Firmenlauf Homburg 2022 Thomas Bücher
Firmenlauf Homburg 2022
Firmenlauf Homburg 2022
Firmenlauf Homburg 2022
Firmenlauf Homburg 2022 150 Bilder

Über 2.100 sportliche Kollegen finishen im Saarland

Firmenlauf Homburg 2022 2.106 sportliche Kollegen finishen im Saarland

Auf einer flachen, attraktiven Strecke fand der Firmenlauf Homburg 2022 statt. Das schnellste Team benötigte nur 52:28 Minuten.

Da die vom Veranstaltungsteam des Firmenlauf Homburg eingeführte Corona-Ampel auf grün stand, konnte der beliebte Firmenlauf in der drittgrößten Stadt des Saarlandes in seiner altbekannten Form stattfinden. So war das Lauferlebnis sowie das gemütliche Zusammensein mit den Kollegen nach dem Lauf ohne Einschränkungen möglich. Folglich genossen die Teilnehmer den Laufabend spürbar. Sportlich drückten Yves Becker und Joelle Schuler dem Firmenlauf Homburg 2022 ihren Stempel auf.

Fotograf Thomas Bücher war beim Firmenlauf Homburg 2022 vor Ort. Seine schönsten Bilder vom Lauf finden Sie in der Bildergalerie oberhalb sowie unterhalb dieses Artikels.

Auf einer flachen 5-Kilometer-Strecke durch Homburg gaben die Firmenläufer beim Firmenlauf Homburg 2022 ihr Bestes. Start und Ziel der attraktiven Laufstrecke war in der Talstraße. Der Startschuss fiel um 18:00 Uhr.

Schnellste Teilnehmerin war in diesem Jahr Joelle Schuler vom Leibniz Gymnasium St. Ingbert. Sie benötigte lediglich 20:04 Minuten und verpasste eine Zeit von unter 20 Minuten um lediglich viereinhalb Sekunden. Zweite wurde Charlotte Kulla (Saarpfalz-Kreis, 20:21 Minuten), Dritte Isabell Mayer (Kreissparkasse Saarpfalz, 20:58 Minuten). Die schnellste Zeit der Männer lief Yves Becker (Kreissparkasse Saarpfalz) mit einer Zeit von 16:35 Minuten. Dahinter kamen Torsten Jacob und Nico Deckarm, die beide für das Fitness- & Gesundheitszentrum FlipFlop starteten, auf die Plätze zwei und drei. Jacob benötigte 16:48 Minuten, Deckarm 17:27 Minuten. Insgesamt erreichten 25 von 2.106 Finishern das Ziel vor Ablauf der ersten 20 Rennminuten.

Schnellstes Team nach 52 Minuten im Ziel

Schnellstes Frauen-Trio beim Firmenlauf Homburg 2022 war das Team „Aperol Aperitivo“ vom Uniklinikum Homburg. Gemeinsam benötigten Carlotta Bomke, Kira Galetke und Anais Trendelenburg 1:11:46 Stunden, womit sie fast acht Minuten vor dem zweiten Team landeten. Platz zwei ging an Molecular Physiology 5 (1:19:45 Stunden), Platz drei an das Team „Joh-Run-neum: Auch jünger und dynamischer“ vom Gymnasium Johanneum Homburg (1:23:03 Stunden).

Mit Abstand das beste Männer-Lauftrio war 2022 das aus Torsten Jacob, Nico Deckarm und Luca Hock bestehende TuS-Ormesheim-Trio vom Fitness- & Gesundheitszentrum FlipFlop. Da alle drei Läufer auch in der Einzelwertung unter den Topläufern platziert waren, erreichten sie eine Gesamtzeit von 52:28 Minuten. Damit gewannen sie mit fast zehn Minuten Vorsprung auf das Team „Creos3“ (1:02:22 Stunden). Komplettiert wurde das Männer-Team-Podest durch „Dr. Theiss 2“ (1:03:16 Stunden). Um nur neuneinhalb Sekunden verpasste das Trio „Michelin 1“ in 1:03:25 Stunden das Podest.

Neben einer Frauen- und einer Männer-Team-Wertung wurde auch eine Mixed-Wertung angeboten. Hier setzte sich der schnelle Yves Becker gemeinsam mit Paul Gessner und Isabell Mayer als das KSK Team 5 von der Kreissparkasse Saarpfalz in 55:31 Minuten durch. Ebenfalls noch unter einer Stunde finishten die Teams „Leibniz 3“ (58:51 Minuten) und SC Homburg 1 (59:20 Minuten).