Dresdner Familienlauf

Der Dresdner Familienlauf findet am Räcknitzer Volkspark statt. Das erlaufene Spendengeld kommt benachteiligten Kindern zugute.
Veranstaltungsort
01309 Dresden, Räcknitzer Volkspark
Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System

Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Unterkünfte in der Nähe von Dresdner Familienlauf

Überblick

Wie weit laufen Sie für den guten Zweck? Auch in diesem Jahr steht der Dresdner Familienlauf unter diesem Motto.

Ob im Jemen, in Afghanistan, in der Ukraine oder am Horn von Afrika – in diesen und vielen anderen Gebieten leiden Kinder z. B. unter direkten und indirekten Folgen von Kriegen, Flucht und Vertreibung, langanhaltenden Dürreperioden oder Naturkatastrophen. Diese Arbeit ist weiterhin notwendig und jede Spende ist und bleibt wichtig. UNICEF sorgt dafür, dass sie dort ankommt, wo sie benötigt wird.

Egal ob jung oder alt – jede und jeder kann mitmachen! Die Läuferinnen und Läufer absolvieren beliebig viele Runden auf der Strecke. Zuvor bestimmen sie, welchen Betrag sie pro gelaufene Runde an UNICEF spenden möchten oder sie suchen sich einen Sponsor (z.B. Verwandte, Firmen, Geschäfte o.ä.), die für jede gelaufene Runde einen bestimmten Geldbetrag spendet (z.B. einen Euro pro gelaufene Runde).

Strecke

Der Dresdner Familienlauf findet im Räcknitzer Volkspark statt. Start und Ziel befinden sich auf dem Parkplatz, wo auch die Info- und Verpflegungsstände sowie die Bühne aufgebaut sind. Bis zum Beginn und nach Beendigung der Laufrunden sind ca. 250m zurückzulegen. Dort befindet sich dann auch die Stempelstelle. Eine Laufrunde hat eine Länge von ca. 360m.