Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen
Laufschuh-Datenbank
Alle Stabilschuhe
Alle Asics-Laufschuhe

Herren-LaufschuhAsics Gel-Kayano 24

+Foto: Hersteller
18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1
Modelljahr Frühling/Sommer 2017, Herbst/Winter 2017/2018, Frühling/Sommer 2018
Ausführung

Herren-Laufschuh

Kategorie Stabilschuh
UVP-Preis 180,00 €
Laufstil
Unterpronation neutral Überpronation
Körpergewicht
leicht mittel schwer
Fußtyp
Hohlfuß Normalfuß Senkfuß
RUNNER'S-WORLD-Laborwerte*
Gewicht 317 g
Höhe Vorfuß 24,6 mm
Höhe Ferse 33,2 mm
Sprengung 8,6 mm
Dämpfung Ferse
49
Dämpfung Vorfuß
63
Flexibilität
42

* Im Labor werden die Laufschuhe in den Größen US 9 (Männer) und US 7 (Frauen) untersucht.

RUNNER'S-WORLD-Testbericht des Asics Gel-Kayano 24 (10/2017)

Autor: Britta Ost

Schon beim ersten Eindruck bietet der Asics Gel-Kayano auch in der 24. Version sehr viel Stabilität. Die Sohle ist recht steif, die feste Mittelfußbrücke verhindert Verwringen. Die Ferse wird zusätzlich durch die außen aufgesetzte Spange gehalten. Lediglich im deutlich flacheren Vorfußbereich ist die Sohle flexibel. Damit fühlt sich der Abdruck trotz der hohen Stabilität im Rückfußbereich angenehm dynamisch an. Dazu trägt sicher auch die komfortable Dämpfung bei. Das Laufgefühl ist mit etwas höherer Sprengung klassisch. Die Passform des Asics Gel-Kayano 24 ist bei eher schmalen Füßen hervorragend, die Verarbeitung des Obermaterials tadellos. Das Innenmaterial kommt fast ohne Nähte aus und drückt nirgends, auch beim Flexen des Schuhs gibt es keine Druckstellen über den Zehen. Im Fersenbereich ist das Innenmaterial angenehm glatt und gut gepolstert. Ebenso gut gepolstert ist die Zunge.

Ein klassischer Laufschuh in modernem Design

Klassisch wie der ganze Schuh ist auch die Schnürung. An den ovalen, leicht elastischen Schnürsenkeln ist nichts auszusetzen, die Schnüre rutschen nicht zu leicht durch die engen Ösen und unterstützen einen guten Halt des Obermaterials am Fuß. Den fast komplett schwarzen Look mit lediglich einer weißen Zwischensohle könnte man aus modischer Sicht zwar auch als klassisch bezeichnen, bei Laufschuhen aber wohl eher als modern.

Fazit
Eine Fülle neuer Eigenschaften zeichnet den beliebten Asics-Klassiker Gel-Kayano aus. Weiterhin ist er für viele komfortorientierte Läufer mit Überpronation der Laufschuh der Wahl.

Zum aktuellen Laufschuh-Test

Hersteller-Daten des Asics Gel-Kayano 24
Gewicht 320 g Höhe Vorfuß 12 mm
Größe US 7,0 - US 16,0 Höhe Ferse 22 mm
Weitenversionen 1 Sprengung 8,5 mm


Hersteller-Beschreibung des Asics Gel-Kayano 24

Der neue Asics Gel-Kayano steht bereit, um seine vielen Fans mit rund elf neuen Technologien ein noch besseres Laufgefühl zu bescheren und neue Anhänger in seinen Bann zu ziehen. Der Fokus beim Asics Gel-Kayano 24 liegt weiterhin auf Dynamik und Komfort sowie auf der speziellen Stabilisierung von Läufern mit Überpronation. Mit dem FlyteFoam-Mittelsohlenmaterial erhält der beliebte Runningschuh ein um 33 Prozent leichteres Mittelsohlenmaterial, das außerdem zusammen mit den Gel-Elementen für die Kayano-typische Dämpfung mitverantwortlich ist. Die neue Passform MetaClutch gibt Halt im Rückfuß und schenkt dem Knöchelbereich mehr Bewegungsfreiheit. Das Impact-Guidance-System begleitet den Läufer auf dem Weg zu einem effizienten Laufschritt, während die hygienische und schnelltrocknende Ortholite-X-40-Einlegesohle mit Elastizität und Formstabilität für lange Lebensdauer sorgt. Zusätzlichen Komfort garantieren eine spezielle EVA-Sohle und das Fußgewölbe entlastende Dynamic-Duomaic-System. Große Teile des Gel-Kayano 24 bestehen aus FluidFit-Material, das komplett nahtlos verarbeitet wurde, für angenehme Belüftung sorgt und sich flexibel der Fußform anpasst. Unterstützend beim Auftreten und Abrollen wirken die Asics-Guidance-Line und das Asics-Guidance-Trusstic-System. Den Abschluss der Neuerungen am Asics Gel-Kayano bildet die AHAR-Plus-Außensohle aus abriebfestem Gummi.

Passendes Damen-Modell: Asics Gel-Kayano 24
Vorgänger-Modelle:


Laufschuhe mit übereinstimmender Laufschuh-Eignung
Dieser Laufschuh ist der beste Asics den ich je hatte. Leicht und doch stabil. Gutes abrollen.
Fersenkappe drückt in kleinster Weise. Also wenn dieser nicht passt liegt es nicht am Schuh sondern am Fuß
Habe schon mehrere Asics Modelle zum Laufen benutzt und muss sagen, dass der Kayano-24 mit Abstand der angenehmste Schuh am Fuß ist. Finde das Federverhalten echt gut und die auch über eine lange Dauer (Laufe generell Halbmarathon) Habe mich in einem Asics-Store für meinen Fuß beraten lassen und nach gefühlten 50 verschieden Paaren, gab mir der Kayano am besten Stabilisation. Gerade die definierte Ferse finde ich sehr ansprechend, da sie dem Fuß beim Abrollen einen guten Halt gibt.
Fehlkonstruktion. Verursacht Schmerzen beim Laufen. Schlechtes Abrollverhalten. Nach 5 KM willst du die Schuhe am liebsten ausziehen und Barfuß weiter laufen. Mittelfuß und Ferse krampfen.
Nach Dutzenden von Kayanos muss ich leider sagen: Der 24 überzeugt am wenigsten. Schlechte Verarbeitung (unsymetrischd Fersenkappe) und dadurch bedingt ein entzündeter Achillessehnen-Ansatz. Die neue Fersenkappe ist achon an und für sich zu hart und reibt an der Knöchelinnenseite; in Verbindung mit der schiefen Verarbeitung macht's nur noch höllisch weh. - Schade
Artikel zu Asics Gel-Kayano 24
Asics Gel-Kayano 25Der Klassiker feiert 25-jähriges Jubiläum

Ab Juni kommt die 25. Auflage des Stabilschuh-Dauerbrenners Asics Gel-Kayano auf den Markt. Wir erklären, was das neue Modell auszeichnet. ...mehr

Foto: Hersteller - 25.05.2018
Weitere Stabilschuhe Weitere Asics-Laufschuhe

19.07.2017
WEITERE GALERIEN ZU Ausrüstung
Laufschuh-Datenbank
LAUFSCHUHE NACH KATEGORIE
Neutralschuh Stabilschuh Lightweight-Trainer

Trailschuh Minimalschuh
Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft