Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen

Strahlenbelastung Ist die Strahlenbelastung durch Pulsuhren gefährlich?

Eine Pulsuhr arbeitet mit elektromagnetischen Strahlen. Darum stellt sich die Frage, ob die Stahlen genauso wie beim Handy gefährlich sind.

"Ich trainiere mit einem Herzfrequenz-Messgerät. Beim Betrieb eines solchen Geräts werden elektromagnetische Signale im unmittelbaren Herzbereich ausgesandt. Können die schädlich sein?"

Isa Zauber, Stuttgart
Pulsuhren +
Foto: Walter Fey

Der Strahlungsmenge, der sie beim Training mit Pulsuhren ausgeliefert sind, ist im Gegensatz zur Menge der Strahlung vom Handy unbedenklich.


Dr. med. Kai Röcker +
Foto: privat

Dr. med Kai Röcker

RUNNER'S WORLD-Experte Kai Röcker antwortet:

Bezüglich der Strahlenintensität sind die Angaben eines Herstellers von Herzfrequenz-Messgeräten eindeutig: Mit einer Sendeleistung deutlich unter einem Milliwatt liegen die Brustgurtsender hundertfach niedriger als etwa Funktelefone, was sich in der geringen Reichweite der Herzfrequenz-Sender von gerade einmal einer Armlänge dokumentiert. Die elektromagnetische Feldstärke dieser Geräte ist zudem durch die niedrige Sendefrequenz von etwa 5 kHz bei 5 µT (Mikro-Tesla) sehr gering.

Der technisch zugelassene Grenzwert, der allerdings vor allem darauf abzielt, eine mögliche Störung des Funkverkehrs zu vermeiden, liegt bei 10 000 µT und wird in der Regel durch eine fortlaufende Prüfung abgesichert.

Die endgültige elektromagnetische Strahlenbelastung Ihres Körpers setzt sich aus der Summe aller Strahlenquellen zusammen. Wenn Sie diese Gesamtbelastung reduzieren wollen, sollten Sie vor allem den engen und andauernden Kontakt mit Ihrem aktivierten Funktelefon vermeiden, ausreichend Abstand beim Arbeiten am Computermonitor einhalten und auf den Elektrowecker am Kopfende Ihres Betts verzichten. Herzfrequenz-Messgeräte tragen in dieser Reihenfolge aus den erwähnten technischen Gründen nur einen sehr geringen Teil bei.
WEITERLESEN
Nächste Frage aus "Experten antworten": "Wie funktioniert eigentlich ein Jones-Counter der zur Laufstrecken-Messung genutzt wird?"

Inhaltsverzeichnis
25.09.2012
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Ausrüstung
Überzeugendes No-Name-Produkt
Berry King  Heartrate Sensor

Foto: Claus Dahms

"BerryKing" bietet etliche Lifestyle-Produkte an, darunter auch einen Brustgurt für die He... ...mehr

Apple Watch 4 - Eine Uhr für Läufer?
Apple Watch Series 4

Foto: RUNNER’S WORLD

Die neueste Apple Watch ist größer, schneller, lauter und ausdauernder als die Vorgängerve... ...mehr

Ein Test in drei Punkten
Adidas Solarboost

Foto: Heinrich Anders

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Ist die Strahlenbelastung durch Pulsuhren gefährlich?
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft