Mercedes-Benz-Halbmarathon

Halbmarathon Berlin-Reinickendorf

Halbmarathon Berlin-Reinickendorf

Der Halbmarathon im Norden Berlins mit Strecken für die ganze Familie!
Datum
29.08.2021
Veranstaltungsort
13409 Berlin, Holzhauser Str. 11-19
Distanz Startzeit Startgebühr
21,1 km ab 9.00 Uhr ab 17,00 Euro
10 km ab 9.00 Uhr
5 km ab 9.00 Uhr
2,4 km Mini-Halbmarathon ab 9.00 Uhr
Zur Anmeldung Die Anmeldung findet beim Veranstalter statt

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Unterkünfte in der Nähe von Halbmarathon Berlin-Reinickendorf


Überblick

Wenige Wochen vor dem Berlin-Marathon ist der Mercedes-Benz-Halbmarathon in Reinickendorf ein idealer Testlauf. Die Halbmarathonstrecke und die 10-km-Strecke führen von der Reinickendorfer Niederlassung von Mercedes-Benz in der Holzhauser Straße in Richtung Rathaus Reinickendorf über Borsigwalde bis zum Tegeler See. Ziel ist die Holzhauser Straße. Die Halbmarathonläufer absolvieren die Strecke zweimal und durchlaufen zusätzlich in der zweiten Runde eine Pendelstrecke von 1098 m Länge als Streckenausgleich.

Strecke

Halbmarathon Berlin-Reinickendorf
Start zum Halbmarathon durch Berlin-Reinickendorf.

Der Mercedes-Benz Halbmarathon führt vom Startpunkt in der Holzhauser Str. zunächst 2,5 km auf gerader, breiter Straße bis zum Rathaus Reinickendorf. Nach einer Wendeschleife vor dem Rathaus geht es zunächst wieder etwas zurück, dann aber auf der Straße Am Nordgraben und auf einem Verbindungsweg im Kleingartengebiet von Borsigwalde. Nach ca. 5,5 Kilometern werden die Stadtautobahn und die Gleise der S-Bahn auf der Fußgängerbrücke der Ernst-Straße überquert. Diese Brücke ist etwa 2,5 Meter breit, also ausreichend für unseren Lauf. Sie steigt zunächst etwas an und fällt zur Berliner Straße hin wieder ab. In der Berliner Straße, der Hauptgeschäftsstraße von Tegel, wird zunächst auf breitem Gehweg und später auf der abgegrenzten Fahrbahn bis Alt-Tegel weitergelaufen. Hier erreichen wir den Kilometerpunkt 7. Die Straße Alt-Tegel ist eine Einkaufsstraße, aber auch die Verbindung zum Tegeler See, den wir an der Dorfkirche Alt-Tegel vorbei nach etwa 500 Metern erreichen. Hier geht es auf der Greenwich-Promenade am Tegeler See entlang bis zum Borsigdamm.

In der zweiten Runde des Halbmarathons führt die Laufstrecke durch den „Mosaikbogen“ und auf der Straße nach einer Wendeschleife zurück. Das Geschäfts- und Gewerbezentrum „An den Borsighallen“ wird auf fast der gesamten Länge durchquert, bevor es durch das berühmte „Borsigtor“ verlassen wird. Der letzte Kilometer bis zum Ziel (10 Kilometer) führt auf dem breiten Gehweg der Berliner Straße zurück zu Start bzw. Ziel in der Holzhauser Straße vor. Die Läufer der Halbmarathon-Strecke durchlaufen die gleiche Runde noch einmal.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Laufevents in Berlin
Laufkalender
Laufkalender
Laufkalender
Berlin Marathon 2019
Laufkalender