Würzburg-Marathon

Würzburg-Marathon: Virtual Run

Der Würzburg-Marathon 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Der 20. iWelt Marathon Würzburg wird nun am 16. Mai 2021 stattfinden. Vom 12. April bis 10. Mai 2020 haben Fans und Freunde der Veranstaltung außerdem die Möglichkeit, am Coronalauf Würzburg - dem virtuellen iWelt-Marathon teilzunehmen.
Die Veranstaltung hat zuletzt am 10.05.2020 stattgefunden. Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. (Als Veranstalter können Sie hier den Termin eintragen.)
Veranstaltungsort
97070 Würzburg

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Virtueller iWelt-Marathon 2020

Auch wenn der 20. iWelt-Marathon nicht wie vorgesehen am 10. Mai 2020 starten kann, so haben Fans und Freunde der Veranstaltung doch die Möglichkeit, an einem virtuellen „Wettkampf“ über 10 km, Halbmarathon, Marathon oder 500 Meter für die Kinder teilzunehmen. Der virtuelle Run beginnt am Ostersonntag, dem 12. April, und dauert vier Wochen bis zum ursprünglich geplanten Marathontermin am 10. Mai 2020.

Die Teilnahme ist kostenlos, der Stadtmarathon Würzburg e.V. würde sich über Spenden freuen. So läuft der virtuelle Wettkampf ab: Alle interessierten Läufer laufen für sich alleine ihre Wunschdistanz und tragen danach ihre Daten in das spezielle Meldeportal (verlinkt auf www.wuerzburg-marathon.de) mit der gelaufenen Distanz und Zeit ein. So entsteht genau wie bei einem richtigen Wettkampf eine Ergebnisliste. Alle Teilnehmer können sich eine Urkunde und eine Startnummer zum Selbstausfüllen ausdrucken.

Überblick

Der City-Kurs beim Würzburg-Marathon führt an fast allen bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei. Über 5.000 Teilnehmer genießen diese Frühjahrslaufveranstaltung, deren Marathon mit seinem Zwei-Runden-Kurs an fast allen Würzburger Baudenkmälern vorbeiführt. Seit 2001 findet der Marathon jedes Jahr in der unterfränkischen Stadt Würzburg statt. Neben dem Marathon werden am 10. Mai 2020 auch wieder ein Halbmarathon und ein 10-km-Fun-Run angeboten. Auf dem Programm des Würzburger Marathons stehen ebenfalls ein Business-Team-Lauf und mehrere Kinderläufe. Ein Umstieg von Marathon auf Halbmarathon ist möglich, wenn der Lauf nach 21,1 km gefinisht wird. Bei nicht erreichen der Marathondistanz wird die Halbmarathondistanz gewertet. Wie in jedem Jahr werden wieder viele Musik-Bands entlang der Marathonstrecke in Würzburg für Stimmung sorgen, und zahlreiche Streckenfeste sind ebenso geplant.

Strecke

Würzburg-Marathon
Laufen vor historischer Kulisse beim Würzburg-Marathon.

Der Start des Würzburger Marathons erfolgt vor dem Congress-Centrum (CCW). Nach dem Überlaufen der Brücke der Deutschen Einheit geht es auf eine Runde durch die Zellerau dann über die Alte Mainbrücke auf das rechte Mainufer, wo sich eine ausgedehnte Schleife durch die Altstadt, das Frauenland und die Sanderau anschließt, bei der u. a. die Residenz, der St. Kiliansdom und das Juliusspital passiert werden. Auf der Höhe des CCW trennen sich die Wege der Marathon- und der Halbmarathonläufer. Diese laufen direkt zum Ziel des Würzburg-Marathons vor dem CCW, jene biegen nach Norden ab und kehren über die Brücke der Deutschen Einheit auf das linke Mainufer zurück.

Würzburg-Marathon Spaß 2013
Mit viel Spaß auf der Strecke des Würzburg-Marathons.

Die zweite Hälfte des Würzburger Marathons führt zunächst flussaufwärts an der Festung Marienberg und dem Käppele vorbei. Nach einer Schleife durch Heidingsfeld geht es dann über die Konrad-Adenauer-Brücke in Richtung Ziel. Ab dem vierten Kilometer gibt es auf der Strecke des Würzburg-Marathons die erste Verpflegungsstelle, der dann ab Kilometer 7,5 alle 2,5 Kilometer weitere Versorgungspunkte folgen.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Stadtläufe
Laufkalender
Laufkalender
landmark--Lissabon--Ponte Vasco da Gama
Laufkalender
Laufkalender