Hersteller

Bunte Laufbekleidung im Test

Bunte Kleidung für Läufer Bunte Laufbekleidung im Test

Farbenfans aufgepasst! Laufbekleidung muss nicht immer nur einfarbig und unauffällig sein. Wir haben verschiedene kunterbunte Kleidungsstücke getestet.

Laufbekleidung soll in erster Linie eins sein: Praktisch und bequem. Dabei denkt wohl kaum jemand im ersten Moment an Blumenmuster und Neonfarben. Dennoch: Funktionalität und Farbenfröhlichkeit passen gut zusammen. In diesem Artikel finden Sie eine Auswahl von Textilien, die nicht nur durch ihre praktischen Eigenschaften herausstechen, sondern gleichzeitig auch durch ihre bunte Optik.

Wieso farbenfroh?

Vielleicht haben Sie schon genug einfarbige Laufkleidung im Schrank und möchten einfach etwas Abwechslung. Aber auffällige Kleidung kann auch so einige praktische Vorteile mit sich bringen. Sie garantiert beispielsweise eine gute Sichtbarkeit. Vor allem für Läufer und Läuferinnen, die in der Stadt unterwegs sind und sich des Öfteren an vielbefahrenenen Straßen zwischen Autos und Fahrrädern ihren Weg suchen müssen, kann bunte Kleidung neben Reflektoren bei tristem Wetter oder Dämmerung für mehr Sicherheit sorgen.

Aber auch in der folgenden Situation haben Sie sich eventuell schon mal wiedergefunden: Sind Sie bei einer großen Laufveranstaltung in einer Gruppe unterwegs, kann es durchaus sinnvoll sein, markante Kleidung zu tragen. Das kann einerseits dabei helfen, sich nach dem Zielleinlauf besser wiederzufinden. Andererseits können beispielsweise Bekannte, die Sie gerne anfeuern möchten, Sie auf der Strecke trotz großer Menschenmassen schneller erkennen.

Im Folgenden präsentieren wir unsere buntesten Testmodelle.

Die beste bunte Laufbekleidung: Der Test

Asics Kasane SS Shirt

Hersteller

Hier bestellen: Asics Kasane SS Shirt

Das leichte und schnell trocknende Material des Shirts sorgt für ein tolles Laufgefühl bei allen Tempi. „Auch im harten Intervalltraining bei hohen Temperaturen blieben Atmungsaktivität und Schweißtransport gewährleistet“, lobte ein Tester, der eher zu den ambitionierteren Läufern zu zählen ist. Der hob auch den Mesh-Einsatz auf der Rückseite des Shirts hervor, der die Luftzirkulation verbesserte.

Das Kasane-Shirt ist aus recycelten Materialien gefertigt und unterstützt damit einen nachhaltigen Herstellungsansatz. Es ist recht gerade geschnitten, trägt sich deshalb im Bauch-Rückenbereich eher lockerer. Ein reflektierendes Logo sorgt für bessere Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen.

  • Größen: XS bis XXL
  • Farben: Electric Red/Burgundy
  • Material: 100 % Polyester
  • Nachhaltigkeit: Das Shirt wurde aus recycelten Materialien hergestellt.
  • UVP: 40 Euro

Adidas Own the Run Floral T-Shirt

Hersteller

Hier bestellen: Adidas Own the Run T-Shirt Frauen, Adidas Own the Run T-Shirt Männer

Das buntgeblümte T-Shirt von Adidas schmiegt sich dank des leichten Stoffes angenehm an die Haut an. Zusätzlich zum leichten und weichen Tragegefühl ist das Shirt atmungsaktiv, trocknet schnell und eignet sich somit auch super für das Laufen an warmen Tagen.

Die weißen Streifen an der Seite des Shirts bestehen aus einem ebenfalls weichen, leicht durchsichtigen Material mit Lochstruktur, das für eine hervorragende Belüftung sorgt. Das kleine Adidas-Logo auf der Vorderseite als auch die drei Streifen am Rücken ergänzen das Shirt um reflektierende Elemente. Sorgen darum, übersehen zu werden, müssen Sie sich mit diesem sommerlich-bunten Print aber wahrscheinlich ohnehin nicht machen.

