Themen-Special
Frauen-Lauf-Special
Schwangerschaftsmode für Läuferinnen Hersteller

Schwangerschaftsmode für Läuferinnen

Sport mit Babybauch Umstandsmode für Läuferinnen

Der Körper verändert sich in der Schwangerschaft. Irgendwann passen die gewohnten Lauftights nicht mehr und der Sport-BH gibt nicht mehr ausreichend Halt. Wir stellen schöne und praktische Umstandskleidung für Läuferinnen vor.

Der Bauch wächst, die Brüste verändern sich – diese körperlichen Veränderungen machen sich beim Laufen noch einmal mehr bemerkbar als sowieso schon. Ab einem Punkt in der Schwangerschaft, der bei vielen Läuferinnen schon in den ersten Monaten aufkommt, fühlen sich die normalen Lauftights zu eng am Bauch an. Das Bedürfnis nach einem weichen, elastischen und stützendem Bund steigt.

Nicht nur der Bauch verändert sich während der Schwangerschaft

Häufig werden auch die Brüste größer und empfindlicher. Denn sehr früh schon sorgen die Schwangerschaftshormone, allen voran Östrogen und Progesteron, dafür, dass die Brust wächst und sich auf die Milchproduktion einstellt. Frauen mit kleiner Körbchengröße brauchen plötzlich einen größeren und festeren Lauf-BH, weil ihre Brüste sonst weh tun würden. Frauen mit sehr großem Busen müssen während der Schwangerschaft manchmal etwas kreativer werden: Die Kombination aus einem sehr gut stützenden BH und einem eng anliegenden Top kann häufig den nötigen Support geben.

Laufen in der Schwangerschaft tut gut

Wir wissen, teils aus eigener Erfahrung, dass Laufen in der Schwangerschaft unglaublich guttut – vorausgesetzt natürlich, die Schwangerschaft verläuft problemlos und der werdenden Mama geht es abgesehen von kleinen und unbedenklichen Schwangerschaftsbeschwerden blendend. Schon alleine, um sich für die anstehende Geburt fit zu halten, oder um einer befürchteten Gewichtszunahme entgegenzuwirken. Vor allem aber, um sich selbst etwas Gutes zu tun.

Wohlfühlen und aktiv sein mit passender Schwangerschaftsmode

Damit das Laufen nicht an einer zwickenden Hose oder an einem zu engen Sport-Top scheitert, stellen wir hier unsere Lieblings-Laufmode für schwangere Läuferinnen vor. Zugegeben: Die Übersicht ist noch etwas bescheiden, aber die Auswahl an Outfits für schwangere Sportlerinnen lässt derzeit tatsächlich noch viel Luft nach oben. Wir dürfen also gespannt bleiben, ob weitere Hersteller von Sportbekleidung nachziehen und ihre Kollektionen auch Läuferinnen mit Babybauch zugänglich machen.

Viele der hier vorgestellten Kleidungsstücke können Sie prima auch nach der Schwangerschaft tragen, zum Beispiel sind die meisten BHs für Schwangere gleichzeitig Still-BHs. Und der Bauch freut sich nach der Geburt auch noch längere Zeit über etwas Unterstützung durch einen elastischen und hochreichenden Hosenbund.

Reebok

Reebok hat bereits im Sommer 2020 eine hübsche und clever durchdachte Schwangerschaftskollektion für sportliche Mamas herausgebracht. Zum Sommer gibt es die mitwachsenden Tights und Oberteile sowie den Maternitiy Sport-BH in neuen Farben. Die Maternity-Kollektion von Reebok ist in den Größen XS bis XL erhältlich und besteht aus folgenden Teilen:

Medium-Impact Maternity Bra

Reebok Maternitiy Bra
Hersteller
Reebok Medium-Impact Maternitiy Bra

Hier bestellen: Reebok Medium-Impact Maternity Bra

Der Sport-BH ist ein Geschenk für aktive und stillende Mütter, denn er ist Sport- und Still-BH in einem. Dank der Clips lässt er sich schnell und einfach öffnen, um das Baby mit Milch zu versorgen. Die integrierten Polster können sogar überschüssige Milch auffangen. Sie lassen sich herausnehmen und waschen. Allerdings bietet der BH einen nur mittleren Support, weswegen er für beispielsweise Yoga, Pilates oder sanftes Krafttraining perfekt ist, beim Laufen allerdings nur für kleine Brüste ausreichend stützt.

Preis: 43,80 Euro

Lux Maternity Tight 2.0 und Studio Maternity Cropped Long Sleeve

Reebok Lux Maternity Tight 2.0
Hersteller
Reebok Lux Maternity Tight 2.0

Hier bestellen: Lux Maternity Tight 2.0 und Studio Maternity Cropped Long Sleeve

Der extrahohe Bund aus weichem Nylon-Elasthan-Gewebe dehnt sich über die gesamte Schwangerschaft immer weiter aus und passt sich damit immer dem aktuellen Bauchumfang an. Gleichzeitig stützt der Bund den Babybauch angenehm. Und da sich die Designer offensichtlich auch Gedanken über die Zeit nach der Schwangerschaft gemacht haben, zieht sich das elastische Material immer wieder zurück, sodass auch der Bauch nach der Schwangerschaft in den Genuss der stützenden Funktion kommt.

Das sportliche Oberteil ist bauchfrei geschnitten und ideal, um es beispielsweise beim Yoga oder Pilates über das Sporttop zu ziehen. Ist das Baby dann auf der Welt, wird der Pulli zum super Still-Oberteil, da er sich durch den kurzen Schnitt problemlos anheben lässt und Zugriff auf das Still-Top gibt.

