Cross-Biathlon Auhausen 2019

Cross-Biathlon Auhausen

Der Cross-Biathlon Auhausen vereint das Laufen mit Luftgewehr und Bogenschießen.
Die Veranstaltung hat zuletzt am 30.06.2019 stattgefunden. Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. (Als Veranstalter können Sie hier den Termin eintragen.)
Veranstaltungsort
86736 Auhausen

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Überblick

12km-Cross-/Straßenlauf, 2x Luftgewehrschießen, 1x Bogenschießen oder 7km-Cross-/Straßenlauf, 1x Luftgewehrschießen, 1x Bogenschießen Der Cross-Biathlon in Auhausen vereint den Cross-/Straßenlauf mit dem Luftgewehrschießen und dem Bogenschießen und eignet sich auch für Nichtschützen, um den Schießsport einmal kennenzulernen. Die Laufstrecke durch die schöne Nordrieser Natur beträgt insgesamt 12 Kilometer mit 3 Stationen, bzw. 7 Kilometer mit 2 Stationen. Die Läufer müssen dabei drei, bzw. zwei Stationen durchlaufen, bei denen sie abwechselnd mit dem Luftgewehr und dem Blankbogen schießen. Die Gewehre und Bögen werden zur Verfügung gestellt. Die Zeitmessung erfolgt durch RaceSolution per Transponderchip. Mannschaften mit 5 Läufern bekommen 15 Euro Rabatt. Ab 10,- Euro könnt Ihr bereits dabei sein.

Strecke

Die 12Km-Läufer starten in Auhausen. Von dort aus geht es zur 1. Station nach Dornstadt. An dieser Station, im Schützenhaus der Waldschützen Dornstadt, wird mit dem Luftgewehr geschossen. Jeder Schütze bekommt 5 Diabolos, die er auf eine Luftpistolenscheibe in einer Entfernung von 10 Metern schießen muss. Für jeden Fehlschuss (außerhalb des schwarzen Bereiches) gibt es 30 Sekunden Zeitstrafe. Anschließend geht es weiter über Lochenbach nach Lehmingen. Am Sportplatz des SV Lehmingen-Dornstadt befindet sich die 2. Station. Dort werden 3 Pfeile mit dem Blankbogen auf Scheiben in einer Entfernung von 10 Metern geschossen. Für jeden Fehlschuss (Scheibe nicht getroffen) gibt es wieder 30 Sekunden Zeitstrafe. Danach geht es weiter nach Auhausen zur 3. Station. Im Schützenhaus wird wieder mit dem Luftgewehr geschossen. Es gelten die gleichen Bedingungen wie bei Station 1. Die 7Km-Läufer starten ebenfalls in Auhausen. Von dort aus geht es zur 1. Station nach Lehmingen. An dieser Station, am Sportplatz des SV Lehmingen-Dornstadt werden 3 Pfeile mit dem Blankbogen auf Scheiben in einer Entfernung von 10 Metern geschossen. Für jeden Fehlschuss (Scheibe nicht getroffen) gibt es 30 Sekunden Zeitstrafe. Anschließend geht es wieder zurück nach Auhausen. Im Schützenhaus des Schützen- und Sportvereins Auhausen wird mit dem Luftgewehr geschossen. Jeder Schütze bekommt 5 Diabolos, die er auf eine Luftpistolenscheibe in einer Entfernung von 10 Metern schießen muss. Für jeden Fehlschuss (außerhalb des schwarzen Bereiches) gibt es 30 Sekunden Zeitstrafe. Nachdem alle Stationen erfolgreich absolviert wurden, geht es zum Zieleinlauf am Beachvolleyballfeld in Auhausen.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema 5-km-Läufe
Bertlicher Straßenläufe I 2013 – Die Fotos
Laufkalender
Neujahrsmarathon Zürich 2020,  (c) alphafoto.com
Laufkalender
Nikolauslauf Forchheim
Laufkalender
25. Ratzeburger Adventslauf 2014
Laufkalender