  • Größen: XXS bis XL
  • Farben: Hazy Sky/Scarlet, Wild Pink/Screaming Pink
  • Material: 100% Polyester
  • Nachhaltigkeit: Das Shirt wurde zur Reduzierung von Plastikmüll aus recycelten Materialien hergestellt.
  • UVP: 39,95 Euro

Asics Noosa 5in Shorts

Hersteller

Hier bestellen: Asics Noosa 5in Shorts

Diese Short ist vor allem eines: sehr auffallend. Der All-Over-Print ist inspiriert vom Aussehen des kunterbunten Triathlon-Laufschuhs Noosa. Hervorzuheben ist außerdem vor der Beurteilung des Tragekomforts, dass die Short aus einem nachhaltigen Material gefertigt ist, das aus recycelten Textilien hergestellt wird. Das passt zum Zeitgeist.

Der Stoff der Hose fühlt sich an wie der einer Badeshorts. Die ganze Short ist also entsprechend leicht und vor allem schnelltrocknend. Auch beim intensivsten Lauftraining in hohen Tempi bildeten sich keine Schweißflecken. In den breiten, flachen Hosenbund ist ein Kordelzug zur einfachen Fixierung eingearbeitet. Sehr durchdacht ist die breite rückwärtige Innentasche, die aus schweißresistentem Material gefertigt ist. Der Sitz der Hose ist insgesamt weit, die Beinteile sind eingeschnitten, aber nicht überlappend.

  • Größen: XS bis XXL
  • Farbe: Reborn Blue
  • Material: 100 % Polyester
  • Nachhaltigkeit: Das Hauptgewebe besteht aus einem nachhaltigen Material, das aus recycelten Textilien hergestellt wird.
  • UVP: 50 Euro

Adidas Terrex Agravic Pro Tee

Hersteller

Hier bestellen: Agravic Pro Tee Männer, Agravic Pro Tee Frauen

Das Agravic Pro Tee ist vorne mintgrün und hinten am Rücken gemustert mit schwarzen, mintgrünen und senfgelben Mustern. Das Gewebe ist aus recyceltem Polyester und besteht aus einer feinen Netzstruktur, die ganz leicht durchsichtig ist: Das lässt schon im Trockenzustand die hohe Funktionalität des Shirts erahnen. Im Test bestätigt sich dies: Das Shirt lässt viel Luft durch, nimmt aber gleichzeitig auch viel Feuchtigkeit vom Körper auf, ohne dass es dabei übermäßig schwer wird.

„Das Terrex-Shirt ist für mich eines der besten Shirts für heiße Sommertage: Es ist luftig, leicht und angenehm zu tragen“, so ein Testläufer. Der Schnitt des Shirts ist körpernah, sitzt an Schultern und Rumpf passgenau. Einziger Kritikpunkt ist die etwas stärker auftragende Naht oberhalb der Brust, parallel zum Schlüsselbein – die könnte eventuell beim Tragen eines Rucksacks stören, ist aber im Laufalltag unerheblich.

  • Größen: XXS bis XL
  • Farben: Hazy Sky/Scarlet, Wild Pink/Screaming Pink
  • Material: 100% Polyester
  • Nachhaltigkeit: Das Shirt wurde zur Reduzierung von Plastikmüll aus recycelten Materialien hergestellt.
  • UVP: 39,95 Euro

Incylence Ultralight Laufsocken

Hersteller

Hier bestellen: Incylence Ultralight Contrasts, Incylence Wildness

Die Socken von Incylence sind so bunt wie vielfältig. Testgelaufen sind wir das Modell Incylence Ultralight, das durch seine Atmungsaktivität und Leichtigkeit perfekt für den Sommer geeignet ist. Der Kompressionseinsatz am Mittelfuß sorgt für einen sehr guten Sitz. Das Material an der Ferse und den Zehen ist etwas verstärkt und somit robust – hinzu kommt eine Dämpfung an der Achillessehne.

Auffällig ist der doppelt gelegte Bund, der sowohl bei dem Modell mit niedrigem als auch dem mit hohem Bund sehr angenehm und bequem am Bein sitzt. Bei den Incylence Ultralight handelt sich um dünne, sehr leichte Laufsocken, die die Feuchtigkeit gut regulieren und nicht rutschen. Tipp: Wer Socken bevorzugt, die unter dem Fuß mehr verstärkt sind, wird bei Incylence aber ebenfalls fündig.

  • Größen: 35 bis 49
  • Farben: Contrasts Green, Canary Inferno und viele weitere bunte Muster und Farben
  • Material: 50 % Polyamide, 45 % Polypropylene Dryarn, 5 % Elastan
  • Nachhaltigkeit: Die Produktionsstätten in Europa sichern faire Arbeitsbedingungen. Der Versand der Socken erfolgt in Beuteln aus Gras und recyceltem Papier anstelle einer Plastikverpackung. Für das bunte Design verwendet Incylence ein ressourcenschonendes Färbe-Verfahren.
  • UVP: 18 Euro (Modell mit hohem Bund), 16 Euro (Modell mit niedrigerem Bund)

Reebok United by Fitness Seamless Tank

Hersteller

Hier bestellen: Reebok United by Fitness Seamless Tank

Das Seamless Top für Frauen von Reebok bietet durch den Schnitt mit äußerst schmalem Rückenteil viel Freiheit für Arme und Schultern. Das Tank Top ist zum Hals hin eher hochgeschlossen und hat eine figurbetonte Passform. Im Test tendierte das Shirt dadurch etwas dazu, nach oben zu rutschen. Dieses Problem ließe sich aber wahrscheinlich mit einer Nummer größer beheben.

Der eher festere Stoff wurde in Kombination mit dem figurbetonten Schnitt und einer nahtlosen Verarbeitung als angenehm empfunden, denn er wirkt robust und reguliert die Feuchtigkeit beim Schwitzen gut. Zu empfehlen ist das Oberteil für Tage, an denen man sich nicht sicher ist, ob ein Top zu kalt und das T-Shirt zu warm wäre. Denn trotz der Tatsache, dass durch den Racerback-Schnitt vor allem an Rücken und Schultern eher wenig Haut bedeckt wird, hält er die Körpermitte warm, ohne dass es zu unangenehmer Stauwärme kommt.

  • Größen: XXS bis XL
  • Farben: Vector Navy/Future Teal, Maroon/Pursuit Pink, Black/Cold Grey 6
  • Material: 91 % Nylon, 9 % Elastan
  • UVP: 50 Euro

Craft Essence Core Tights

Hersteller

Hier bestellen: Craft Essence Core Tights

So schön auffällig das bunte Muster dieser langen Sporthose für Frauen, so unaufgeregt sind Material und Schnitt – und das ist rundum positiv gemeint. Die Tights schmiegen sich schön an und fühlen sich weich und angenehm an. Der Stoff selbst ist relativ dünn, aber nicht durchsichtig. Funktional überzeugte er im Test durch gute Schweißaufnahme und schnelltrocknende Eigenschaften.

Insbesondere der breite Gummibund der Essence Core Tights sorgt für zusätzlichen Bequemlichkeitsfaktor und wurde hierfür sehr gelobt. Kleines Manko: Die Tight hat keine Taschen, um Kleinigkeiten zu verstauen. Dafür muss man also auf Jacke oder Laufgürtel zurückgreifen. Allerdings stören dafür auch keine Reißverschlüsse, wenn man die Hose mal beim Yoga oder für Stabi-Übungen auf der Matte tragen möchte.

  • Größen: 34 bis 44
  • Farben: Shades Multi, Sencha, Asphalt, Grey Melange, Urban-Black, Black
  • Material: 88 % Polyester, 12 % Elastan
  • Nachhaltigkeit: Der Polyester-Anteil der Hose besteht aus recyceltem Material.
  • UVP: 39,95 Euro

Under Armour Heatgear Rush Tee

Hersteller

Hier bestellen: Under Armour Heatgear Rush Tee

Bei Under Armour-Produkten mit dem Zusatz Rush werden mineralhaltige Stoffe verarbeitet, die beim Training die abgegebene Energie aufnehmen und sie an die Muskeln zurückgeben – sagt der Hersteller. Dadurch soll die Durchblutung verbessert werden und die Leistung der Muskeln gesteigert werden.

Was wir nach dem Test sicher sagen können: Die auf den Körper geschnittene, engere Passform ist ergonomisch sinnvoll gearbeitet und trägt sich sehr gut. „Das Shirt sitzt fast wie eine zweite Haut“, meinte ein Tester nach einem zweistündigen Dauerlauf. In Bereichen mit besonders hohem Abrieb wurde der Stoff zur verbesserten Strapazierfähigkeit ohne Nähte gearbeitet. Netzstoffeinsätze sorgen für zusätzliche Belüftung an Ärmeln, in den Achseln und im unteren Rücken. Der Kragen ist minimal weiter geschnitten und liegt flach an.

  • Größen: SM bis XXL
  • Farben: Venom Red/Black, Blue Circuit/Black
  • Material: 90 % Polyester, 10 % Elastan
  • UVP: 55 Euro

The North Face Flight Series Stridelight Shorts

Hersteller

Hier bestellen: The North Face Flight Series Stridelight Shorts

Als Chlorophyll wird der natürliche grüne Farbstoff der Pflanzen bezeichnet und so nennt sich auch die Farbe dieser extrem atmungsaktiven Shorts für Männer. Das FlashDry-Material nimmt die Feuchtigkeit von der Haut, sodass diese immer trocken und kühl bleibt, was den sehr hohen Tragekomfort der Shorts auch bei höheren Temperaturen und starkem Schwitzen erklärt.

Zum guten Hosenklima tragen auch spezielle Perforationen im rückwärtigen Hosenteil bei. Auffällig ist der extrem breite Hosenbund, in den eine Gesäßtasche mit Reißverschluss und davon rechts und links noch zwei weitere Einschubtaschen integriert wurden. Ein innenliegender Kordelzug hilft beim Justieren der Hose, auch wenn die Taschen gut gefüllt sind. Der Stoff der Shorts fühlt sich sehr weich an, die Hose wiegt nicht mehr als 110 Gramm. Sicherheits-Plus: Die Logos am Saum sind reflektierend – für bessere Sichtbarkeit im Dunkeln.

  • Größen: S bis XXL
  • Farben: Chlorophyll Green, TNF Black, Meld Grey
  • Material: 85 % Polyester, 15 % Elastan
  • Nachhaltigkeit: The North Face möchte bis 2025 alle textilen Produkte aus recycelten, regenerativen, organischen oder verantwortungsvoll erneuerten Materialien herstellen.
  • UVP: 75 Euro

Lululemon Track That Shorts

Hersteller

Die bunte Shorts von Lululemon ist aus einem sehr angenehmen, leichten und dehnbaren Stoff gefertigt. Dadurch fühlt sie sich auch beim Laufen sehr bequem an und eignet sich durch das luftige und leichte Tragegefühl super für warme Tage. Lediglich das Obermaterial knittert leicht. Ein guter Sitz trotz lockerer Passform wird garantiert durch eine eingenähte Innenhose sowie den breiten, elastischen Hosenbund, dessen Weite mittels durchgängigem Innenbund angepasst werden kann.

Die kleine Reißverschlusstasche an der linken Seite fasst alle nötigen Kleinigkeiten und stört beim Laufen überhaupt nicht. Das Smartphone passe allerdings nicht hinein, so eine Testerin. Besonders gelobt wurden die gemütliche Passform und die angenehme Länge der Shorts. Weiteres Plus sind die gut verarbeiteten Nähte. Die machen Wund- und Scnheuerstellen deutlich unwahrscheinlicher.

  • Größe: 32 bis 48
  • Farben: Wisteria Purple, Warm Coral, Chroma Clash Multi, Red Merlot, Dark Red, Icing Blue, Highlight Yellow u.v.m.
  • Material: 86 % Polyester, 14 % Elastan
  • Nachhaltigkeit: Lululemon hat sich auf die Agenda geschrieben, bis 2030 100% ihrer Produkte aus nachhaltigen Materialien zu fertigen. Dort finden sich zudem 12 weitere Zukunftsziele hinsichtlich besserer Arbeits- und Umweltbedingungen.
  • UVP: 58 Euro
Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite