Alle Artikel und Tests
Laufmarke Asics
Asics Gel-Kayano Hersteller

Was kann die neue Version? Asics Gel-Kayano 27 im Test

Ein Urgestein unter den Laufschuhen ist Asics' Gel-Kayano. Auf was dürfen sich Fans bei der neuen, 27. Version freuen?

Hier bestellen: Frauenmodell (180,00 €) oder Männermodell (180,00 €)

Die Fakten sprechen für sich: Bei der letzten RUNNER'S-WORLD-"Laufschuhwahl des Jahres" war der Gel-Kayano erneut der beliebteste Schuh in der Kategorie "Stabilschuhe". Und er verkörpert diese Kategorie wohl wie kaum ein anderes Modell. Asics vermarktet seinen Klassiker als den Dauerlaufschuh, der Komfort und Stabilität optimal verbindet – wir testen, ob das wirklich so ist.

Das ist das Modell Kayano

Der Kayano ist ein klassischer Stabilschuh. Das bedeutet, dass der Fuß beim Abrollen geführt wird, um das Einknicken des Fußes nach Innen (Überpronation) aufzufangen. Man braucht übrigens nicht zwangsläufig einen Stabilschuh, wenn man mit Überpronation läuft, aber viele Läuferinnen und Läufer fühlen sich damit wohler. Außerdem kann ein Stabilschuh eine sinnvolle Wahl für Laufeinsteiger sein, die vielleicht etwas Übergewicht mitbringen und ihre Fußmuskulatur bei der neuen Belastung unterstützen wollen.

Das ist neu am Kayano 27

Asics Gel-Kayano 27
Hersteller
Die breite Fersenkappe aus Kunststoff stabilisiert den Fuß in der Abrollbewegung.

Ehrlich gesagt: Bahnbrechende Innovationen gibt es nicht bei der neuen Kayano-Version. Der Dämpfungsschaum (Flyte-Foam-Propel) ist etwas weicher geworden, das charakteristische Gel-Element ist etwas anders – zickzack-förmig – geformt und die Flexkerben in der Außensohle unter dem Vorfuß sind tiefer geworden. Ansonsten bleibt das Modell seinem seit 1993 bestehenden Charakter auf ganzer Linie treu.

Top in Sachen Stabilität

Asics Gel-Kayano
Hersteller
Die graue Kunststoff-Brücke unter dem Mittelfuß unterbindet die Einwärtsdrehung des Fußes.

Wie läuft er sich denn nun? Prägend sind die beiden Stabilitäts-Elemente: Die voluminöse, an ein Exo-Skelett erinnernden, Kappe um die Ferse und die Kunststoff-Brücke unter dem Mittelfuß. Beides zusammen hat beim Laufen den Effekt, als würde jemand beim Laufen den Fuß umgreifen und stabilisieren. Dieser Effekt ist beim Kayano so stark ausgeprägt, wie bei wenigen anderen Modellen auf dem Markt. Ist er deshalb ein "Klotz am Bein"? Zum Glück nicht. Mit 309 Gramm (Männermodell, US 12) gehört er zwar zu den schwereren Modellen, das ist unseren Testern in der Praxis aber nicht negativ aufgefallen.

"Ich habe selbst gar keine starke Überpronation," berichtete eine Testerin, "mag etwas Unterstützung aber besonders auf langen Läufen ganz gerne. Beim Kayano merkt man die Stabilitäts-Elemente zwar deutlich, sie stören beim Laufen aber nicht, sondern machen genau das, was sie sollen."

Kein plüschig-weiches Laufgefühl

Und wie sieht es im Punkt Komfort aus? Man will ja nicht nur ein stabiles Korsett um den Fuß haben, sondern auch bequem laufen. Hier war der Kayano lange das Nonplusultra auf dem Markt. Mittlerweile gibt es aber andere Modelle, die Stabilität mit einem deutlich weicheren Laufgefühl kombinieren. Der Kayano läuft sich eher fest und direkter, so unsere Tester. Alternativen anderer Hersteller für die gleiche Zielgruppe sind etwa der Brooks Transcend oder der 880 von New Balance. Wem ein butterweiches Laufgefühl wichtiger ist, als die Stabilität, wird beim Asics Gel-Cumulus fündig.

Aufgefallen im Test ist außerdem die absolut hochwertige und robuste Verarbeitung. das darf man bei einem stolzen Preis von 180 Euro aber auch erwarten.

Fazit: Zurecht eine große Fanbase

Der Kayano ist – um es auf den Punkt zu bringen – ein verlässlicher Begleiter und hat zurecht immer noch eine große Fanbase. Er ist nicht mehr das Nonplusultra in Sachen Komfort, aber für Läufer, die Stabilität wollen, immer noch die erste Wahl.

Der Asics Gel-Kayano 27 in Zahlen

Kategorie: Stabilschuh
Gewicht: 309 Gramm (Herren) / 244 Gramm (Damen)
Sprengung: 10 Millimeter (Herren) / 13 Millimeter (Damen)
UVP: 180 €
Hier bestellen: Frauenmodell (180,00 €) oder Männermodell (180,00 €)

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite
Mehr zum Thema Asics
Stabile Laufschuhe im Test
Laufschuhe
Laufschuhe
Laufschuhe für Supinierer, Vorfuß- und Mittelfußläufer
Laufschuhe
Asics Gel-Cumulus 22 (Männer)
Laufschuhe