iStockphoto

Schnellere Muskelerholung durch Kompression? Kompressionsstrümpfe für Läufer im Test

Viele Läufer schwören auf die Stabilisierung der Waden beim Laufen und die verbesserte Regeneration.

Ihren Ursprung verdanken Kompressionsstrümpfe der Behandlung von Durchblutungsstörungen. Hier sind ihre positiven Wirkungen wissenschaftlich nachgewiesen. Verschiedene Anbieter haben darauf aufbauend spezielle Kompressionssocken für Läufer entwickelt. Vorreiter waren in Deutschland Cep, Falke und X-Socks, inzwischen gibt es Laufsocken mit Kompression von vielen weiteren Sockenherstellern.

Wie funktionieren Kompressionssocken genau?

Das Funktionsprinzip der medizinischen Kompressionsstrümpfe und der sportlichen Varianten ist jeweils gleich. Die Kompressionssocken haben einen langen Schaft in Kniestrumpfform. Sie sind vom Knöchel bis unterhalb des Knies mit engen, elastischen Materialien gestrickt, die einen leichten Druck auf die Wade ausüben, die Kompression eben. Wie bei den orthopädischen Kompressionsstrümpfen wird auch bei den Laufstrümpfen dadurch der Umgebungsdruck gesteigert.

Was bringen Kompressionsocken Läufern?

Durch den höheren Umgebungsdruck auf die Muskulatur entspannt diese sich, und der venöse Rückstrom des Blutes zum Herzen wird verbessert. Außerdem können sich die Arterien weiten – und mehr Blut durchlassen, also mehr Sauerstoff zum Muskel transportieren. Der Druck der Kompressionssocken nimmt von unten nach oben ab, was den Rückfluss zum Herzen ebenfalls begünstigt. Insgesamt soll so die komprimierende Wirkung der Socken die Leistungsfähigkeit der Läufer verbessern, die Regeneration fördern und Muskelkater vermindern. Nach einer Studie der Universität Erlangen waren Läufer mit Kompressionsstrümpfen an ihrer anaeroben Schwelle um bis zu 0,25 km/h schneller als ohne und hielten auf dem Laufband durchschnittlich fünf Prozent länger durch.

Worauf muss man beim Kauf von Kompressionssocken achten?

Bei Kompressionssocken ist – vor allem beim ersten Modell – eine gute Beratung im Fachhandel sinnvoll. Denn neben der Fußgröße ist auch der Wadenumfang als Größenmaß erforderlich – und für die Funktion von entscheidender Bedeutung.

In der Praxis fällt bei allem Kompressionssocken zunächst auf, dass die Strümpfe recht schwierig anzuziehen sind. Das Tragegefühl ist durch den erhöhten Druck auf die Wade anfangs ungewohnt, doch beim Laufen ist das meist schnell vergessen. Vielen Läufern gefällt die stabilisierende Wirkung der Socken, sie empfinden die geringeren Muskelvibrationen als Vorteil. Aufgrund des Drucks ist das Tragegefühl bei Kompressionssocken natürlich Geschmackssache. Welcher Kompressionsstrumpf insgesamt die beste ist, wird von verschiedenen Läufern unterschiedlich beurteilt. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie eine Übersicht einiger bewährter Strumpfmodelle mit Kompressionseffekt.

Die aktuellen Kompressionsstrümpfe für Läufer im Überblick

Adidas Alphaskin Kompressionssocken

Hersteller

Hier bestellen: Adidas Aplhaskin

Die Socke mit dem langen Produktnamen Alphaskin Lightweight Cushioning Over-the-calf Kompressionssocken macht es dem Käufer bei der Auswahl relativ leicht: Es gibt eine große Auswahl an Größen. Jede Größe gibt es in drei verschiedenen Wadenumfängen (S, M, L). Eine spezielle Anti-Rutsch-Konstruktion an den Bündchen sorgt für einen sicheren Sitz. Zudem hat die Adidas Alphaskin Lightweight eine graduelle Kompressionspassform und Mesh-Einsätze für gezielte Belüftung.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten Black/Black
Materialien 68% Polyester, 29% Nylon, 3% Elastan
Größen 34-36, 37-39, 40-42, 43-45,46-48, (jeweils in S,M,L erhältlich)
Preis 27,95 €

