Themenspecial
Dieters Kolumne: Mein Lauf der Woche

Baumanns Lauf der Woche Olympia-Bewerbungs-Dauerlauf

Baumann will die Olympischen Spiele nach Tübingen holen und setzt auf die Unterstützung von Oberbürgermeister Palmer

Lauf der Woche

Donnerstag, 21.11.2019

Tübingen

Olympia-Bewerbungs-Dauerlauf

Ich melde mich vom Dauerlaufen heute mit einer Sensationsmeldung: Wir bewerben uns für die Spiele 2032! Tübingen! Olympische Spiele 2032!

Und ich bin mir ganz sicher, unser Oberbürgermeister Boris Palmer macht da mit. Ja, er braucht einfach mal wieder positive Nachrichten. Jetzt, nachdem er den Prozess gegen diesen Studenten verloren hat. Er hatte doch einen Studenten angezeigt, wegen Lärmbelästigung.

Folgendes hatte sich zugetragen: Unser OB Boris Palmer ging im letzten Jahr kurz nach 22 Uhr vom Büro nach Hause. Auf dem Heimweg gab es eine Begegnung mit einem Studenten. Es folgten zwei, drei Wortgefechte, daraufhin wollte Boris Palmer diskutieren. Das Problem: der Student nicht. Er lief davon. Unser OB hinterher. Die zwei waren schneller als der Streckenrekordhalter vom Tübinger Stadtlauf Laban Chege. Allerdings liefen sie nicht quer durch die Altstadt, sondern am Holzmarkt um einen Laternenpfahl herum. Immer im Kreis. Vorneweg der Student, hinter ihm der OB Palmer. Beobachtern war nicht ganz klar, wer ist vorne, wer hinten. Aber sei‘s drum. Irgendwann hatte der Student genug, blieb stehen und schrie: „Lassen sie mich in Ruhe!“ Daraufhin zeigte ihn Boris Palmer an. Wegen Lärmbelästigung.

Nun hat das Gericht den Studenten freigesprochen. Jetzt steht noch die Frage im Raum: Einspruch, Nötigung oder Diffamierung? Jetzt aber bitte kein weiteres Verfahren vor Gericht. Lasst doch die Sandkastenspiele. Lieber dann Sommerspiele statt Sandkastenspiele.

Und, lieber Boris, ich sage Dir, die Situation ist günstig. Der Eindruck ist, jeder darf sich bewerben. Das Rhein-Ruhr-Gebiet möchte sich bewerben und Thüringen, die Schwäbische Alb, Sachsen, Bayern und wer weiß noch, wollen gemeinsam die Winterspiele 2030 ausrichten. Die Chancen sind gleich null, aber ich habe den Eindruck, wer bis 10 nicht auf den Baum geklettert ist, muss sich bewerben. Wer hat noch nicht, wer will noch mal. Deshalb: Tübingen!

Ja, wir können Olympia.

Ach, da höre ich sogleich die Kritiker: Und was ist mit der Hotelkapazität? Hotels? Wir haben doch Airbnb! Jetzt, da unser IOC-Boss Thomas Bach Airbnb als olympischer Partner ins Boot geholt hat, ist das doch alles kein Problem mehr. Lieber Boris, wir schmeißen die ruhestörenden Studenten aus der Stadt und vermieten die leer werdenden Zimmer und Wohnungen zum fünffachen Preis an die olympische Familie. Der IOC-Boss Thomas Bach darf sogar bei mir wohnen. In räume meine Gartenhütte.

Das sind Nachrichten: Sommerspiele 2032 in Tübingen!

Boris: wir müssen laufen!

Lauf der Woche: Olympiabewerbungsdauerlauf
Laufevents News & Fotos Marathon-Weltrekorde Die schnellsten Marathonläufer aller Zeiten

Die zehn schnellsten Marathonläuferinnen und Marathonläufer.

Mehr zum Thema Baumanns Lauf der Woche
News & Fotos
News & Fotos
News & Fotos
News & Fotos