Bona-Inklusionslauf Dillingen

Am 16. Oktober 2016 richtet das St.-Bonaventura-Gymnasium in Dillingen zum dritten Mal den Bona-Inklusionslauf aus.

Überblick

Der Bona-Inklusionslauf ist ein ganz besonderer Lauf. Jeder soll dabei auf seine Kosten kommen, egal ob mit oder ohne Behinderung, egal ob jung oder alt, egal ob langsam oder schnell, egal ob mit oder ohne Stöcke. Deshalb gibt es auch keine gesonderte Wertung für Walker und Läufer. Durch den Lauf wird der Spaß am Laufen und zusätzlich der Umgang mit Behinderten gefördert.

Strecke

Die Strecke beim Dillinger Bona-Inklusionslauf ist flach und überwiegend asphaltiert mit einem ca. 300 m langen Kopfsteinpflasterabschnitt.

Die Strecke beim Dillinger Bona-Inklusionslauf ist flach und überwiegend asphaltiert mit einem ca. 300 m langen Kopfsteinpflasterabschnitt.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema 10-km-Läufe
Bertlicher Straßenläufe I 2013 – Die Fotos
Laufkalender
Nikolauslauf Forchheim
Laufkalender
25. Ratzeburger Adventslauf 2014
Laufkalender
Laufkalender