Asics LB Compression Sock

Hersteller

Hier bestellen: Asics LB

Die LB Compression Socks von Asics bieten als Leg Balance Kompressionslaufsocken muskel- und gelenkstabilisierende Einsätze, die zur besseren Durchblutung beim Laufen beitragen. Gezielte Stabilität und Dämpfung im Knöchelbereich sollen stets eine weiche Landung garantieren. Das NanoGLIDE-Material an der Ferse und im Zehenbereich verhindert Reibung und gewährleistet, dass unabhängig von der Länge der Strecke Blasen und Hautirritationen keine Chance haben. Dank Details aus lichtreflektierendem Material sind die Asics LB Compression Socken auch im Dunkeln gut sichtbar, während die MotionProtect-Technologie hohen Tragekomfort gewährt.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten Performance Black
Materialien 93% Polyamid, 7% Elastan
Größen (Wadenumfang) 30-33 cm, 33-36 cm, 36-39 cm, 39-42 cm, 42-45 cm
Preis 40,00 Euro

Bauerfeind Run Performance Compression Socks

Bauerfeind Run Performance Compression Socks
Hersteller

Hier bestellen: Bauerfeind Run Performance

Im Gegensatz zu etlichen anderen Kompressionssocken lassen sich die Run Performance Compression Socks von Bauerfeind problemlos anziehen. Hautverträgliche und sehr atmungsaktive Materialien sorgen für ein überaus angenehmes Tragegefühl. Spezielle Funktionszonen erhöhen mit muskelspezifischer Kompression die Leistungsfähigkeit der Wadenmuskulatur und reduzieren störende Muskelvibrationen. Ein speziell geformter Funktionsbereich sorgt für eine Stabilisierung des Mittelfußes und Sprunggelenks. Er unterstützt zusätzlich das Fußgewölbe. Durch die verschiedenen Möglichkeiten bei der Größenwahl liegen die Sportstrümpfe ideal auf der Haut und wirken bestmöglich.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten blau / weiß-blau / pink / weiß-pink
Materialien Elastan und Polyamid
Größen (Wadenumfang) 31-36 cm, 36-41 cm, 41-46 cm, 46-51 cm
Größen (Schuhgröße M) 38-40. 41-43, 44-46
Größen (Schuhgröße W) 35-37,. 38-40, 41-43
Preis 44,90 Euro

Bauerfeind Sports Compression Socks Run & Walk

Bauerfeind Sports Compression Socks Run & Walk
Hersteller

Hier bestellen: Bauerfeind Sport Run & Walke

Die Bauerfeind Sports Compression Socks Run & Walk sollen für mehr Vitalität auf langen Strecken sorgen. Die Kompressionsstrümpfe sind speziell für den Ausdauersport entwickelt, um die Regeneration der Muskulatur zu fördern. Hochelastische Strickfäden bieten eine feindosierte Kompression nach medizinischen Standards. Sie soll die Durchblutung verbessern und für eine ermüdungsfreiere Bewegung unangenehme Muskelvibrationen in der Wadenmuskulatur vermindern. Die atmungsaktive Hightech-Mikrofaser der Bauerfeind Sports Compression Socks gewährt ein gutes Gefühl auf der Haut. Sanfte Polsterungen an Fußsohle und Spann sollen erhöhten Laufkomfort ermöglichen, während Schutzzonen für weniger Druck und Reibung an der Achillessehne sorgen.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten Rivera, Weiß, Schwarz, Rot, Gelb, Grün
Größen 35-40, 41-46
Größen (Wadenumfang) 31-36 cm, 36-41 cm, 41-46 cm, 46-51 cm
Preis 49,00 Euro

C3fit Arch Support High Socks II

Hersteller

Hier bestellen: C3fit Arch Support High Socks II

Zwei Funktionen machen die C3fit Arch Support High Socks II aus. Einerseits ist das die klassische Kompressionswirkung im Bereich der Wade. Auf der anderen Seite verfügen die kniehohen Socken wie die kurzen Arch-Support-Socken von C3fit über Taping-Strukturen um das Fußgewölbe. Diese sollen Stabilität bieten und so das Fußgewölbe unterstützen. Die Taping-Stränge auf dem Vorfuß und unter der Fußsohle sollen sowohl das seitliche Fußgewölbe wie das Längsgewölbe des Fußes stabilisieren.

Zehen- und Fersenbereiche der Kompressionssocken von C3fit sind – wie die kurzen Varianten – zusätzlich gepolstert. Atmungsaktives Mesh-Material am Mittelfuß transportiert Feuchtigkeit nach außen und verhindert ein Überhitzen des Fußes. Antibakterielles Material soll Gerüchen vorbeugen.

