iStockphoto

Herzfrequenzmesser Bluetooth-Brustgurte

Herzfrequenz-Brustgurte liefern zuverlässig präzise Messergebnisse. Diese haben wir getestet.

Von vielen wird der Herzfrequenz-Brustgurt geschätzt, da die Herzfrequenz genauere Daten liefert, als die Messung am Handgelenk. Hier stellen wir einige Herzfreuquenz-Gurte vor.

Polar OH1 Pulssensor

Hersteller

Hier bestellen: Polar OH1 bei amazon.de

Herstellerangaben: Der Polar OH1 ist eine Alternative zu gewöhnlichen Brustgurten: Er ist mit allen Bluetooth-kompatiblen Sportuhren, Fitness-Trackern und Radcomputern von Polar kompatibel und misst die Herzfrequenz am Arm. Der Polar OH1 überträgt den Puls in Echtzeit an viele verbreitete Fitness-Apps auf iOS- und Android-Telefonen. Dabei stellt er eine praktische Ergänzung zu Polar Beat dar, der kostenlosen Fitness- und Trainings-App von Polar. Mit Polar OH1 und Polar Beat erhält man während des Trainings Echtzeitdaten zum Puls direkt über das Display des Smartphones und Audioanleitungen über die Kopfhörer.

Wenn man am liebsten ohne Uhr und Smartphone trainiert, bietet der innovative Pulsmesser auch eine Möglichkeit. Der Polar OH1 verfügt über einen integrierten Speicher, der bis zu 200 Stunden Trainingsdaten speichern kann. So können die Trainings-Daten problemlos über Bluetooth oder mit dem USB-Adapter an den Computer mit Polar Flow synchronisiert werden. Mittels sechs optischen LED-Sensoren misst der Polar OH1 den Puls entweder am Ober- oder am Unterarm. Das weiche Armband, das sich einfach am Arm befestigen lässt, ist zudem waschbar.

Preis: 79,95 Euro

Runtastic Heart Rate Combo Monitor

Hersteller

Herstellerangaben: Der Runtastic Heart Rate Combo Monitor lässt ihr Herz schneller schlagen. Die Herzfrequenz zu kennen, kann nämlich zusätzlich motivieren. Vor allem, wenn man merkt, dass die Pace unter den eigentlichen Fähigkeiten liegt.

Der Runtastic Heart Rate Combo Monitor ermöglicht die Pulsdatenübertragung unter Zuhilfenahme der Runtastic Apps ohne zusätzlichen Adapter für das Smartphone. Für die Übertragung der Herzfrequenz vom Brustgurt auf dein Smartphone wird die neueste Bluetooth® Smart Technologie verwendet. Zusätzlich zur Aufzeichnung von Geschwindigkeit, Pace, Höhenmeter, Distanz und Dauer kannst du dein Training jetzt noch effizienter gestalten. Der Brustgurt sendet neben dem Bluetooth-Signal ein weiteres Signal auf einer Übertragungsfrequenz von 5,3 kHz. Dadurch ist der Brustgurt auch mit den meisten Trainingsgeräten im Fitnessstudio (z.B. Laufband, …) kompatibel.

Preis: 69,99 Euro

Sigma R1 Blue Comfortex+

Hersteller

Herstellerangaben: Der „R1 BLUE" Sensor von SIGMA SPORT sendet die Herzfrequenz über die stromsparende Bluetooth® SMART Technologie. Damit ist der „R1 BLUE“ in der Lage mit einer Vielzahl von Smartphones, Computern und Sportgeräten zu kommunizieren. Die neue APP SIGMA MOVE und alle anderen Sport Apps, die die Bluetooth® SMART READY Technologie unterstützen und mit Herzfrequenzdaten arbeiten, können die Werte des "R1 BLUE" anzeigen.

Der „R1 BLUE“ garantiert eine exakte Erfassung der Herzschläge. Der Messbereich liegt zwischen 30 und 240 Schlägen pro Minute. Ebenso werden die RR-Intervalle in Millisekunden zur Bestimmung der Herzfrequenzvariabilität, die Geräteinformationen und der Batteriestatus übertragen. Das Batteriewechselfach wird einfach mit einer Münze geöffnet. So kann mit wenigen Handgriffen die handelsübliche CR 2032 Knopfzelle selbst ausgetauscht werden. Der „R1 BLUE“ hält eine begrenzte Zeit einem statischen Wasserdruck von 3 ATM stand. Damit ist er bestens geeignet für viele sportliche Aktivitäten. Der „R1 BLUE“ ist zusammen mit dem passgenauen und komfortablen SIGMA Comfortex+ Textilbrustgurt erhältlich.

Preis: 59,95 Euro

Polar H7 Herzfrequenzsensor

Hersteller

Herstellerangaben: Der Polar H7 ist ein kombinierter Herzfrequenz-Sensor, der die Herzfrequenz in Echtzeit an die Handy-App – einschließlich Polar Beat – überträgt und sie zu einem smarten Trainingsbegleiter macht. Der H7 kann auch mit vielen anderen Polar-Produkten sowie kompatiblen Trackern oder Apps verbunden werden.

Mit dem Polar H7 Herzfrequenzsensor kann während des Trainings die Herzfrequenz überwacht werden. Der passende Gurt ist in den Farben schwarz, pink und blau (wahlweise auch als Set) in den Größen XS bis XXL erhältlich.

