NN Running

Tacheles: Ist die Weltrekordjagd noch normal?

Tacheles-Umfrage 02/2022 Warum explodieren die Laufleistungen?

In der Rubrik Tacheles befragen wir monatlich unsere Leser zu diskutablen Themen. Diesmal: Wie erklären Sie sich die Leistungssprünge im Laufsport?

Die Leistungen der Topläuferinnen und -läufer explodieren auf den Langstrecken seit Monaten. Von den 5 Kilometern bis zum Halbmarathon folgt Weltrekord auf Weltrekord. Was glauben Sie, womit dies zusammenhängt? Der Möglichkeiten gibt es ja viele: bessere Ausrüstung, bessere Trainingssteuerung und/oder Trainingssystematik, verbesserte Regenerationsmaßnahmen, verbesserte Ernährungsgewohnheiten oder eine bessere medizinische Versorgung? Oder sind es im schlimmsten Fall Dinge, die im illegalen Bereich liegen?

Vermutlich ein strittiges Thema – oder doch nicht? Wie ist Ihre Meinung?

Bitte nehmen Sie an unserer Umfrage teil. Mailen Sie außerdem auch gerne Ihre Meinung in fünf bis zehn aussagekräftigen Sätzen an unseren Kollegen Martin (und bitte ein Selfie und den Wohnort dazu): mgruening@runnersworld.de. Die „besten“ Statements werden in der nächsten Ausgabe veröffentlicht.

Umfrage

Für Sie liegen die Gründe für die Leistungssprünge im Laufsport HAUPTSÄCHLICH an...
143 Mal abgestimmt
...der verbesserten Ausrüstung (Schuhe etc.).
...einer besseren Trainingssystematik.
...einer besseren Ernährung.
...besserer medizinischer Betreuung.
...illegalen Maßnahmen (Doping etc.).
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Gesundheit Verletzungen & Vorbeugung Läuferin mit Diabetes Störung des Stoffwechsels Laufen mit Diabetes

Gute Planung ist die wichtigste Voraussetzung für Training und...