Rom-Marathon 2015

Rom-Marathon: verschoben vom 21. März auf 19. September 2021

Rom-Marathon: verschoben

Statt im Frühjahr am 21. März startet der Marathon-Klassiker in der italienischen Hauptstadt nun erst im Herbst am 19. September 2021. Der Maratona di Roma ist der teilnehmerstärkste Marathon-Wettkampf in Italien und gehört zu den zehn größten Marathonläufen Europas.
Datum
19.09.2021
Veranstaltungsort
IT 00186 Rom, Via dei Fori Imperiali/Forum Romanum
Distanz Startzeit Startgebühr
42,195 km 8.40 Uhr 55,00 - 95,00 Euro
Zur Anmeldung Die Anmeldung findet beim Veranstalter statt

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Unterkünfte in der Nähe von Rom-Marathon: verschoben


Überblick

Der Rom-Marathon (ital.: Maratona di Roma) mit Start auf der Via dei Fori Imperiali wird seit 1995 jeweils an einem Sonntag in Rom veranstaltet. Er ist der teilnehmerstärkste Marathon-Wettkampf in Italien und gehört mit weit über 12.000 Finishern zu den zehn größten Marathonläufen in Europa. Der Maratona di Roma hat die Auszeichnung „Iaaf Road Race Gold Label“. Der Rom-Marathon steht in der Tradition der Olympischen Sommerspiele 1960, bei denen Abebe Bikila barfuß und in Weltrekordzeit die erste Marathon-Goldmedaille für Schwarzafrika holte, und den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1987, wo Douglas Wakiihuri und Rosa Mota auf der 42,195-km-Distanz triumphierten.

Strecke

Rom-Marathon 2013
Laufen vor historischer Kulisse beim Rom-Marathon.

Start und Ziel der Rundstrecke des Rom-Marathons liegen in der Via dei Fori Imperiali, auf der Höhe des Capitols. Von dort geht es vorbei am Circo Massimo, zur Basilica di S. Paolo. Danach führt die Laufstrecke über den Tiber und wieder zurück. Es geht vorbei an der Pyramide auf der Via Marmorata, die wieder vorbei am Circo Massimo führt. Die Strecke führt weiter am Tiber entlang und überquert ihn nochmals, zum Piazza Cavour und der Citta del Vaticano. Von dort verläuft sie zum Lungotevere della Vittoria, weiter entlang am Tiber und wieder zurück auf die rechte Tiberseite.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Stadtläufe
Marathon Hannover
Laufkalender
Laufkalender
Innsbrucker Silvesterlauf
Laufkalender
Trier Silvesterlauf
Laufkalender