Preis: 69,95 Euro

Wahoo TICKR Herzfrequenzmesser

Hersteller

Herstellerangaben: Der TICKR Herzfrequenzmonitor ist die modernste Art zu trainieren. Er kommt mit Bluetooth 4.0 und ANT+ Dual-Band-Technologie und verbindet sich mit den meisten Smartphones und GPS-Uhren. Der TICKR überwacht Ihre Herzfrequenz, Kalorienverbrennung und die Zeit, Distanz und Geschwindigkeit, wenn er angeschlossen ist. Dieser ultimative Herzfrequenzsensor kann mit den beliebtesten Fitness-Apps verbunden werden und erlaubt es Ihnen, mit Ihrer Lieblings-App zu trainieren. Zwei LED-Leuchten zeigen, ob der TICKR mit dem Gerät verbunden ist (blau) und ob die Herzfrequenz gelesen wird (rot). Der Herzfrequenzmesser funktioniert nahtlos mit über 50 Apps, einschließlich Nike+ Running, Runkeeper, Strava und MapMyFitness und verbindet sich direkt mit der Apple Watch.

Preis: 59,99 Euro.

BlueLeza HRM Blue Pulssensor

Hersteller

Herstellerangaben: Der BlueLeza HRM Blue Pulssensor ist mit allen Sportapplikationen, die den Bluetooth 4.0 oder ANT+ Standard unterstützen, kompatibel. Mit dem dualen Bluetooth Smart und ANT+ Chip im Pulssensor gibt es die Möglichkeit, neben der Aufzeichnung in einer Smartphone App mittels Bluetooth Smart auch gleichzeitig mittels ANT+ die Pulsdaten an einer Pulsuhr anzeigen zu können. Zusätzlich erfasst der BlueLeza HRM Blue Pulssensor die Herzraten-Variabilität.

Der Sensor selbst ist wasserdicht bis 1,5 Meter und staubdicht nach IPX-8 Norm, sowie mit einem Gewicht von 14 g sehr leicht. Der Brustgurt besteht aus einem elastischen, antiallergenen Material.

Preis: 59,95 Euro

BlueLeza HRM Blue Pulssensor - Sport-BH

Hersteller

Herstellerangaben: Der Sport-BH mit integriertem BlueLeza HRM Blue Pulssensor ist mit allen Sportapplikationen, die den Bluetooth 4.0 oder ANT+ Standard unterstützen, kompatibel. Mit dem dualen Bluetooth Smart und ANT+ Chip im Pulssensor gibt es die Möglichkeit, neben der Aufzeichnung in einer Smartphone App mittels Bluetooth Smart auch gleichzeitig mittels ANT+ die Pulsdaten an einer Pulsuhr anzeigen zu können. Zusätzlich erfasst der BlueLeza HRM Blue Pulssensor die Herzraten-Variabilität.

Der Sensor selbst ist wasserdicht bis 1,5 Meter und staubdicht nach IPX-8 Norm. Der Sport-BH besteht aus einem elastischen, antiallergenen Material. Der Sport-BH ist in den Größen S und M erhältlich.

Preis: 69,95 Euro

Arendo Herzfrequenzgurt

Hersteller

Herstellerangaben: Mithilfe der stromsparenden Bluetooth 4.0 Smart Technologie werden Ihre Pulsdaten in Echtzeit an Ihr Mobilgerät mit entsprechender Software-App gesendet. Sie können mit der von Ihnen genutzten App Geschwindigkeiten, Höhenmeter, Distanz und Laufdauer aufzeichnen.

Für kontrollierte Trainings- und Fitnesseinheiten ist der nur 14 Gramm leichte und kompakte Herzfrequenzmonitor eine ideale Ergänzung. Der Herzfrequenzmonitor wird an einem weichen Stoffgurt befestigt, auf dem sich auch die beschichteten Pulssensoren befinden. Die Gurtlänge im One-Size-Fits-All-Design lässt sich im Umfang von 67 cm bis 100 cm einstellen. Zudem ist das Gerät nach der IPX7 Norm wasserdicht. Der Arendo Herzfrequenzmonitor ist mit iOs und Android Smartphones komaptibel und koppelt sich mit vielen Laufapps.

Preis: 29,85 Euro

a-Rival synQ

Hersteller

Herstelleangaben:Der Pulsmesser synQ von a-Rival koppelt sich via Bluetooth BLE 4.0 ans Smartphone mit Android-Betriebssystem ab Version 4.3 und Bluetooth Smart-Unterstützung oder iPhones ab 4S oder iPads. Der brustgurt ist auch kompatibel mit vielen Apps (u. a. Runtastic) und wird mit einem weichen Stoffgurt geliefert. Der Pulssensor funktioniert bei Temperaturen von 10 bis 40 Grad Celsius und ist wasserdicht nach IPX7 Norm. Der Herzfrequenzmesser von a-rival startet, sobald er den ersten Herzschlag misst.

Preis: 39 Euro

Alatech Smartrunner Bluetooth Smart Brustgurt

Hersteller

Herstellerangaben: Der Alatech Smartrunner Bluetooth Smart Brustgurt ist mit Bluetooth Smart Technologie ausgestattet, was ihn kompatibel zu den meisten Apps macht. Beispielsweise verbindet er sich ohne Probleme mit den Apps Runkeeper, Wahoo Fitness, Digifit, ibiker, Runtastic Pro und Endomondo und überträgt zuverlässig Herzfrequenzdaten an das Smartphone. Am Gurt sind Elektroden angebracht, die die Informationen an den Sender leiten. Dieser ist mit Druckknöpfen vom Gurt zu lösen. Damit lässt sich der elastische Gurt auch in der Waschmaschine reinigen.

Preis: 35 Euro

Zur Startseite
Schuhe & Ausrüstung Laufzubehör Sicherheit für Läuferinnen Mehr Sicherheit für Läuferinnen Laufen ohne Angst – zehn Tipps für Läuferinnen

Mit diesen Tipps sind Sie als Läuferin sicherer unterwegs.