TOWERRUN/Veranstalter

Towerrun Rottweil: Virtual Run

Der Towerrun startet 2020 als virtueller Treppenlauf. Der nächste Towerrun über 1.390 Stufen bis zur Spitze des thyssenkrupp Elevator Testturms in Rottweil findet dann wieder am 19. September 2021 statt.
Datum
19.09.2021
Veranstaltungsort
78628 Rottweil
Telefonnummer
+49 022199558310
Distanz Startzeit Startgebühr
1.390 Stufen, 232 Hm / km 10.00 Uhr 19.09.2021 33,00 Euro
1.390 Stufen, 232 Hm / km 11.20 Uhr/13.00 Uhr 19.09.2021 Teams 66,00 Euro
Zur Anmeldung Die Anmeldung findet beim Veranstalter statt

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Virtual Towerrun 2020

Am ursprünglich geplanten Event-Tag, dem 20. September wird es 2020 einen etwas anderen Towerrun geben. Der virtuelle Treppenlauf ist offen für alle Teilnehmer, Freunde und Kollegen. Und selbstverständlich kostenfrei.

Am 20. September 2020 gilt es Treppen zu laufen und das Ergebnis auf die Online-Plattform des Towerruns hochzuladen. Ob im eigenen Treppenhaus, im Hochhaus um die Ecke oder auf einer Freitreppe – gelaufen wird, was möglich ist und geteilt wird das Ergebnis mit der gesamten Treppenlauf-Community. Einzelheiten und Infos zum virtuellen Towerrun gibt es auf der Veranstaltungsseite.

Überblick

Beim Towerrun in Rottweil am 19. September 2021 erwarten die Teilnehmer wieder 1.390 Stufen und 232 Höhenmeter auf dem Weg zur Spitze des thyssenkrupp Elevator Testturms. Egal, ob blutiger Anfänger oder gestandener Wettkampfsportler, ob Sportler oder Feuerwehrmann – beim Towerrun in Rottweil kommt man auf seine Kosten. Er bietet die perfekte Mischung aus „ganz schön anstrengend“ und „machbar“.

Beim Towerrun geht es darum, die 1.390 Stufen vom Erdgeschoss bis zur Aussichtsplattform zu bezwingen. Nachdem man die Aussicht genießen konnte, geht es anschließend mit dem Panorama-Aufzug wieder nach unten, wo man sich ausgiebig feiern lassen kann! Der thyssenkrupp Elevator Testturm kann einzeln, im 2er-Team oder sogar in der 2er-Staffel bezwungen werden.

Feuerwehr-Teams können in voller Schutzausrüstung mit oder ohne angeschlossenem Atemschutzgerät in der Feuerwehr-Wertung starten. Übrigens: die Feuerwehr-Wertung ist natürlich offen für alle Einsatz-Atemschutzträger! Egal, wofür man sich entscheidet: Gestartet wird jeweils mit einigen Sekunden Abstand, sodass jede und jeder seinen Treppenlauf auch genießen kann!

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Hindernisläufe
Crazy Runners Frankenwald beim Rockmanrun 2014
Laufkalender
Toughrun Bexbach 2017
Laufkalender
Laufkalender
Laufkalender