Houston-Marathon Siegerin Arage

Houston-Marathon

Der Houston-Marathon bildet traditionell den Auftakt zur US-Marathonsaison.
Die Veranstaltung hat zuletzt am 19.01.2020 stattgefunden. Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. (Als Veranstalter können Sie hier den Termin eintragen.)
Veranstaltungsort
USA TX-77024 Houston

Überblick

Der Houston-Marathon startet seit 1975 jährlich im Januar und ist daher für viele Läufer der Auftakt zur US-Marathonsaison. So wurden im Rahmen des Houston-Marathons mehrfach US-amerikanische Meisterschaften im Halbmarathon- und im Marathonlauf ausgetragen. Außerdem gilt der Houston-Marathon bei einheimischen Läufern als beliebtes Qualifikationsrennen für den Boston-Marathon. Beim Houston-Marathon werden auch ein Halbmarathon und ein 5-km-Volkslauf angeboten. Der Startschuss für den Houston-Marathon 2020 und Halbmarathon fällt am 19. Januar um 7.00 Uhr vor dem Minute Maid Park. Der 5-km-Lauf startet bereits am Vortag.

Strecke

Bazu Worku gewinnt den Houston-Marathon.
Bazu Worku gewann den Houston-Marathon schon zweimal.

Der flache Rundkurs beim Houston-Marathon startet vor dem Minute Maid Park in der unmittelbaren Nähe des George R. Brown Convention Centers. Nach einem etwa acht Kilometer langen Bogen Richtung Norden führt die Strecke des Houston-Marathons zunächst in südwestlicher Richtung vorbei am Hermann Park und an der Rice University weiter zum bekannten Einkaufszentrum The Galleria und von dort zurück zum Ziel am George R. Brown Convention Center. Die Temperaturen am Veranstaltungstag des Houston-Marathons bewegen sich üblicherweise zwischen 7 und 17° C.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Stadtläufe
Laufkalender
Münster-Marathon 2016
Laufkalender
Great North Run
Laufkalender
Bochum Halbmarathon 2015
Laufkalender