Hersteller

Laufschuhe New Balance Fresh Foam 1080

Der New Balance Fresh Foam 1080 wurde im Test als überaus komfortabel gelobt.

Hier auf amazon.de bestellen: Männermodell oder Frauenmodell

Das Design sollte eigentlich zweitrangig sein bei der Laufschuhwahl. Aber wer sich wegen der Optik für den 1080 entscheidet, macht zum Glück wenig falsch. Mit der optimierten Mittelsohle ist der Schuh leichter geworden und erzielt höchstes Lob von den Schuhtestern, übrigens auch für das neu gestaltete Obermaterial, das jetzt ohne externe Besätze auskommt, atmungsaktiv ist und beste Passform bietet. Die aus einem Teil geformte Fersenkappe mit Memory-Schaum erntete vereinzelt Kritik. "Ich muss den Schuh immer sorgfältig schnüren, damit die Ferse nicht rausschlupft", so ein Testläufer. Dafür sind die Laufeigenschaften auf festem Untergrund (auf der Straße, im Park) ohne Tadel. Für mich bietet er die beste Kombination aus Komfort und Dynamik, so ein Tester stellvertretend. Der Abrollkomfort lässt gemütliches und flotteres Tempo zu, auch für schwerere Läufer.

Fazit

Beim 1080 v9 hat New Balance die Mittelsohle optimiert - sie ist spürbar leichter geworden und erntete im Test viel Lob. Ein Schuh, der Komfort und Dynamik vereint.

New Balance Fresh Foam 1080 v9
Kategorie: Neutralschuh / Dämpfung
Gewicht: 283 g (Herren) / 254 g (Damen)
Sprengung: 8 mm
UVP: 170 €

Zur Startseite
Schuhe & Ausrüstung Laufschuhe On Cloudswift Helion-Schaum On Cloudswift zu gewinnen

Der On Cloudswift liefert dank innovativem Helion-Schaum noch mehr...

Mehr zum Thema New Balance
Laufschuhe
Laufschuhe
Laufschuhe
Laufschuhe