Tim Schulze (Fotostudio Neuhaus)

Wolfsburg-Marathon: Virtual Run

Wolfsburg-Marathon: Virtual Run

Der Wolfsburg-Marathon findet vom 5. bis 12. September 2021 wieder als virtueller Lauf statt.
Die Veranstaltung hat zuletzt am Invalid date stattgefunden. Der nächste Termin ist uns noch nicht bekannt. (Als Veranstalter können Sie hier den Termin eintragen.)
Veranstaltungsort
38440 Wolfsburg, Porschestraße (Hollerplatz)
Telefonnummer
0049 5361 85170

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Unterkünfte in der Nähe von Wolfsburg-Marathon: Virtual Run


Hexad Wolfsburg Marathon

Überblick

„Nachdem es die klassische Hexad Wolfsburg Marathon Auflage auch im Jahr 2021 leider nicht geben kann, möchten wir den vielen Sportler*innen dennoch etwas Hexad Wolfsburg Marathon Feeling geben und bieten daher erneut eine virtuelle Version an“, zeigt Stephan Ehlers vom veranstaltenden VfL Wolfsburg e.V. das Selbstverständnis der Schaffung einer Alternative nach der erneuten Absage des eigentlichen Hexad Wolfsburg Marathon. Im Jahr 2020 haben über 400 Läufer*innen von der Möglichkeit der virtuellen Teilnahme Gebrauch gemacht. In diesem Jahr sollen es noch ein paar mehr werden. Getreu dem Motto „Jeder für sich und doch zusammen!“

Die virtuelle Version des Laufs in diesem Jahr startet beginnend mit dem eigentlichen Termin des Marathons, dem 05. September, und endet eine Woche später am 12. September 2021. Sportler*innen haben also erneut eine komplette Woche Zeit zu laufen. Grundlage bilden auch 2021 wieder die bekannten Strecken Hexad Marathon, AudiBKK-Halbmarathon, K-Bau-10km, HexImmo-5km und United Kids Foundations Lauf (1km). Letzterer wird im Gegensatz zum Original aber auch für erwachsene Teilnehmer/innen geöffnet. Die Onlineanmeldung ist bereits geöffnet und endet erst am 12. September um 14h. Im Rahmen des Anmeldeprozesses muss sich für eine Strecke entschieden werden. Diese wird dann auf selbst festgelegten Strecken gelaufen. Gerne also auch auf der eigenen Trainingsrunde oder sogar am Urlaubsort! Die eigene Startzeit kann jede/jeder so wählen, wie es in der Marathon-Woche am besten passt. Wichtig ist zu wissen, dass die Läufe nur dann zählen, wenn Sie zwischen dem 05. September und 12. September stattgefunden haben, hochgeladen wurden und der gemeldeten Distanz entsprechen. Einen entsprechenden Link zum Hochladen der Ergebnisse bekommen die Teilnehmer im Rahmen des Anmeldeprozesses von Mikatiming zur Verfügung gestellt. Benötigt werden lediglich eine GPS-Uhr oder ein Smartphone zum Aufzeichnen des Ergebnisses.

Die Startgebühr ist mit 5,-€ pro Distanz auf dem Niveau des Vorjahres gehalten worden. Optional kann eine Finishermedaille dazu gebucht werden: Eine Erinnerung an einen besonderen Lauf in einem Jahr, in dem unsere Welt durch die Pandemie auf den Kopf gestellt wurde.

Neu ist in diesem Jahr, dass sich Vereine, Schulen, Gruppen und Familien auch per Sammelanmeldung über die Homepage anmelden können.

Für einen besonderen Anreiz sorgen in diesem Jahr diverse Sonderwertungen. Neben der klassischen Abbildung der Ergebnisse aller Strecken, gibt es einige Motivationen dem virtuellen Ruf nach Wolfsburg zu folgen. Analog zum eigentlichen Event wird es über die 1km-Strecke eine Auswertung nach den teilnehmerstärksten Schulen geben. Besonderes Highlight ist in diesem Zusammenhang, dass das Startgeld der ersten 200 gemeldeten Kinder der Klassen 1-4 (6-10 Jahre) von der Volksbank eG BraWo übernommen wird. „Darauf sind wir besonders stolz und dankbar, gibt es doch auch den Kindern aus sozialschwachen Familien die Möglichkeit etwas Abwechslung in der schweren Corona-Zeit zu bekommen“, freut sich Stephan Ehlers vom Veranstalter. Hinzu kommt eine Auswertung der teilnehmerstärksten Vereine sowie der Läufer*innen, denen es gelingt in der Veranstaltungswoche alle Strecken zu absolvieren. Alle Sonderwertungen werden mit Preisen ausgezeichnet, die den Sieger*innen anschließend zur Verfügung gestellt werden.

Die virtuelle Ausgabe 2021 soll kein Ersatz für den eigentlichen Hexad Wolfsburg Marathon sein. Sie soll aber Laufbegeisterten die Möglichkeit geben auch gemeinsam, gemäß der Coronaregeln am jeweiligen Laufort, Erlebnisse zu sammeln und vielleicht ein klitzekleines bisschen Wettkampfatmosphäre zu schaffen. Kein Event?! Egal, ich laufe trotzdem.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Bambini- und Kinderläufe
Bertlicher Straßenläufe I 2013 – Die Fotos
Laufkalender
Laufkalender
Bremen-Marathon 2019
Laufkalender
Laufkalender
Mehr anzeigen