Hersteller

Laufschuh

New Balance FuelCell Impulse

Der New Balance FuelCell Impulse punktete im Test mit viel Grip und wenig Gewicht.

Hier auf amazon.de bestellen: Männermodell oder Frauenmodell

Stickstoff steckt in den meisten Lebewesen, aber üblicherweise nicht in Laufschuhen - im New Balance FuelCell Impulse hingegen schon. Elemente in der Sohle wurden mit dem Gasangereichert, um ein schnelles, explosives Laufgefühl zu vermitteln. Und tatsächlich beschreiben die Tester ein sehr gutes Abdruckverhalten. Der Tempo­Fokus des Schuhs wird auch im Labor bestätigt: Der Impulse hat mit die geringste Sprengung und ist nur wenig gedämpft. Das Laufgefühl sei kraftvoll, die Abrollbewegung dank des stark gebogenen Leistens geschmeidig und der Grip außergewöhnlich gut für einen so leichten Schuh, so ein Tester. Außergewöhnlich ist auch der Schuhkragen, denn statt einer Zunge hat der Impulse eine sockenähnliche Bootie­Konstruktion. Die kam bei den Testern gut an: Sitzt klasse am Knöchel straff, aber nicht zu eng.

Hersteller
Der New Balance FuelCell Impulse (Damen)

Fazit

Der New Balance FuelCell Impulse überzeugte im Test mit außergewöhnlich viel Grip für einen so leichten Schuh.

New Balance FuelCell Impulse
Kategorie:
Neutralschuh
Gewicht: 232 g (Herren) / 190 g (Damen)
Sprengung: 6 mm
UVP: 140 €

Zur Startseite
Schuhe & Ausrüstung Laufschuhe Grüner laufen Alternative Laufschuhe

Hier zeigen wir Beispiele für mehr Nachhaltigkeit in puncto Laufschuhe.

Mehr zum Thema New Balance
Laufschuhe
Laufschuhe
Laufschuhe
Laufschuhe