R/L-Fußbett Nein
Farbvarianten White Gray, Flash Yellow, Coral Pink, Blue, Navy, Black
Größen 5S (Schuhgröße 37-39, Wadenumfang 33-38 cm), 5M (37-39, 36-41 cm), 7L (39-41, 39-44 cm), 9S (41-43, 33-38cm), 9L (41-43, 39-44 cm), unisex
Materialien Polyester, Nylon, Baumwolle, Acryl, Polyurethan
Preis 35 Euro

Craft Compression Sock

Hersteller

Hier bestellen: Craft Compression Sock

Die Craft-Socke gibt es in fünf festen Größensprüngen, wobei pro Größe nur ein Wadenumfang angeboten wird. Guten Halt bietet die Socke im Spann- und Mittelfußbereich. Der Fußteil transportiert Feuchtigkeit sehr gut weiter. Der Hersteller empfiehlt die Socke vor allem für den regenerativen Einsatz nach dem Laufen.

R/L-Fußbett Nein
Farbvarianten Black/White, Flumino/Black
Materialien 94% Polyamid, 6% Elasthan,
Größen (Schuhgröße) 3=37-40, 4=39-42, 5= 41-44, 6= 43-46, 7=45-48
Preis 30,00 Euro

CEP Nighttech Socks

Hersteller

Hier bestellen: CEP Nighttech

Die speziell für Nachtläufe konzipierten neuen Nighttech Socks auf Basis der bewährten Run Socks 2.0 erscheinen im futuristischen Design. Die speziellen hochreflektierenden Farbdots sollen maximale Sichtbarkeit und somit höchste Sicherheit ermöglichen. Dabei strahlen die Dots nicht nur bei Lichteinfall, sondern glänzen auch durch ihre an das CEP Logo angelehnte Formgebung. Dass die Reflektoren bei Tageslicht in ihrer jeweiligen Farbe erscheinen, macht die Socken auch tagsüber zum Highlight. Die Nighttech Socks verfügen über die bewährte medi compression und sorgen auch bei langen Läufen für angenehm leichte Beine. Das passgenaue Fußteil soll Reibung verhindern und effektiv der Bildung von Blasen vorbeugen.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten green, blue, pink
Materialien 85 % Polyamid, 15 % Elasthan
Größen (Wadenumfang) 25-31 cm, 32-38 cm, 39-44 cm, 45-50 cm
Preis 54,00 Euro

Compressport Full Socks Ultralight

Hersteller

Hier bestellen: Compresssport Full Socks Ultralight

Bei den Wettkampfsocken Full Socks Ultralight von Compressport wurde ganz auf Leichtigkeit gesetzt. Die graduelle Kompression der Full Socks Ultralight drückt auf die Venen und aktiviert den venösen Rückfluss während der Regeneration. Durch diese Aktivierung soll die Full Socks Ultralight die allgemeine Durchblutung und Sauerstoffversorgung der Muskulatur verbessern. Außerdem werden Muskelschwingungen reduziert. Große Bereiche mit halbtransparentem, leichtem Mesh bieten maximale Belüftung des Fußes, der Wade und des Schienbeins und halten den Fuß trocken und kühl. Diese Ventilationszonen machen die Socken atmungsaktiver, indem Feuchtigkeit schneller abtransportiert wird. Der Fuß überhitzt nicht und Blasenbildung wird vorgebeugt. Durch den minimalen Materialeinsatz kommen die Compressport Full Socks Ultraligh auf ein Gewicht von nur 22 Gramm.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten schwarz, weiß
Materialien 37% Polyamid, 31% Elastan, 24% Multifilament Polyamid, 8% Polyester
Größen 35-38, 39-41, 42-44, 45-48
Preis 50,00 Euro

Falke Energizing Cool Socken für Damen

Hersteller

Hier bestellen: Falke Energizing Cool Socks

Der Falke Energizing Cool für Damen soll durch seine graduelle Kompression Ermüdung verzögern und eine schnellere Regeneration ermöglichen. Somit wird die Durchblutung und Sauerstoffversorgung verbessert und der Blutrückfluss erleichtert. Die Kompression kann zudem Mikrorissen im Muskel vorbeugen und die Vibrationen verringern. Bester Tragekomfort wird durch eine optimale Passform dank patentierter anatomischer Zehenbox gewährleistet.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten White-Neon Red, Black, Blue Note, Bloody Mary (rot)
Materialien 76% Polyamid, 14% Polypropylen,10% Elasthan
Größen 35-38, 39-42, 43-46
Wadenumfang 30-35 cm, 36-40 cm
Preis 39,95 Euro

