landmark--Tittling--Landschaft Dreiburgenland

Dreiburgenland-Marathon Thurmansbang: verschoben vom 24. April auf 16. Oktober 2021

Dreiburgenland-Marathon Thurmansbang

Der 20. Dreiburgenland-Marathon im Luftkurort Thurmansbang wurde vom 24. April auf den 16. Oktober 2021 verschoben. Der Landschaftslauf führt durch die schöne Natur des Bayerischen Waldes.
Datum
16.10.2021
Veranstaltungsort
94169 Thurmansbang, Ginghartinger Straße 2
Distanz Startzeit Startgebühr
42,195 km 10.00 Uhr 30,00 - 40,00 Euro
21,1 km 11.00 Uhr 25,00 - 35,00 Euro
12,45 km 10.30 Uhr 13,00 - 20,00 Euro
5 km 11.30 Uhr 10,00 - 16,00 Euro
Zur Anmeldung Die Anmeldung findet beim Veranstalter statt

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Unterkünfte in der Nähe von Dreiburgenland-Marathon Thurmansbang


Überblick

Der Dreiburgenland Marathon findet im schönen Bayerischen Wald statt und ist aus dem sportlichen Terminkalender der Region kaum mehr wegzudenken. Neben dem Marathon über 42,195 Kilometer wird auch ein Halbmarathon, ein 12,45-km- und ein 5-km-Lauf angeboten. Zudem sind die Strecken (HM, 12,45 km, 5 km) für Nordic Walker geöffnet. Der Landschaftslauf in Thurmansbang ist gekennzeichnet durch eine hügelige Strecke, die meist auf Wald- und Sandwegen durch mehrere Gemeinden im bayrischen Wald und vorbei an Sehenswürdigkeiten des Dreiburgenlandes führt. So laufen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Dreiburgenland-Marathon auf der landschaftlich sehr reizvollen Strecke beispielsweise an der Bründlkapelle oder dem Dreiburgensee entlang.

Strecke

landmark--Tittling--Landschaft Dreiburgenland
Der Marathon führt durch das idyllische Dreiburgenland.

Der Start erfolgt im Luftkurort Thurmansbang und führt teils auf Asphalt und teils auf befestigten Wegen durch die schöne Natur des Bayerischen Waldes. Die Rundstrecke von 21,1 km Länge verläuft meist auf Wald- und Sandwegen und ist mit ihrem welligen Profil läuferisch zwar anspruchsvoll, doch landschaftlich gehört sie zu den schönsten in ganz Deutschland: Von Thurmansbang aus führt sie über Altfaltern, Schadham und Loderhof zum Dreiburgensee. Von dort führt der Dreiburgenland-Marathon schließlich bergauf zurück zum Ausgangsort. 440 Höhenmeter müssen pro Runde überwunden werden. Während die Halbmarathonläufer das Ziel in Thurmansbang dann schon erreicht haben, ist für die Marathonläufer hier erst Halbzeit. Sie müssen den Rundkurs des Dreiburgenland-Marathons noch ein zweites Mal absolvieren.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Landschaftsläufe
Bertlicher Straßenläufe I 2013 – Die Fotos
Laufkalender
Laufkalender
Laufkalender
Laufkalender
Mehr anzeigen