Virtueller Charity-Run Tierparkhilfe

Der virtuelle Charity-Run für Tierparks hat den Zweck, die Tierparks Ströhen, Bassum und das Wolfscenter Dörverden in der Corona-Krise zu unterstützen.
Die Veranstaltung hat zuletzt am 31.05.2020 stattgefunden. Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. (Als Veranstalter können Sie hier den Termin eintragen.)
Veranstaltungsort
- deutschlandweit -

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Konrad Münker/Virtueller Charity-Run Tierparkhilfe

Überblick

Gemeinsam alleine und doch zusammen - und dabei etwas Gutes tun. Der virtuelle Charity-Run gegen Corona unterstützt die Tierparks, denn sie erhalten keinerlei staatliche Unterstützung und die Einnahmen sind durch die Zwangsschließung komplett entfallen. Daher wird die Startgebühr nach Abzug der Kosten für die Teilnehmer-Erinnerungs-Medaille und den Versand an die Tierparks als Zuwendung weitergegeben.

Es handelt sich um einen virtuellen Lauf, bei welchem ab 5 km eine beliebige Streckenlänge auf einer beliebigen Lieblings-Laufstrecke gelaufen werden kann. Der Lauf kann erfolgen in der Zeit ab dem 19. April bis zum 31. Mai 2020, die Anmeldung ist bis zum 15. Mai 2020 möglich. Als Erinnerung und Belohnung für Deine Mühe erhältst Du eine Medaille.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema 10-km-Läufe
Bertlicher Straßenläufe I 2013 – Die Fotos
Laufkalender
Nikolauslauf Forchheim
Laufkalender
25. Ratzeburger Adventslauf 2014
Laufkalender
Laufkalender