Gococo Compression Superior

Hersteller

Hier bestellen: Gococo Compression Superior

Der Compression Superior von Gococo ist ein abgestufter Kompressionsstrumpf, der die Wadenmuskulatur stabilisiert und die Durchblutung in der Wade erhöht. Er ist verstärkt, um bei sportlicher Betätigung, z. B. beim Laufen, zusätzlichen Schutz zu bieten. Der Gococo Compression Superior erzeugt einen Druck von 15-27 mmHg, welcher die Gefahr steifer Waden und geschwollener Füße verringern soll. Dabei gewährt das Piquet-Gewebe an Schaft und Fuß eine gleichmäßige und geschmeidige Druckwirkung. Das 37.5 Technology®-Gewebe in der Sohle besitzt eine extrem schnelle Trockenwirkung, was die Gefahr von Scheuerstellen und Blasen minimiert. Silikon-Punkte innerhalb des Schafts sollen für optimalen Halt am Bein sorgen.

Die Gococo Compression Superior sind durch ihren dünnen Stoff die ideale Kompressionssocken für den Sommer. Die besondere Zusammensetzung des sauber verarbeiteten Materials sorgt dafür, dass die Socken besonders schnell trocknen. So bleibt während des Laufens die Wade trocken und nach dem Waschen sind diese Socken schnell wieder einsatzbereit. Auf der Haut fühlen sich die Socken angenehm weich an und sorgen so für ein gutes Tragegefühl. Das Anziehen ist nicht so einfach wie bei kurzen Socken, verglichen mit anderen Kompressionssocken jedoch problemlos. Beim Laufen rutschen die Socken nicht und vermitteln eine angenehme Kompressionsstärke. Ein Testläufer kritisierte, dass es wegen des dünnen Stoffes regelmäßig zu einem leichten Rutschen im Schuh kam.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten schwarz, lila, lime, cerise, blau
Materialien 77 % Polyamid, 15 % Elasthan, 8 % 37.5 Technology®
Größen (Wadenumfang) 27-32 cm, 33-39 cm, 40-45 cm
Preis 42,00 Euro

Nike Elite Lightweight Compression Over-The-Calf Running Sock

Hersteller

Hier bestellen: Nike Elite Lightweight Compression Over-The-Calf Running Sock

Die Nike Elite Lightweight Compression Over-The-Calf Running Socks bestehen aus eng anliegendem, schweißableitendem Material für eine stützende, bequeme Passform. Das Dri-FIT-Material soll für Trockenheit und Tragekomfort sorgen, während die Kompressionspassform eng anliegenden Halt bietet. Mesh-Einsätze gewähren eine verbesserte Belüftung. Die Ferse mit Y-Naht und eine spezielle Passform für links und rechts dienen dem rutschfesten Sitz. Reflektierende Details sollen Sichtbarkeit bei schlechten Lichtbedingungen bieten.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten Volt-Schwarz-Reflect Silver, Schwarz-Anthrazit-Reflect Silver, Weiß-Wolf Grey-Reflect Silver
Materialien Dri-FIT 61% Polyester, 29% Nylon, 10% Elastan
Größen 36-83, 38.5-40,5, 41-43, 44-45.5, 46-48, 48.5-50.5
Preis 30,00 Euro

P.A.C. RN 7.1 Running Pro Compression

Hersteller

Hier bestellen: P.A.C. RN 7.1 Running Pro Compression

Das Modell Pro Mid Compression sorgt laut Hersteller durch die Kompressionswirkung im Mittelfußbereich für einen verbesserten Halt. Die Cell-Tech-Technologie soll die Dämpfung im Fußbereich verbessern. Die Kompression im Fessel- und Knöchelbereich soll zu einer verbesserten Durchblutung führen, was das Verletzungsrisiko minimieren kann.

Die Laufsocke Running Pro Compression für Männer ist in den Größen 40-43 sowie 44-47 erhältlich. Je nach Wadenumfang des Läufers gibt es die Kompressionsstrümpfe für einen Wadenumfang von 32-38 cm sowie 39-44 cm. Für Frauen ist die Socke in den Größen 35-37 sowie 38-41 verfügbar. Die Socke ist in klassischem Schwarz oder Weiß erhältlich.

R/L-Fußbett Ja
Farbvariante Black/White
Größen Herrengrößen (40-43, 44-47), Damengrößen (35-37, 38-41)
Größen Wadenumfang Herren Black (32-38, 39-44), White (32-38, 39-44), Damen Black (25-31, 32-38), White (25-31, 32-38)
Materialien 45% Polyamid (Skinlife), 35% Polyamid, 10% Polypropylen (Dryarn), 10% Elasthan
Preis 17,95 Euro

Rockay Vigor

Kompressionslaufsocken Rockay Vigor Ecowhite
Hersteller

Hier bestellen: Rockay Vigor

Die Kompressionssocken Vigor von Rockay bestechen durch eine super Passform und lassen sich recht problemlos anziehen. Der Kompressionsdruck verteilt sich gleichmäßig, nichts spannt oder klemmt gar ab. An den Zehen, Ballen und der Ferse ist das Material dicker verarbeitet bzw. gepolstert um Druckstellen zu vermeiden. An den Zehen sind keine störenden Nähte fühlbar. Das Material selbst besteht aus 100% Recyclingmaterial (laut Hersteller gewonnen aus Ozeanmüll). Auch nach mehrmaligem Tragen ist – dank der in die Fasern eingearbeiteten Polygiene-Silbersalze – kein Müffeln bemerkbar, so dass sie seltener gewaschen werden müssen, was zum einen gut für die Umwelt ist, zum anderen die Produkt-Lebensdauer erhöht (der Hersteller gewährt übrigens eine lebenslange Garantie!). Weiterhin sollen sogenannte „Mesh-Zonen“ am oberen Fuß zu einer besseren Belüftung der Füße beitragen – die Füße blieben laut Aussage eines Testers beim Laufen tatsächlich angenehm trocken. Nach dem Tragen fühlten sich die Waden tatsächlich deutlich frischer an als mit normalen Laufsocken und erholten sich auch schneller.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten grau-weiß, blau-grau, schwarz-neongelb, schwarz-hellblau
Größen 34-37 (Wadenumfang: Small und Medium), 38-41 (Medium und Large), 42-45 (Medium, Large, X-Large), 46-49 (Large und X-Large)
Materialien 52 % Econyl (recyceltes Nylon), 41 % recyceltes Polyamide, 7 % recyceltes Elasthan
Preis 49,95 Euro

2XU Compression Performance Socks

Hersteller

Hier bestellen: 2XU Compression Performance Socks

Die 2XU Compression Performance Socks sind die leichtesten, stärksten und leistungsfähigsten Strümpfe im 2XU-Sortiment. Sie unterstützen den Blutrückfluss zum Herzen. Beim Laufen soll man sich so besser und leichter fühlen. Darüber hinaus stabilisieren die Compression Performance Socks die Wadenmuskulatur und Fußgelenke - ein großer Vorteil bei langen Läufen auf Straße oder abseits befestigter Wege. Durch die maximale Umschließung der Wadenmuskulatur können Müdigkeit und Muskelschäden sowie das Auftreten von Hautgeweberissen vermindert werden. Mesh-Einsätze am Schienbein und atmungsaktives Gewebe sollen für optimales Feuchtigkeits- und Wärmemanagement sorgen. Die Socken besitzen ein anatomisch für den linken und rechten Fuß angepasstes Fußbett. Dabei unterscheiden sich die Compression Performance Socken für Frauen durch kürzere Unterschenkel und kleinere Fußbetten von den 2XU-Kompressionssocken für Herren.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten für Frauen schwarz, weiß-blau, pink-rosa
Farbvarianten für Männer schwarz, dunkelgrau-grau, weiß-blau
Größen 35-38.5, 38-42, 41-44, 43-46.5, 46-48.5
Materialien 80% Nylon / 20% Elastan
Preis 44,90 Euro

2XU Vectr Socks

Hersteller

Hier bestellen: 2XU Vectr Socks

Die Socken von Kompressionsspezialist 2XU haben einen hohen Lycra-Anteil (12%) und bieten graduelle Kompression – speziell empfohlen zum Warm-up und für die Regeneration. Sechs Größensprünge ergeben sich je nach Wadenumfang und Schuhgröße. Die Bandage an Fußgewölbe und -gelenk unterstützt die Propriozeption. Die Polygiene-Ausrüstung des Gewebes wirkt antibakteriell und verzögert die Geruchsbildung.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten WHT/GRY, BLK/TTM
Materialien 88% Nylon, 12% (Invista Lycra)
Größen S, M1, M2, L1, L2, XL
Preis 45,00 Euro

