einen Leistungseinbruch beim Wettkampf können ganz unterschiedliche Faktoren verantwortlich sein. Nicht immer ist es der mangelnde Trainingszustand. ...mehr

Foto: Josef Rüter
Erschöpfung
Trainingstipp des MonatsSo bekommen Sie Tempo ins Training

Anregungen für den Läufer, der nicht nur das Tempo im täglichen Training erhöhen will, sondern auch den Spaßfaktor.  ...mehr

Foto: Urs Weber
Trainingstipp des Monats
Renneinteilung ist wichtigMarathon mit Intervallen bringt nichts

Einen Marathon in schnelle Intervalle und ruhige Ausruh-Abschnitte aufzuteilen, ist keine gute Idee. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi
Renneinteilung ist wichtig
EnergieversorgungWie wird der Energiebedarf beim Laufen ermittelt?

Laufen verbraucht Energie. Aber wieviel genau und von welchen Faktoren hängt der Energiebedarf ab? ...mehr

Energieversorgung
Laufen im RhythmusLauftraining mit Musik

Es gibt verschiedene Programme, mit denen man sich die passende Musik für's Lauftraining zusammenstellen kann. ...mehr

Laufen im Rhythmus
Training im Studio oder zu HauseVerletzungsrisiko auf dem Laufband

Intervalle auf dem Laufband sind nicht gefährlich, jedoch sollten Sie dabei auch auf Ihren Körper hören, um das Verletzungsrisiko so gering wie möglich zu halten. ...mehr

Training im Studio oder zu Hause
LauftempoBehutsam ans Tempo-Limit

Entscheidend für ein hohes Lauftempo im Wettkampf ist die richtige Vorbereitungsphase und zielgerichtete Trainingsgestaltung. Wer gut trainiert, läuft auch im Wettkampf vorne mit. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi
Lauftempo
So finden Sie Ihr TempoDas richtige Lauftempo

Vor allem bei Wettkämpfen tappen viele Läufer in die Falle und muten sich zu viel auf einmal zu. Um ein geeignetes Tempo zu finden, sollten Sie weder zu schnell noch zu langsam starten. ...mehr

Foto: Tomas Ortiz Fernandez
So finden Sie Ihr Tempo
Jogging-Einstieg leichtgemachtSo gelingt der Jogging-Einstieg

"Aller Anfang ist schwer" heißt es im Volksmund. Gilt das auch für die einfachste Sportart der Welt? Wir sagen: nein. Und zeigen, wir Ihr Jogging-Einstieg gelingt. ...mehr

1 | 2 | 3 | 4

weiter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Über 6.500 Läufer starten in Wuppertal
Schwebebahnlauf Wuppertal

Foto: Heinz Schier

Mit 6.656 Anmeldungen kann der Schwebebahn-Lauf 2016 einen neuen Teilnehmerrekord verweise... ...mehr

8.119 laufen auf der Festwiese ins Ziel
Essener Firmenlauf 2016

Foto: Wolfgang Steeg

Bei sommerlichen Temperaturen hatten die 8.119 Finisher viel Spaß beim Lauf durch Essen. S... ...mehr

Rund 600 Schüler meistern Hindernisrennen
Xross München 2016

Foto: LFZ e.V.

Bereits zum fünften Mal fand der Hindernislauf für Schüler Xross in München statt. 2016 wa... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG