Themen-Special
Lauf-Einstieg
iStockphoto

Mehr Motivation zu zweit Lauf-Einstieg mit einem Laufpartner

Wenn bei Ihnen der innerer Schweinehund zu oft gewinnt, lohnt sich die Suche nach einem Laufpartner – oder gleich nach einer ganzen Laufgruppe.

Sie haben keine Lust, alleine zu laufen? Mit einem Laufpartner vergeht das Lauftraining oft wie im Flug. Wenn beide auf der gleichen Wellenlänge sind, ergeben sich beim Laufen die interessantesten Gespräche – man sieht sich regelmäßig und hat genug Zeit, sich ausgiebig zu unterhalten. Zudem motiviert die Verabredung enorm, das geplante Training auch durchzuführen. Denn niemand sagt seinem Trainingspartner gern ab, weil er lieber auf dem Sofa herumlungern möchte.

Vielleicht finden Sie als Lauf-Anfänger gleichgesinnte Mitstreiter in Ihrem Bekanntenkreis. Den Lauf-Einstieg zu zweit anzugehen, etwa mit dem Kollegen oder der Freundin, erhöht die Chancen, auch wirklich dranzubleiben.

Wenn Freunde und Bekannte nicht mit Ihnen auf die Laufstrecke wollen, finden Sie sicher online einen Laufpartner, der bei Ihnen in der Nähe wohnt und Ihnen auf Ihren Lieblingsstrecken Gesellschaft leistet. Am besten ist es, wenn Ihr Trainingspartner ähnlich leistungsfähig ist wie Sie selbst. Sie und Ihr Laufpartner sollten die gleichen Ansprüche ans Laufen haben. Wenn Sie zweimal die Woche eine halbe Stunde joggen möchten, um zu quatschen und etwas für Ihre Gesundheit zu tun, er aber seine 5-Kilometer-Zeit verbessern will, sind Meinungsverschiedenheiten vorprogrammiert. Ganz wichtig: Sie müssen auch menschlich miteinander harmonieren. Haben Sie das Gefühl, es passt nicht, sprechen Sie das offen an.

Auf Facebook hat RUNNER’S WORLD eine eigene Einsteigergruppe auf Facebook eingerichtet. Hier können sich Lauf-Anfänger austauschen, Fragen stellen oder auch Laufpartner finden.

Gleich jede Menge neue Laufpartner finden Sie in Lauftreffs oder Vereinen. Dort werden oft auch Einsteigergruppen angeboten, in denen Lauf-Anfänger behutsam ans Laufen herangeführt werden. Ist Ihnen das noch zu schnell, gibt es in den meisten Vereinen auch Walking- oder Nordic-Walking-Gruppen. Das flotte Gehen ist ein toller Einstieg in den Ausdauersport – legen Sie damit die Basis für Ihre Laufkarriere.

Eine Übersicht über Lauftreffs in Ihren Nähe finden Sie im Lauftreff-Finder von RUNNER’S WORLD.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Lauf-Einstieg
Smiling sportswoman checking her smart watch
Trainingspläne
Basiswissen
Laufschuhe für Einsteiger
Laufschuhe
Eine 400-Meter-Laufbahn ist ideal für schnelle Laufeinheiten.
Basiswissen