Wartturmlauf Schaafheim: Hinauf zum Wartturm

Wartturmlauf Schaafheim: abgesagt

Der Wartturmlauf entfällt 2020. Einmal Wartturm hin und zurück: Die Teilnehmer des Wartturmlaufs werden mit einem herrlichen Ausblick über Schaafheim belohnt.
Die Veranstaltung hat zuletzt am 14.06.2020 stattgefunden. Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. (Als Veranstalter können Sie hier den Termin eintragen.)
Veranstaltungsort
64850 Schaafheim

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Strecke

Der Wartturmlauf führt über Felder und Wiesen.
Der Wartturmlauf führt über Felder und Wiesen.

Mit 160 Höhenmeter und crossiger Strecke ist der Wartturmlauf eine Herausforderung für jeden Läufer. Wer einmal in Schaafheim war, kommt um eine Wanderung zum Wartturm nicht herum. Der im Jahre 1492 erbaute Turm krönt die Bergwelt rund um Schaafheim und sorgt somit für einen mehr oder weniger anstrengenden Aufstieg. Der Turm selbst belohnt jeden Besucher mit seinem alten Flair und einem herrlichen Ausblick, der bei schönem Wetter bis nach Frankfurt reicht. Die 5-km- und 10-km-Läufe werden zeitgleich gestartet. Initiator des Laufes ist Mirko Konrad, der selbst Sportler ist und sich die Strecke vor seiner Haustür ausgedacht hat und vermessen lies. Viele Helfer aus dem Ort und die Ringerjugend unterstützen den Lauf. Umrahmt wird der Molkereilauf vom Molkereifest, auf dem auch die Siegerehrung stattfindet.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema 10-km-Läufe
Bertlicher Straßenläufe I 2013 – Die Fotos
Laufkalender
Nikolauslauf Forchheim
Laufkalender
25. Ratzeburger Adventslauf 2014
Laufkalender
Laufkalender