SIMM - Swiss International Mountain Marathon/Daniel Vonwiller

Swiss International Mountain Marathon

SIMM - Swiss International Mountain Marathon

Der Swiss International Mountain Marathon ist eine zweitägige Ausdauerprüfung für Zweier-Teams auf 5 verschiedenen anforderungsreichen Parcours in den Bergen mit einer Gesamtwertung.
Datum
14.08.2021
Anmeldeschluss:
27.07.2021 Nachmeldung möglich
Veranstaltungsort
CH 1875 Morgins (VS), Route de Bas-Vièze 4
Telefonnummer
+41 32 392 30 71
Distanz Startzeit Startgebühr
Parcours 1 Orienteering-Marathon Strong: 2 x 35-40 km + 2 x 2000 m Steigung (technisch schwierig) SA 10.30 Uhr/ SO 7.00 Uhr 140,00 - 160,00 CHF Team für beide Tage
Parcours 3 Orienteering-Marathon Light: 2 x 35-40 km SA 10.30 Uhr / SO 7.00 Uhr 140,00 - 160,00 CHF Team für beide Tage
Parcours 5 Orienteering-Marathon Score: 2 x 5 Stunden Maximalzeit/ km (freie Postenwahl, technisch schwierig) SA 10.45 Uhr/ SO 8.00 Uhr 140,00 - 160,00 CHF Team für beide Tage
Parcours 7 Trail-Marathon Strong: 2 x 20-25 km + 2 x 1500 m Steigung (technisch einfach) SA 10.30 Uhr/ SO 7.00 Uhr 140,00 - 160,00 CHF Team für beide Tage
Parcours 9 Trail-Marathon Light: 2 x 15-20 km + 2 x 1000 m Steigung (technisch einfach) SA 10.30 Uhr/ So 7.00 Uhr 140,00 - 160,00 CHF Team für beide Tage
Zur Anmeldung Die Anmeldung findet beim Veranstalter statt

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Unterkünfte in der Nähe von SIMM - Swiss International Mountain Marathon


Überblick

Der 2-Tage Marathon-Gebirgs-Orientierungslauf SIMM (Swiss International Mountain Marathon) war früher bekannt unter dem Namen KARRIMOR, dann MAMMUT und R'ADYS.

Daniel Vonwiller
Der Umgang mit Karte und Kompass ist ein wichtiger Teil des SIMM - Swiss International Mountain Marathon - nach dem Massenstart im Coronajahr 2020 durften die Masken abgezogen werden ...

Auf 5 technisch und physisch verschieden anforderungsreichen Parcours (ca. 50-100 Leistungs-Kilometer in 2 Tagen) finden die Zweierteams (aus Sicherheitsgründen, in den Kategorien Men, Women, Couples und Family) nach dem Massenstart ihren Weg durch die Berge selbständig. Das vorgeschriebene Equipment zum sicheren Überleben in den Bergen wird dabei im Rucksack mitgetragen. Der Reiz ist auch heute noch der gleiche wie zu den Ursprungszeiten: Ein Naturerlebnis mit Karte und Kompass, ausgerüstet für sicheres Überleben in den Bergen, im Zweierteam, mit dem Erforschen neuer Regionen und eigener Grenzen. Die einmalige Stimmung im Gebirgscamp und die Genugtuung über die erbrachte Leistung im Ziel des zweiten Tages runden das Wettkampf-Erlebnis ab. Mit rund 150 Teams ist der SIMM ein familiärer Anlass!

Strecke

Der SIMM ist DER einzigartige Outdoor-Event für Orientierungsläufer, Berg-, Lauf-, Ausdauer- und Abenteuer-Sportler, Trail-Runner, Walker und Wanderer, im Zweierteam, als Couple oder mit der Familie, kurz: Für Sportfreunde mit Köpfchen!

Der Weg über die vorgeschriebenen Kontrollpunkte ist frei wählbar und nur mit Hilfe von Karte und Kompass sowie der eigenen Verpflegung und Sicherheitsausrüstung zu bewältigen. Ein Minimum an Material für die Übernachtung am Ziel der ersten Etappe im Gelände, für Verpflegung und Erste Hilfe ist vorgeschrieben und muss im Rucksack über die gesamte Distanz mitgetragen werden.

Daniel Vonwiller
Impression aus dem Camp am SIMM - Swiss International Mountain Marathon 2020 in St. Antönien (GR).

Die 3 Haupt-Parcours heißen Orienteering-Marathon, Score und Trail Marathon.

Der Parcour Orienteering-Marathon ist für Kenner im Umgang mit der Karte. Es gibt es eine lange und eine kurze Distanz: Orienteering Marathon Strong und Orienteering Marathon Light. Auch die Läuferinnen und Läufer in der Score-Parcours kennen die Karte gut. Sie sind pro Tag möglichst genau 5 Stunden unterwegs und laufen möglichst viele Posten an und sammeln damit Punkte. Die Rangliste wird anhand der erreichten Punkte erstellt.

Die beiden Trail-Marathon-Distanzen führen mehrheitlich entlang der Wanderwege. Hier genügen Grundkenntnisse im Kartenlesen. Auch hier gibt es eine lange und eine kurze Distanz: Trail Marathon Strong und Trail Marathon Short.

Es gibt die Kategorien Men (M), Women (W), Couples (C) und Family (F).

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Landschaftsläufe
Bertlicher Straßenläufe I 2013 – Die Fotos
Laufkalender
Laufkalender
Laufkalender
Laufkalender