iStockphoto

Produkt-Übersicht Sleeves, Beinlinge und Armlinge im Test

Welche Beinlinge oder Armlinge kommen für Sie in Frage?

Beinlinge und Armlinge sind so konstruiert, dass sie als zusätzliche Funktionsbekleidung je nach Witterung und Aktivität sehr flexible eingesetzt werden können. Gummi- oder Silikonbänder sollen verhindern, dass sie bei Bewegung verrutschen. Dabei sollte ihr atmungsaktives Materialien genügend Luft an die Haut lassen, um für den Abtransport von Schweiß nach außen zu sorgen. Nur dann halten die elastischen Textilien den Körper warm und beugen Muskelverspannungen vor. Zusätzlich eingearbeitete Kompressionszonen können den Sauerstofftransport unterstützen, die Muskeln stabilisieren und die Regeneration nach dem Lauf fördern. Gerade in den jahreszeitlichen Übergangszeiten greifen viele Läufer auf die unterstützenden Bein- und Armwärmer zurück.

Asics Compression Calf Sleeves

Hersteller

Diese Leg Balance Wadenkompressionsstulpen von Asics bieten sich als Zusatzausrüstung für Läufer an, die ihre Leistung ständig verbessern möchten. Die Beinlinge enthalten Muskeln und Gelenke stabilisierende Einsätze, die beim Laufen die Durchblutung fördern. Dank der Asics MotionProtect-Technologie soll bei allen Wetterverhältnissen bester Tragekomfort und durch die ergonomische Form eine Rundumwohlfühlpassform gewährt werden. Reflektierende Details fangen das Licht ein, so dass Läufer auch im Dunkeln zu sehen sind.

Farbvarianten Diva Pink/Black, Performance Black

Größen (Wadenumfang) XS - L

Materialien 93% Polyamid, 7% Elastan

Preis 35,00 €

Bauerfeind Sports Compression Sleeves

Hersteller

Die Bauerfeind Sports Compression Sleeves Lower Leg sollen mit spürbarer Kompression für eine verbesserte Muskelarbeit sorgen. Ihre hochelastischen Strickfäden gewähren eine fein dosierte Kompression, die die Durchblutung der Muskulatur erhöht. So soll der gesamte Unterschenkel besser mit Sauerstoff versorgt werden, leistungsfähiger bleiben und schneller regenerieren. Zudem erwärmt sich die Muskulatur durch die gesteigerte Blutzirkulation schneller und ist dadurch besser vor Verletzungen geschützt. Die atmungsaktive Mikrofaser der Bauerfeind Sports Compression Sleeves dient einem guten Tragegefühl auf der Haut, ein breiter Randabschluss soll rutschfesten Sitz bieten.

Testeindruck

Die leuchtend blauen Sleeves der Firma Bauerfeind (es gibt sie auch in Schwarz) sind nicht so leicht anzuziehen, wie man es von einem Beinling erwarten würde. Das liegt einerseits daran, dass sie am Knöchelende ziemlich eng sind, andererseits am wenig dehnfähigen, dicht gewebten Material, das für einen straffen, sehr festen Sitz sorgt. Klar, das dient der Kompression, ließe sich aber auch durch eine elastischere Faser mit hoher Zugkraft erreichen. Die Folge ist ein sehr eigenartiges Tragegefühl. Unser Tester fühlte sich durch das feste, dichte Gewebe eingeschlossen wie in einem Gipsbett. Beim Laufen hatte er den Eindruck, der Wadenmuskel würde durch die Sleeves in der Bewegung eingeschränkt. Allerdings hatte er möglicherweise nicht die optimale Größe für seine Unterschenkel gewählt. Es gibt den Bauerfeind-Beinling nämlich nicht nur in drei verschiedenen Längen, sondern auch in vier verschiedenen Größen. Wenn man unter den 12 möglichen Kombinationen einmal die passende für das eigene Bein gefunden hat, kann man sich an den strammen Sitz und das nicht ganz so leichte An- und Ausziehen sicher gewöhnen. Die Verarbeitung der Sleeves ist gut, aber nicht nahtfrei. Das heißt, es gibt dickere Wulste, die sich tiefer ins Fleisch drücken. Das ist nicht wirklich unangenehm, aber eigentlich vermeidbar. Die Belüftung wurde wegen des dichten, dicken Materials als unzureichend empfunden, der Feuchtigkeitstransport aber als gut.

