Laufshorts für den Sommer Hersteller

Unsere Lieblings-Shorts 2020 Empfehlenswerte Lauf-Shorts im Überblick

In einer Short läuft es sich im Sommer einfach am luftigsten. Wir stellen Running-Shorts vor, die Style und Funktion verbinden.

Fürs Training an heißen Tagen greifen Läufer gerne auf Lauf-Shorts zurück. Durch den kurzen Schnitt und die meist lockere Passform bieten sie viel Bewegungsfreiheit und ein leichtes Tragegefühl. Vor allem durch die angenehme Belüftung punkten weitere Shorts gegenüber kurzen Tights, aber auch aus optischen Gründen ziehen viele die lockeren Shorts vor.

Die Passform: Klassische Shorts oder Tights, mit Innenslip oder ohne?

Die wohl größten Unterschiede beim Vergleich von Lauf-Shorts ergeben sich in der Passform. Sogenannte Tights liegen eng am Bein an, klassische Shorts sind weiter geschnitten, der Stoff umspielt die Beine und lässt viel Luft an die Haut. Teilweise haben die luftigen Shorts einen Innenslip oder auch eine längere Innentight.

Worauf soll ich beim Kauf einer Lauf-Shorts achten?

Die beiden wichtigsten Kriterien bei der Wahl einer Lauf-Shorts sind Passform und Funktionalität. Bei der Passform sind Ihre Körperproportionen maßgeblich. So ist beispielsweise bei kräftigeren Beinen ein weiterer, lässiger Schnitt an den Beinen unerlässlich, da die Shorts sonst in der Laufbewegung einschränken können. Wenn Sie bei längeren Läufen anfällig für Scheuerstellen zwischen den Oberschenkeln sind, sind Shorts mit Innentight eine gute Wahl. Nicht zuletzt ist natürlich Ihr Geschmack entscheidend – nicht jeder mag knappe Split-Shorts, und wenn sie noch so luftig sind.

Doch ob die Shorts sich für Sie angenehm trägt, hängt neben dem passenden Schnitt auch vom Material ab. Bevorzugen Sie feine, sehr leichte, dehnbare Materialien? Oder schätzen Sie griffigere, robustere, weniger elastische Stoffe. Letztere sind meist weniger anfällig, wenn Sie sich mit der Shorts auch mal auf raue Oberflächen setzen oder beim Traillauf mal am Gebüsch hängen bleiben.

Atmungsaktiv sind die eingesetzten Gewebe bei Lauf-Shorts quasi immer, doch durch ein dünnes Meshgewebe weht die Luft natürlich leichter als durch einen dichteren und festeren Stoff. Achten Sie auch auf die Verarbeitung: Sind die Nähte ordentlich und flach genähtoder sogar geklebt, dass gar keine Naht mehr spürbar ist? Wenn Sie häufig im Dunkeln auf der Straße laufen, sind reflektierende Details sinnvoll.

Wichtig sind sichere Verstaumöglichkeiten für Schlüssel und eventuell Smartphone. Die meisten Läufer bevorzugen einen Reißverschluss an der Tasche für den Haustürschlüssel, doch nicht alle Shorts bieten das. Eine Taschenposition am Bund beugt unangenehmen Herumhüpfen des Tascheninhalts vor. Wer sein Smartphone vor Schweiß schützen möchte, kann zu einer Shorts mit wasserdichter Beschichtung in der Tasche greifen. Vor allem für Marathon- und Trailläufer sind weitere Einschubtaschen für die Energieversorgung sinnvoll, die so angebracht sein sollten, dass Riegel und Gels eng am Körper liegen, damit sie nicht wackeln und scheuern.

Kombination aus Laufshorts und Tights für den Winter

An kälteren Tagen lassen sich Lauf-Shorts gut mit langen oder dreiviertellangen Tights kombinieren. Durch die zusätzliche Lage wird dann die Wärme gehalten und Wind abgehalten, außerdem bieten sich zusätzliche Staumöglichkeiten. Doch auch aus modischen Gründen ist die Kombination von eng und locker sehr beliebt. Somit sind Shorts also das ganz Jahr über einsatzfähig. Besonders gut eignen sich dann Shorts aus einem wasserabweisenden oder einem dickeren, weniger luftdurchlässigen Material.