Preis Tight: 62 Euro

Preis Longsleeve: 45 Euro

Maternitiy Bike Shorts und Maternitiy Tanktop

Reebok Maternitiy Shorts und Tanktop
Hersteller
Reebok Maternitiy Shorts und Tanktop

Hier bestelen: Reebok Maternity Bike Shorts und Maternity Tanktop

Die Hose heißt zwar Radlerhose, kann aber ebenso gut beim Laufen getragen werden. Außerdem ist Radfahren ja die perfekte Alternativ-Sportart, sollte sich das Laufen ab einem gewissen Stadium der Schwangerschaft nicht mehr gut anfühlen. Der hohe elastische Bund stabilisiert den Bauch, das Material ist feuchtigkeitsableitend und mit flachen Nähten für wenig Reibung vernäht.

Das Maternitiy Tanktop ist schön luftig und passt sich durch sein elastisches Material dem wachsenden Babybauch an. Genau wie die Maternitiy Bike Shorts ist es in verschiedenen Farben erhältlich.

Preis Shorts: 40 Euro

Preis Tanktop: 40 Euro

Nike

Nikes erste Sportkollektion für schwangere und frisch gebackene Mütter wurde in Zusammenarbeit mit einigen Top-Athletinnen entwickelt. Nike möchte damit ein Zeichen setzen und Müttern die Anerkennung geben, dass sie allein durch die Schwangerschaft, die Geburt und durch das Mama-Dasein Athletinnen sind. Schwangere und stillende Mütter können mit dieser Kollektion weiterhin aktiv sein, und sich gleichzeitig sportlich, stylish und bequem gekleidet fühlen.

Nike (M) Swoosh Bra

Nike (M) Swoosh Bra
Hersteller
Nike (M) Swoosh Bra

Hier bestellen: Nike Swoosh Bra

Die überlappenden Stoffschichten ermöglichen einen schnellen und diskreten Zugang zur Brust, wenn es das Baby einmal wieder eilig hat und gestillt werden möchte. Das Material ist besonders atmungsaktiv und lässt Feuchtigkeit nicht so schnell sichtbar werden, was praktisch ist, wenn beim Stillen zu viel Milch kommt oder etwas daneben tropft. Durch ein verstellbares Element am Unterbrustband kann man die Passform individuell dem aktuellen Brustumfang anpassen. Auch dieser Sport-BH für Schwangere und stillende Mütter bietet einen nur mittleren Halt. Laufen empfiehlt sich damit also eher bei kleiner Körbchengröße. Fürs Fitness-Work-out, Rad fahren oder Yoga mit Baby ist er aber einfach toll.

Preis: 44,99 Euro

Nike (M) Tank

Nike (M) Top
Hersteller
Nike (M) Top

Hier bestellen: Nike Tank

Das Top ist extra etwas länger geschnitten und besteht aus einem in alle Richtungen dehnbaren Material, sodass es gemeinsam mit dem Babybauch mitwachsen kann. Es leiert dabei aber nicht aus, sondern geht in seine ursprüngliche Form zurück. So kann man es nach der Schwangerschaft weitertragen. Durch den praktischen U-Ausschnitt zusammen mit dem sehr dehnfähigen Gewebe kann die Läuferin ganz unkompliziert den Stoff bei Seite schieben und ihr Baby stillen.

Preis: 34,99 Euro

Nike One (M) Tight

Nike One (M) Tight
Hersteller
Nike One (M) Tight

Hier bestellen: Nike One Tight

Die Lauftights für schwangere Läuferinnen funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie das Nike (M) Tank: Das Material schmiegt sich angenehm und stützend um den Babybauch und zieht sich danach wieder zurück, sodass sich die Tight die gesamte Schangerschaft über und auch danach noch wunderbar tragen lässt.

Preis: 59,99 Euro

Adidas

Adidas ist seit Ende letzten Jahres die dritte Marke im Bunde der großen Sportartikelhersteller, die schwangere Sportlerinnen mit cooler Umstandsmode ausstattet. Weitere Kollektionen sind schon in Planung. Schwangere Läuferinnen dürfen sich also bald auf noch mehr Kleidung für ihr Lauftraining freuen. Die Produkte der aktuellen Maternitiy-Kollektion gibt es in den Größen 2XS bis 2XL. Da ist also für wirklich jede etwas dabei!

Designed To Move Sport 7/8-Tight

Adidas Maternity Tights
Hersteller
Adidas Designed To Move Sport 7/8-Tight

Hier bestellen: Designed To Move Sport 7/8-Tight

Diese anschmiegsame Lauftight für Schwangere besteht zu 89 % aus recyceltem Polyester und zu 11 % Elasthan. Der breite Bund ist ganz typisch für Umstandshosen hoch geschnitten und sehr elastisch. Das Material ist feuchtigkeitsabsorbierend und unterstützt ein kühles, trockenes Hautgefühl – besonders vorne am Bauch.

Preis: 40 Euro

Aeroready Designed To Move Tanktop

Adidas Maternity Top
Hersteller
Adidas Aeroready Designed To Move Tanktop

Hier bestellen: Aeroready Designed To Move Tanktop

Das Umstands-Tanktop für schwangere Sportlerinnen ist wie die dazu passende Lauftight aus recyceltem Polyester gefertigt und zuverlässig feuchtigkeitsableitend. Der Stoff ist vor allem in der Bauch- und Brustregion dehnbar und passt sich somit den körperlichen Veränderungen während der Schwangerschaft an.

Preis: 25 Euro

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Frauen-Lauf-Special
Ernährung für Läuferinnen
Sport- & Wettkampf-Ernährung
Leading a Fitness Boot Camp
Basiswissen
Trainingspläne
Mehr anzeigen