X-Socks Accumulator Run

Hersteller

Hier bestellen: X-Socks Accumulator Run

Die Accumulator Run soll mit der X-BIONIC® Partial Kompression die Muskulatur stabilisieren und den Sauerstoff- sowie Nährstofftransport vom ersten Schritt an verbessern. Um die Haut als Kühlfläche zu nutzen, wird der Druck nur horizontal über Stege ausgeübt. Darüber und darunter bleibt die Haut unbeeinträchtigt. So soll der Klimahaushalt für mehr Leistung optimiert werden. Damit die X-BIONIC® Partial Kompression optimal sitzt und ihre volle Wirkung entfaltet, können über die Positioning Lines die Zonen am Schienbein optimal ausgerichtet werden. Ausgestattet mit weiteren Technologien wie dem Air-Conditioning Channel, zahlreichen speziellen Polsterzonen und dem anatomisch angepassten Linls/Rechts-Fußbett unterstützt die X-Bionic Accumulator Run besonders lang anhaltende Belastungen. Die Größen­unterscheidung erfolgt nach Socken­größen – der Wadenumfang steigt proportional.

R/L-Fußbett Ja
Farbvarianten schwarz
Größen 35-38, 39-41, 42-44, 45-47, 48-50
Materialien 86% Polyamid, 10% Polypropylen, 4% Elasthan
Preis 55,00 Euro

Bringen Kompressionssocken beim Laufen wirklich etwas?

Ein Team von Wissenschaftlern an den Hohenstein Instituten in Bönnigheim untersuchte in einer Pilotstudie, inwieweit Kompressionsstrümpfe die Muskelkraft und somit die Leistung von Athleten steigern und sie die Erholung der beanspruchten Muskulatur nach dem Sport beschleunigen können.

Dafür wurde ein Team von 10 Triathleten auf die Laufstrecke geschickt. Um den Effekt der Strümpfe auf die sportliche Leistung der Athleten zu untersuchen, absolvierten alle Sportler einen Lauf über 5 km und anschließend 10 aufeinander folgende Sprungübungen auf einer Kraftmessplatte. Die Sportler wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe trug Kompressionsstrümpfe, die individuell an den Wadenumfang angepasst wurden und einen optimalen Druckverlauf hatten. Eine andere Gruppe wurde mit handelsüblichen kurzen Baumwollsocken ausgestattet. Bei beiden Gruppen wurden Blutproben vor und nach der sportlichen Leistung entnommen. Eine Woche später wurden die Gruppen getauscht und der Versuch wiederholt.

Der Vergleich der beiden Gruppen ergab keinen Hinweis auf eine signifikante Auswirkung der Strümpfe auf die 5-km-Laufleistung der Athleten oder auf größere Sprunghöhen im Sprung-Leistungstest. Überraschenderweise wurde jedoch im Blut der Mehrzahl der Sportler mit Kompressionsstrümpfen der Biomarker Myokin gefunden, ein Botenstoff, der von der Muskulatur des Menschen bei Bewegung ausgeschüttet wird und den Erholungswert eines Muskels anzeigt. Somit ist der Myokingehalt im Blut der Sportler ein klares Signal für eine schnellere Muskelerholung, die der Kompressionswirkung zugeschrieben werden kann.

Wie das Tragen von Kompressionstextilien die Muskelerholung einleitet, müsse noch genauer erforscht werden. „Offenbar wird die Zeit bis zur körperlichen Erschöpfung mit ihnen verlängert. Doch nicht nur während des Sports, auch beim Tragen danach könnten Kompressionstextilien z. B. belastungsbedingte Muskelschmerzen und -schwellungen vermindern oder Maximalleistung, Sprint- und Sprungkraft des Körpers schneller wieder herstellen“, resümiert Prof. Dr. Dirk Höfer von den Hohenstein Instituten.

Fazit: Mehr Stabilität und ein angenehmes Laufgefühl durch Kompressionsstrümpfe

Kompressionssocken für Läufer üben im Verlauf ihres langen Schafts einen leichten Druck auf die Wade aus, die namensgebende Kompression. Dadurch steigert sich der Umgebungsdruck auf die Muskulatur, sie entspannt sich und der Blutstrom zum Herzen wird unterstützt. Viele Läufer schwören auf das stramme Tragegefühl der Kompressionsstrümpfe, das Muskelvibrationen beim Aufprall verringert. Kompressionsstrümpfe können zudem die Regeneration fördern. Achten Sie beim Kauf unbedingt auf die korrekte Größe nicht nur bei der Schuhgröße, sondern auch beim Wadenumfang.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite