Iranian Silk Road Ultramarathon

Iranian Silk Road Ultramarathon

Der Iranian Silk Road Ultramarathon ist ein Etappenlauf, der durch die Wüste Dasht e Lut führt.
Die Veranstaltung hat zuletzt am 28.09.2018 stattgefunden. Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. (Als Veranstalter können Sie hier den Termin eintragen.)
Veranstaltungsort
Iran Kerman

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Überblick

Der Iranian Silk Road Ultramarathon ist ein Etappenlauf, der am 28. September 2018 startet und durch die Wüste der LUT, östlich von Kerman im Iran, führt. Zwei Formate (250 km (6 Etappen - 5 davon ca. 40 km und eine ca. 70 km an 7 Tagen) und 150 km (6 Etappen - 5 davon ca. 20 - 30 km und eine ca. 40 km an 7 Tagen)) werden angeboten. Hierbei werden die Athleten jeweils direkt per Jeep zum ersten Checkpoint transportiert, um von dort zu starten. Die beiden Rennen werden also dieselbe Strecke und die gleichen Zeltlager teilen. Beim Iranian Silk Road Ultramarathon wird den Athleten die Möglichkeit gegeben, ihren Körper und Geist auf die Probe zu stellen, die Herausforderungen der Natur anzunehmen und die „Konkurrenten“ in einer völlig sicheren Umgebung herauszufordern. Durch die Teilnahme an XRO-Rennen werden die Athleten in unvergleichliche Umgebungen eintauchen. Sie werden unvergessliche Abenteuer erleben. Neben den Ultramarathon-Etappenrennen in Eigenversorgung lernen die Teilnehmer Ländern, Menschen, Kultur und Tradition des jeweiligen Landes kennen.

Strecke

Iranian Silk Road Ultramarathon
Der Iranian Silk Road Ultramarathon führt in 6 Etappen durch die Wüste der Lut.

Die genaue Route des Iranian Silk Road Ultramarathons wird zwei Wochen vor Abreise bekannt gegeben. Der Boden ist vielfältig mit Sanddünen, Sümpfen und felsigen Strecken.Die Etappen führen durch die Wüste der LUT, östlich von Kerman, die sich durch geologische Vielfalt auszeichnet. Klassische Sanddünen, spektakuläre Felsformationen, die durch den Wind erodiert werden, bis sie den polierten Rücken der Wale ähneln (Dolphintal).

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Hindernisläufe
Crazy Runners Frankenwald beim Rockmanrun 2014
Laufkalender
Toughrun Bexbach 2017
Laufkalender
Laufkalender
Laufkalender