Fazit: So finden Sie Ihre Lieblings-Laufshorts

Neben Ihrem Modegeschmack sollten Sie vor dem Kauf einer Lauf-Shorts auf folgende Punkte achten:

  • Welcher Schnitt gefällt mir und passt zu meiner Statur?
  • Soll das Material möglichst fein und luftig sein oder eher fester und robuster?
  • Sollte die Shorts einen Innenslip oder eine Innentight haben?
  • Gibt es genug und geeignete Taschen für die Dinge, dich ich beim Laufen mitnehmen möchte?

Die besten Laufshorts: Empfehlungen der Redaktion

Das sind unsere aktuellen Lieblinge:

Designerstück: Craft Vent 2 in 1 Racing Shorts

Hersteller

Hier bestellen: Craft Vent 2 in 1 Racing Shorts Women oder Craft Vent 2 in 1 Racing Shorts Men

Die schwedische Marke Craft zeigt wieder einmal, dass Skandinavien in Sachen Design oft eine Nasenlänge voraus ist. Die 2 in 1 Shorts aus der Craft Vent-Serie ist nicht nur modisch, sondern auch perfekt für heiße Trainingstage. Die enganliegende Innenhose ist aus Mesh-Material und ermöglicht so eine Belüftung der Haut. Die dünne Außenhose aus 90% recyceltem Polyester und Elastan ist atmungsaktiv, leicht und bietet einen lässigen Look. Tiefe Seitenschlitze bei der Damenversion bieten noch bessere Bewegungsfreiheit. Zusätzlich gibt es zwei Seitentaschen, um wichtige Kleinigkeiten zu verstauen. Die Shorts ist in zwei Farben erhältlich.

Preis: 49,95 Euro

Wasserdicht: On Waterproof Shorts

Hersteller

Die Shorts ist für Sauwetter-Tage geeignet. Das leicht dehnfähige, wasserdichte Obermaterial ist auch auf langen Läufen ein Garant gegen Nässe, das kann gerade bei langen Berg- oder Trailetappen ein echter Vorteil sein. Die Waterproof-Short mit wasserdichter Einstecktasche ist auch als Überzieh-Short zur normalen Shorts von On verwendbar, die an Knopfösen befestigt werden kann. Durch den luftigen Schnitt wird die Short nicht zu warm, wenngleich das wasser- und winddichte Gewebe (3-Lagen-Konstruktion mit Membran) nicht viel Luft an die Haut lässt. Im Steißbereich zirkuliert durch einen Netzeinsatz etwas Luft.

Preis: 179,95 Euro

Lässig: Distorted People Shorts

Hersteller

Passend zum derzeitigen Sport-Hype überrascht das Münchner Streetwear Label distorted people mit seiner ersten Sport-Kollektion, dem dp Gym Pack. Die sportliche Shorts aus dem Pack eignet sich sowohl im Fitnessstudio also auch beim Joggen im Park. Das funktionale Material aus 100 % Polyester macht sie extrem leicht und flexibel. Schlüssel, Handy oder Geldbeutel kann man dank verschweißter Reißverschlusstaschen sicher verstauen.

Preis: 49,95 Euro

Nachhaltig: Picture Organic Clothing Sampa Shorts

Hersteller

Die junge französische Marke Picture Organic Clothing hat es sich zum Ziel gemacht, nicht nur moderne, sondern auch nachhaltig und ethisch korrekt produzierte Sportkleidung herzustellen. Für die exzellente Umweltverträglichkeit ihrer Winterbekleidung wurde die Marke daher bereits mehrfach ausgezeichnet. Für die Herstellung der Sportbekleidung wird nur Baumwolle aus ökologischem Anbau und recyceltes PET verwendet. Stoffreste, die normalerweise in den Müll wandern, werden ebenfalls weiterverarbeitet. Die lässige und bequeme Stretchshorts mit einer Boxer-Brief-Innenhose sorgt für eine angenehme Passform und ist ein guter Begleiter auf allen sportlichen Abenteuern. Dank der recycelten Polyestermischung aus wasserabweisenden und -absorbierenden Fasern wird Feuchtigkeit optimal abgeleitet und die Haut bleibt kühl und trocken. Die antibakterielle Dry-Feel-Behandlung neutralisiert Gerüche und lässt die Shorts länger frisch bleiben.

Preis: 59,99 Euro

Leichtgewicht: Salomon Sense Shorts

Hersteller

Hier bestellen: Salomon Sense Shorts Women oder Salomon Sense Shorts Men

Diese ultraleichte Shorts von Salomon hat es in sich: Das Mesh-Material mit feinen, atmungsaktiven Luftlöchern hat nicht nur ein äußert geringes Gewicht, sondern garantiert auch optimalen Tragekomfort, ohne die Bewegung einzuschränken. Die Mikrolöcher lassen den Schweiß sofort verdampfen und verhindern, dass die Hose unangenehm auf der Haut klebt. Die weiche Innenhose mit 37.5 Technology leitet Feuchtigkeit ab und trocknet bis zu fünfmal schneller als ähnliche Stoffe. Dadurch soll an der Hautoberfläche eine konstante Temperatur von ca. 37,5° C gewährleistet werden und so Gerüche auf natürliche Weise hemmen. Der elastische Hosenbund engt nicht ein. Flache Nähte, die nur an den wirklich wichtigen Bereichen angebracht wurden, ermöglichen einen hohen Tragekomfort auch auf langen Strecken. Praktisch: Der Hosenbund verfügt über eine elastische Tasche, die einer bis zu 250ml großen Soft-Flasche Platz bietet.

Preis: 69,95 Euro

Für mehr Power: Under Armour Rush 2-in-1-Laufshorts

Hersteller

Hier bestellen: UA Rush 2-in-1 Laufshorts Women oder UA Rush 2-in-1 Laufshorts Men

Diese enganliegende Laufhose von Under Armour fühlt sich an wie eine zweite Haut, der 4-Wege-Stretchstoff bietet Bewegungsfreiheit in alle Richtungen. Die integrierte Tight mit Kompression sorgt für eine Stabilisierung der Muskeln, guten Sitz und verhindert Scheuerstellen. In der Gesäßtasche mit Reißverschluss wird das Smartphone sicher und wackelfrei verstaut. Schöner Style.

Preis: 70,00 Euro

Bergziege: Maloja NeisinaM

Hersteller

Hier bestellen: Maloja NeisinaM Women

Die Laufshorts von Maloja ist Teil der neuen Trailrunning-Kollektion, die die Sport-Marke aus dem oberbayrischen Voralpenland zusammen mit dem Athleten Stefan Knopf entwickelt hat. Das Obermaterial ist sehr leicht, schnelltrocknend und 4-Wege-elastisch, sodass die Laufshorts jede Bewegung mitmacht. Dank des Materials ist sie so leicht, dass sie kaum spürbar ist und nach schweißtreibenden Aktivitäten besonders schnell trocknet. Das Besondere bei der Shorts: In der vorderen Tasche befindet sich Platz für einen Powerriegel oder Schlüssel. Im hinteren Bund wurde ein große Tasche platziert, in die sogar eine Weste oder leichte Windjacke passt.

Preis: 94,00 Euro

Alltagstauglich: Icebreaker Persist Shorts

Hersteller

Hier bestellen: Icebreaker Persist Shorts Women oder Icebreaker Persist Shorts Men

Ob auf Reisen, zum Sport oder für andere Outdoor-Aktivitäten – die Persist Shorts von Icebreaker ist eine vielseitige und stylische Merino Shorts für wärmere Temperaturen. Sie verbindet eine robuste und elastische Außenschicht aus abriebfestem Nylon mit einer Innenhose aus geruchsresistenter sowie klima- und feuchtigkeitsregulierender Merinowolle. Elastan im Material sorgt für einen angenehmen Stretch-Effekt und genügend Bewegungsfreiheit. Der verstellbare Taillenbund besteht an der Innenseite aus Cool-Lite Material, welches das Feuchtigkeitsmanagement an warmen Tagen noch zusätzlich unterstützt. Dazu bietet sie genügend Spielraum, um problemlos eine Bike-Shorts darunterzuziehen.

Preis: 119,95 Euro

Gore Wear R5 2 in 1 Shorts

Hersteller

Hier bestellen: Gore Wear R5 2in1 Shorts Women oder Gore Wear R5 2in1 Shorts Men

Die Gore R5 2in1 Shorts ist eine komfortable Laufhose für ambitioniertes Training. Sie verbindet das stabilisierende Gefühl von Tights mit der Bewegungsfreiheit von einfachen Shorts. Die luftige Außenhose ist aus leichtem Stretch-Material gefertigt und verfügt über flache Nähte und einen Mesh-Einsatz für verbesserte Belüftung. Die Innentight mit leichter Kompression ist besonders atmungsaktiv und schnelltrocknend. Fürs Smartphone gibt es eine Reißverschlusstasche am hinteren Bund.

Preis: 69,95 Euro

Robust: Falke Challenger Herren Shorts

Hersteller

Hier bestellen: Falke Challenger Herren Shorts

Die Falke Challenger Shorts für Herren überzeugt mit ihrem dünnen und elastischen, aber zugleich robustem Gewebe, das sehr dehnbar ist. Die Passform ist im oberen Bereich relativ lässig und ermöglicht viel Bewegungsfreiheit. Die Beine schließen aber relativ eng ab, was bei einem unserer Tester mit kräftigen Oberschenkeln unangenehm war. Toll gearbeitet sind vor allem die geklebten Nähte am Beinabschluss, sodass Reibung und Scheuern hier vermieden werden. Die flache Kordel auf der Außenseite des Bundes sorgt zusammen mit den offenen Hosentaschen an der Seite und der angedeuteten Reißverschlussabdeckung (unter der sich natürlich kein Reißverschluss befindet) für einen Freizeitlook. Für Schlüssel oder Kleingeld gibt es am Innenbund noch eine kleine Tasche, leider ohne Verschlussmöglichkeit.

Preis: 120 Euro

Hightech: X-Bionic Aero Running Pants

Hersteller

Hier bestellen: X-Bionic Aero Running Pants Women

Vornehmlich ist X-Bionic für hautenge hochtechnologische Funktionskleidung bekannt. Daher ist die X-Bionic Aero Running Pants Women auch eigentlich als weitere Schicht über einer Tight gedacht – bei Hitze lässt sie sich aber auch so tragen.Das leichte und auf das Doppelte dehnbare Gewebe heißt Aerosol XT Ripstop Material. X-Bionic verspricht trotz des filigranen Anscheins enorme Widerstandsfähigkeit und Reißfestigkeit. Falls doch mal ein Loch oder Riss auftreten sollte, schützt die Fasermatrix vor dem Weiterreißen. Die Oberfläche ist zudem nanobeschichtet und hydrophob, sie stoppt daher Wind und Regen, ohne zu rascheln. Am unteren Rücken hat die X-Bionic-Shorts eine Belüftungszone. Der breite, elastische Bund passt sich der Hüfte an, ein Festziehen per Innenkordel ist daher nicht nötig. Auch auf Taschen verzichtet die Short komplett, daher stört nichts die Bewegungsfreiheit, allerdings müssen Schlüssel und Kleingeld dann anderweitig verstaut werden.

Preis: 69 Euro

Recycelt: Adidas Own The Run Shorts

Hersteller

Hier bestellen: Adidas Own the Run Shorts

Die Adidas Own the Run Shorts besteht aus 100% recyceltem Polyester. Dank des leichten und hoch atmungsaktiven Materials trägt sich die Hose unbeschwert und luftig. Dank des hohen, elastischen Bundes und einem Innenslip bietet die Shorts einen sicheren Sitz. Zusätzlich kann man in der verdeckten Reißverschlusstasche wichtige Kleinigkeiten unterbringen. Reflektierende Details erhöhen die Sichtbarkeit im Dunkeln und bei Dämmerung. Die Hose ist in zwei verschiedenen Längen erhältlich.

Preis: 29,95 Euro

Schnell: Adidas Run It 3-Streifen PB Shorts

Hier bestellen: Adidas Run It PB Shorts

Auch bei der Run It 3-Streifen PB Shorts wurden recycelte Materialien verwendet, um Ressourcen zu schonen und Müll zu vermeiden. Vor allem bei schnellen Einheiten oder im Rennen bewährt sich der schmale und sehr kurze Schnitt mit einer Beinlänge von 4 Inch, was volle Bewegungsfreiheit erlaubt. Das strapazierfähige Gewebe mit feuchtigkeitsabsorbierender Aeroready-Technologie und atmungsaktiven Mesh-Einsätzen sorgt dabei für ein angenehm trockenes Tragegefühl. Mit dem breiten Bund und dem integrierten Kordelzug sitzt die Shorts sicher und bequem. Die flach gearbeiteten Nähte vermeiden Reibung.

