Remote Run for Rwanda

Remote Run for Rwanda

Remote Run for Rwanda #patriziarun: Der virtuelle Charity-Run hat das Motto „Gemeinsam für den guten Zweck laufen“.
Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. (Als Veranstalter können Sie hier den Termin eintragen.)

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Überblick

Der Remote Run for Rwanda ist der erste Charity-Remote-Lauf der PATRIZIA Foundation! Sie wollen zur Weihnachtszeit etwas Gutes tun? Und Ihr guter Vorsatz fürs neue Jahr lautet „mehr Bewegung“? Mit dem Charity-Lauf können Sie beides miteinander verbinden. Unter dem Motto „Gemeinsam für den guten Zweck laufen“ sind Sie eingeladen am „Remote Run for Rwanda“ teilzunehmen!

Wann, wo und wie weit? Im Zeitraum vom 24. Dezember 2020 bis zum 10. Januar 2021 haben Sie Gelegenheit, 5 km zu laufen. Die Wahl der Strecke bleibt Ihnen überlassen. Ihre Zeit messen Sie selbst und tragen sie, vertrauensbasiert, online in das Veranstalter- Portal ein.

Mit Ihrer Teilnahme* unterstützen Sie eine Schule in Ruanda, um dort Infrastrukturen für digitales Lernen aufzubauen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, einem Schüler in Ruanda eine Laufpatenschaft zu schenken und können diese auch an Freunde und Bekannte verschenken. * Die Startgebühr von 5 Euro abzüglich anfallender Transaktionskosten kommt dem Projekt Ntarama in Ruanda der PATRIZIA Foundation zugute.

Remote Run for Rwanda
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Spendenläufe
Laufkalender
Laufkalender
Genf-Marathon Landschaft 2013
Laufkalender
Laufkalender
Mehr anzeigen