Fazit

Die Compression Sleeves von Bauerfeind sind eher etwas für kalte Tage und nur für Läufer geeignet, die wirklich gern mit Kompression laufen. Der Verlauf der Kompressionswirkung könnte gleichmäßiger sein.

Farbvarianten Rivera/Schwarz, Schwarz

Größen (Wadenumfang) 32-39 cm, 35-43 cm, 38-47 cm, 42-51 cm

Größen (Fesselumfang) 19-21 cm, 21-24 cm, 24-27 cm, 27-31 cm

Größen (Länge) 26-30 cm, 30.1-36 cm, 63.1-43 cm

CEP Arm Sleeves

Hersteller

Die Arm Sleeves von CEP setzen auf definierte medi compression, die mehr Kraft im Arm und eine schnellere Regeneration gewähren soll. Der exakt definierte Druckverlauf erhöht die Blutzirkulation und verbessert so die Versorgung der Muskeln und beschleunigt gleichzeitig den Abbau von Laktat. Überdies soll das anatomisch geformte Gestrick der Armlinge rutsch- sowie faltenfreien Sitz und die Ellbogen-Polsterung Schutz bieten. Das Material der CEP Arm Sleeves bietet eine Thermoregulation. Zusätzlich kann im Sommer mit einem Befeuchten der Arm Sleeves durch Verdunstungseffekte eine kühlende Wirkung erzielt werden.

Farbvarianten Hawaii Blue, White, Black

Größen II - IV

Längen L1: 43 - 51 cm, L2: 48 - 56 cm

Materialien 80 % Polyamid, 20 % Elasthan

Preis 39,90 €

CEP Nighttech Calf Sleeves

Hersteller

Die CEP Nighttech Calf Sleeves mit auffallenden Farbreflekotordots geben Sicherheit und gewähren Sicherheit, auch wenn es schon dämmrig wird. Die gezielt eingesetzte medi compression soll für stabile Waden, hohe Leistungsfähigkeit und ebenso für schnelle Erholung sorgen. Sehr praktisch lassen sich die CEP Nighttech Sleeves mit verschiedenen Socken kombinieren, wie z. B. mit den Ultralight Low Cut Socks oder den Merino Low Cut Socks. Die CEP Ralf Sleeves gibt es auch ohne reflektierende Elemente. Beispielsweise in Pastel-Farben für den Sommer.

Farbvarianten green, blue, pink

Größen (Wadenumfang) 25-31 cm, 32-38 cm, 39-44 cm, 45-50 cm

Materialien 79 % Polyamid, 21 % Elasthan

Preis 34,90 €

CEP Quad Sleeves

Hersteller

Die Quad Sleeves von CEP sollen dank gezielt eingesetzter medi compression die besonders belastete Oberschenkelmuskulatur unterstützen und den Muskelkater nach sportlichen Aktivitäten minimieren. Der Kompressionsdruck dient der Mehrdurchblutung sowie der Verletzungsprophylaxe und verbesserten Bewegungskoordination. Maximaler Halt und Tragekomfort der CEP Beinlinge soll durch die anatomische Passform und einen hautfreundlichen Silikonbundabschluss gewährt werden. Die CEP Quad Sleeves sind individuell einsetzbar für besonders belastete Oberschenkelpartien und besonders für Ausdauerathleten, Läufer- und Triathleten auf Kurz- und Mitteldistanzen geeignet.

Farbvarianten schwarz, weiß,

Größen (Oberschenkelumfang) I: 40 - 46 cm, II: 47 - 52 cm, III: 53 - 57, IV: 58 - 63, V: 64 - 70 cm

Materialien 80% Polyamid, 20% Elasthan

Preis 49,90 €

Compressport R2 Pro Swiss

Hersteller

Der Compressport R2 Pro Swiss soll während sportlicher Aktivität die Muskelvibration durch Stöße in der Wade verringern. Dadurch kann die Ermüdung und Schädigung des Muskels hinausgezögert werden. Die multigraduelle Kompression soll besonders bei langen oder sich wiederholenden Ausdauerbelastungen die Bildung von Giftstoffen in der Wadenmuskulatur reduzieren und die Sauerstoffversorgung der Muskulatur erhöhen. Der R2 Pro Swiss zeichnet sich bei gleicher Kompression durch mehr Elastizität, ein geringeres Gewicht und noch höheren Tragekomfort im Vergleich zum R2 aus. Dies macht die Compressport Beinlinge zum Wettkampf-Accessoire und auch zur ersten Wahl der Profis.