Preis: 24,95 Euro

Reflektierend: Asics Ventilate 2-in-1 5IN Shorts

Hersteller

Hier bestellen: Asics Ventilate 2-in-1 5IN Shorts

Die Kombination aus einer engen Sprinter-Tight mit einer weiten Laufhose macht die Ventilate 2-in-1 5IN Shorts von Asics zu einem praktischem Lauf-Begleiter. Mesh-Einsätze und die offene Gewebskonstruktion sorgen für ein kühles Tragegefühl und fördern die Atmungsaktivität der Hose. Die integrierte Kompressionshose unterstützt zudem bei Seitwärtsbewegungen. Darüber hinaus sind Reflektorstreifen und reflektierende Designdetails angebracht, die für Rundum-Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen sorgen.

Preis: 50 Euro

Süß: Asics Road 3.5IN Shorts

Hersteller

Hier bestellen: Asics Road 3.5IN Shorts

Diese Damen-Shorts von Asics zeichnet sich durch ihren angenehmen Tragekomfort und ihre super bequeme Passform aus. Sie verfügt über einen hohen Taillenbund und eine Handy-Tasche auf der Rückseite. Mit einem Kordel- und Gummizug an der Taille, kann man bei der Asics Road 3.5IN Shorts ganz einfach die jeweilige Weite anpassen und so eine individuelle Passform erreichen. Das atmungsaktive und schweißableitende Material aus 90% Polyester unterstützt den Tragekomfort zusätzlich bei allen sportlichen Aktivitäten.

Preis: 40 Euro

Luftig: Decathlon Laufshorts Kiprun

Decathlon Laufshorts Kiprun
Hersteller

Besonders das Herrenmodell Laufshorts Kiprun Light+ ist extrem luftig: Die Hose besteht aus einem sehr leichten und elastischen Material (88% Polyester, 12% Elasthan), das sich auf der Haut sehr angenehm anfühlt. Auch die Passform überzeugte unseren Tester, allerdings ist der sehr kurze Schnitt Geschmackssache. Vorteil: Komplette Bewegungsfreiheit und viel Komfort. Kleine Öffnungen an der Seite unterstützen die Luftzirkulation zusätzlich. Im Innenfach und der kleinen Reißverschlusstasche hinten kann man Schlüssel, Geld oder Fahrkarten unterbringen, im Dunkeln verbessern reflektierende Details die Sichtbarkeit.

Durch die Innentight ist das Frauenmodell 2-in-1-Laufshorts Kiprun nicht ganz so luftig wie die Männershorts, schützt dafür aber vor Scheuerstellen an den Oberschenkeln – und vor Blicken durch den sehr leichten und gelochten Oberstoff. Doch auch das 2-in-1-Modell bietet viel Bewegungsfreiheit und trägt sich angenehm. Der breite Bund hat vorn eine Einschubtasche für Riegel oder Taschentücher, hinten eine Reißverschlusstasche, in die so gerade ein Smartphone passt.

Preis: 20 Euro (2-in-1-Frauen-Modell), 15 Euro (Männer)

Dreidimensional: UYN Marathon

Hersteller

Diese Laufhose von UYN für Männer und Frauen ist speziell für lange Distanzen wie Marathonläufe entwickelt worden. Die superleichten Shorts (weniger als 70 Gramm) ermöglichen durch sorgfältige Auswahl der Materialien und durch die Konstruktionsart eine hohe Funktionalität. Dank des Zero-Friction-Systems hat UYN eine fast nahtfreie Hose entwickelt. Mit nur einer Naht in der Mitte der Shorts werden Reibungspunkte zwischen Stoff und Haut reduziert und der Komfort besonders auf langen Strecken erhöht. Der elastische Taillenbund verleiht dabei Stabilität, jedoch ohne im Bauchbereich zu drücken, während die dreidimensionale Struktur des Gewebes die Elastizität erhöht und eine perfekte Passform gewährleistet. Die Größen der in Italien hergestellten Funktionsbekleidung fallen vergleichsweise eher klein aus.

