Aschaffenburger Stadtlauf

Aschaffenburger Stadtlauf SEFRA rennt gegen Gewalt: Virtual Run

Der Aschaffenburger Stadtlauf findet dieses Jahr virtuell statt.
Die Veranstaltung hat zuletzt am 12.07.2020 stattgefunden. Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. (Als Veranstalter können Sie hier den Termin eintragen.)
Veranstaltungsort
63739 Aschaffenburg

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Überblick

Bereits zum 16. Mal findet dieses Jahr der traditionelle Aschaffenburger Stadtlauf "SEFRA rennt gegen Gewalt" statt. Dieses Jahr wird der Lauf jedoch virtuell ausgetragen. Die Strecke kann in der Zeit vom 4. Mai 2020 bis 12. Juli 2020 zurücklegt werden. Auch ein Verteilen auf mehrere Tage und Wochen ist möglich.Nach Ablauf der Lauffrist erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine virtuelle Urkunde per E-Mail zugesandt.

Wie jedes Jahr möchte SEFRA e.V. auf das Thema Gewalt gegen Frauen und Mädchen aufmerksam machen und durch den Lauf ein sportliches Zeichen gegen Gewalt setzen.

Strecke

Die flache 6-km-Strecke des Aschaffenburger Stadtlaufs "SEFRA rennt gegen Gewalt" führt auf 3 Runden durch die Innenstadt.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Virtuelle Läufe
Eindhoven-Marathon 2014
Laufkalender
Laufkalender
Vivawest Marathon
Laufkalender
Laufkalender