Seen-Lauf im Tannheimer Tal: Durch das Tannheimer Tal

Seen-Lauf im Tannheimer Tal: abgesagt

Seen-Lauf im Tannheimer Tal: abgesagt

Der Seen-Lauf 2021 im Tannheimer Tal wurde abgesagt.
Datum
29.05.2021
Veranstaltungsort
AT 6675 Tannheim, Rossberg (Tennishalle Sägerklause )
Distanz Startzeit Startgebühr
22,2 km 15.30 Uhr 23,00 - 28,00 Euro
10 km 15.45 Uhr 18,00 - 23,00 Euro
10 km 15.00 Uhr 18,00 - 23,00 Euro
2 km 14.15 Uhr 5,00 - 8,00 Euro
1 km 14.00 Uhr 5,00 - 8,00 Euro
Zur Anmeldung Die Anmeldung findet beim Veranstalter statt

Ihr Training für einen erfolgreichen Lauf

Zur optimalen Vorbereitung auf Ihren Lauf bieten wir zahlreiche Trainingspläne für unterschiedliche Leistungsziele an:

Laufen mit System Alle RUNNER'S-WORLD-Trainingspläne

Trainingspläne für jedes Ziel: 5km, 10km, Halbmarathon, Marathon.

Unterkünfte in der Nähe von Seen-Lauf im Tannheimer Tal: abgesagt


Überblick

Der Seen-Lauf im Tannheimer Tal führt durch die beeindruckende Landschaft des Naturschutzgebiets Vilsalpsee. Seen-Lauf im Tannheimer Tal: Der Name des Wettbewerbs ist Programm, schließlich laufen die Teilnehmer vorbei an den kristallklaren Gewässern Haldensee und Vilsalpsee. Die Läufer haben die Wahl zwischen zwei Strecken, einer 22,2 und einer 10,0 Kilometer langen Route. Beide Strecken führen durch nahezu ebenes Gelände. Den perfekten Rahmen für den Lauf bildet die malerische Landschaft mit den idyllischen Dörfern, mächtigen Gipfeln und kristallklaren Bergseen. Genau diese Kombination ist es, die das Hochtal für Spitzen- und Hobbysportler so einzigartig macht.

Strecke

Seen-Lauf im Tannheimer Tal: Vorbei am Haldensee und Vilsalpsee
Vorbei am Haldensee und Vilsalpsee

Die Langstrecke beim Seen-Lauf Tannheimer Tal ist etwas ganz Besonderes: Sie führt von Tannheim durchs Naturschutzgebiet Vilsalpsee, von dort weiter Richtung Haldensee und wieder zurück nach Tannheim. „Sie ist leicht kupiert und gleichzeitig abwechslungsreich“, sind sich Streckenchef Hermann Melekusch und der Allgäuer Laufexperte Joachim Saukel einig. Der Seen-Lauf ist auch über die Tiroler Grenze hinweg bekannt. In diesem Jahr ist er erstmals Teil der Wertung der österreichischen Rennserie „Volkslaufcup“ und der Allgäuer Rennserie „Laufsport Saukel-Cup“. Die 22,2 Kilometer sind hervorragend für eine Marathon-Vorbereitung geeignet. Auch der 10-Kilometer-Lauf ist eine beliebte Alternative für den Rennkalender. Start der 22,2 Kilometer Strecke ist am Samstag, 16. Mai, um 15.30 Uhr. Nur wenige Minuten später folgen die 10 Kilometer Läufer. Eine Besonderheit des Seen-Laufs: Hier starten auch Nordic Walker. Um 15:00 Uhr geht es für sie ebenfalls auf eine 10 Kilometer Strecke. Dabei gewinnt nicht der schnellste Teilnehmer, sondern jener, der am nächsten an der Durchschnittszeit ins Ziel kommt. Für Kinder und Schüler gibt es ebenfalls jeweils eine ein und zwei Kilometer lange Strecke im Zentrum von Tannheim, auf der sie sich messen.

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Bambini- und Kinderläufe
Bertlicher Straßenläufe I 2013 – Die Fotos
Laufkalender
Laufkalender
Metropolmarathon Fürth
Laufkalender
Start zum Donautal-Marathon in Tuttlingen
Laufkalender
Mehr anzeigen