Preis: 59 Euro

Minimalistisch: Saucony Split Second 2.5" Shorts

Hersteller

Hier bestellen: Saucony Split Second 2.5" Shorts

Die minimalistische Saucony Split Second Shorts begeistert mit einem leichten Stoff und ist ideal für warme Trainingstage geeignet – oder sommerliche Rennen. Das Material aus 83% recyceltem Polyester und 17% Spandex transportiert die Feuchtigkeit effektiv nach außen ab, so dass die Hose nicht unangenehm am Körper klebt. Seitliche Einschnitte ermöglichen volle Bewegungsfreiheit und ein elastischer Taillenbund mit Saucony-Prägung sorgt für eine sichere Passform. Ein eingebauter Mesh-Innenslip wurde mit einer antibakteriellen Behandlung versehen und hemmt so entstehende Gerüche. Zudem verbessern reflektierende Applikationen und das reflektierende Logo die Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen. Toller Race-Look.

Preis: 40 Euro

Voller Taschen: Brooks Sherpa 5" Shorts

Hersteller

Hier bestellen: Brooks Sherpa 5" Shorts

Diese Laufhose von Brooks ist eine bequeme Short aus weichen Materialien für Männer. Die legere Passform und das leichte Stretchgewebe sorgen zusammen mit einer feuchtigkeitsableitenden Mesh-Innenhose für genügend Bewegungsfreiheit. Dank des elastischen Bunds mit Kordelzug kann die Hose beim Laufen nicht verrutschen. Zudem leitet das DriLayer Gewebe den Schweiß ab und sorgt für einen scheuerfreien Komfort. Praktisch: Einschubtaschen an jeder Hüfte sowie eine schweißabweisende Reißverschlusstasche am hinteren Bund bieten sicheren Platz für alles was man braucht.

Preis: 45 Euro

Stylisch: Reebok Running Essential Shorts

Hersteller

Hier bestellen: Reebok Running Essential Shorts

Mit der Running Essentials hat Reebok eine dynamische Shorts für das tägliche Lauftraining entwickelt – in einem stylischen Look, der von den Lichter einer Großstadt inspiriert ist. Durch das schweißabsorbierende und atmungsaktive Speedwick-Material und die Mesh-Einsätze bleibt man beim Training durchgehend angenehm kühl und trocken. Zusätzlich verspricht die Shorts eine super Passform dank des bequemen und elastischen Stretchbunds mit integriertem Kordelzug. Sie verfügt zudem über eine Innenhose mit einer eingenähten Tasche für Kleinigkeiten. Das Material ist zum Teil aus recyceltem Polyester hergestellt, um Ressourcen zu sparen und Emissionen zu reduzieren.

Preis: 34 Euro

Hingucker: New Balance Printed Fast Flight Split Short

Hersteller

Die Shorts mit ihrem farbenfrohen Muster sehen nicht nur modern aus, sie sind auch genau das richtige für alle sportlichen Aktivitäten. Dank der NB DRY-Technologie wird Schweiß vom Körper weggeleitet, damit die Haut auch auf längeren Distanzen trocken bleibt. Die sportliche Passform läuft oben etwas schmaler zu und liegt leicht an der Hüfte und am Oberschenkel an. Der Webstoff aus 48% recyceltem Polyester sowie der elastische Bund mit Zugkordel verleihen der Printed Fast Flight Split Short eine bequeme und individuelle Passform. Praktische Einschubtaschen am Bund bieten unterwegs genügend Platz für Kleinigkeiten wie Karten oder Schlüssel.

Preis: 35 Euro

Vielseitig: Nike Flex Stride

Hersteller

Hier bestellen: Nike Flex Stride

Die kurze Männer-Laufhose von Nike besteht aus einem vollständig neuen Webmaterial mit verbesserter Atmungsaktivität in den Bereichen, in denen man besonders stark schwitzt. Der leichte Stoff aus mindestens 50% recyceltem Polyester und eine verbesserte Belüftung im hinteren Bereich sorgen für ausreichend Kühlung und Tragekomfort. Der schmale Bund mit einem Kordelzug und ein weicher Innenslip garantieren einen sicheren Halt. Der Kordelzug mit Doppelfunktion kann dabei innen oder außen getragen werden. Eine Reißverschlusstasche hinten und Taschen an den Seiten eignen sich ideal für die Aufbewahrung kleinerer Gegenstände beim Laufen. Die Nike Flex Stride Shorts gibt es nicht nur in verschiedenen Farben sondern auch mit unterschiedlichen Beinlängen oder einer längeren Innenhose.

Preis: 40 Euro

Dieser Artikel kann Links zu Anbietern enthalten, von denen RUNNER'S WORLD eine Provision erhält. Diese Links sind mit folgendem Icon gekennzeichnet:
Zur Startseite