Farbvarianten schwarz, weiß, rot

Größen (Wadenumfang) T1 (30-34 cm), T2 (34-38 cm) T3 (38-42 cm), T4 (42-46 cm)

Materialien 47% Polyamid, 30% Elastan, 23% Polyester

Preis 50,00 €

Gore Running Wear Essential Armlinge

ESSENTIAL Arm Warmers
Hersteller
MAINKEY= 7441; SEASON= WI17; SEASON_DESC= Winter 2017/18; MODEL_NO= AESSAW; COLOR_NO= 9900; COLOR_DES= black; MODELNAME_E= ESSENTIAL Arm Warmers; BRAND= GORE RUNNING WEAR®; ACTIVITY_TYPE= Fitness Runner; GENDER= Unisex; GEAR_TYPE= Warmers; INGR_CATEGORY= NONE; PRODUCT_FAMILY=ESSENTIAL

Die leichten, atmungsaktiven Essential Ärmlinge von Gore Running Wear schützen vor Sonne und wärmen bei kühleren Temperaturen. Durch vorgeformte Ellenbogen, Rechts-/ Links-Unterscheidung und elastische, breite Bündchen sorgen die Essential Arm Warmer von Gore Running Wear für perfekten Sitz ohne Einschneiden. Flachnähte bieten optimalen Tragekomfort auch bei wechselhaften Wetterbedingungen. Die Armlinge von Gore Running Wear können so als Kälte- und Sonnenschutz für längere Läufe leistungsorientierter Sportler dienen.

Farbvarianten schwarz, blau

Größen S - XL

Materialien 78% Polyamid, 22% Elasthan

Preis 29,95 €

2XU Compression Calf Guards

Hersteller

Die Beinlinge 2XU Compression Calf Guards aus PWX FLEX®-Material unterstützen die Waden- und Schienbeinmuskulatur mit Druck und Halt. Durch die kraftvollen, flexiblen Garne sollen ermüdende Muskelvibrationen und somit die Krampfanfälligkeit während der Belastung reduziert werden – vor allem bei längeren Ausdauerbelastungen wie Dauerläufen. Die Kompression der 2XU Compression Calf Guards hält die Wadenmuskulatur stabil und kann so Knochenhautreizungen (Schienbeinkantensyndrom) vorbeugen.

Farbvarianten schwarz, weiß, schwarz-schwarz, schwarz-gelb

Größen (Wadenumfang) XS - XL

Materialien 72% Nylon / 28% Elastan

Preis 44,90 €

2XU Compression Flex Run Arm Sleeves

Hersteller

Die Armlinge 2XU Compression Flex Run Arm Sleeves bieten mit ihrer immens starken 250-Denier-Kompression bestmögliche Unterstützung für Ober- und Unterarm. Im Ellbogenbereich sorgt ein flexibler Einsatz für optimale Bewegungsfreiheit. Die Run Arm Sleeves mit abgestufter Kompression sollen nicht nur eine Stabilisierung, sondern auch eine schnellere Erholung der Muskeln erzielen. Die 2XU Armlinge sind so die perfekte Lösung für alle Sportler, die starke Kompression und Muskelstabilisation benötigen und für alle Sportarten, bei denen die Arme überproportional beansprucht werden.

Farbvarianten schwarz, weiß

Größen XS - XL

Materialien 80% Nylon / 20% Elastan

Preis 49,90 €

Zur Startseite
Schuhe & Ausrüstung Laufbekleidung Reflektierende Kleidung Die beste Reflektionsbekleidung für Läufer im Test

Wir zeigen reflektierende Bekleidung und Accessoires für mehr Sichtbarkeit.