Hersteller

Running-Shorts für den Sommer

Lauf-Shorts im Überblick

In einer Short läuft es sich im Sommer einfach am luftigsten. Wir stellen Running-Shorts vor, die Style und Funktion verbinden.

Fürs Training an heißen Tagen greifen Läufer gerne auf Lauf-Shorts zurück. Durch den kurzen Schnitt und die meist lockere Passform bieten sie viel Bewegungsfreiheit und ein leichtes Tragegefühl. Vor allem durch die angenehme Belüftung punkten weitere Shorts gegenüber kurzen Tights, aber auch aus optischen Gründen ziehen viele die lockeren Shorts vor.

Die Passform: Klassische Shorts oder Tights, mit Innenslip oder ohne?

Die wohl größten Unterschiede beim Vergleich von Lauf-Shorts ergeben sich in der Passform. Sogenannte Tights liegen eng am Bein an, klassische Shorts sind weiter geschnitten, der Stoff umspielt die Beine und lässt viel Luft an die Haut. Teilweise haben die luftigen Shorts einen Innenslip oder auch eine längere Innentight.

Worauf soll ich beim Kauf einer Lauf-Shorts achten?

Die beiden wichtigsten Kriterien bei der Wahl einer Lauf-Shorts sind Passform und Funktionalität. Bei der Passform sind Ihre Körperproportionen maßgeblich. So ist beispielsweise bei kräftigeren Beinen ein weiterer, lässiger Schnitt an den Beinen unerlässlich, da die Shorts sonst in der Laufbewegung einschränken können. Wenn Sie bei längeren Läufen anfällig für Scheuerstellen zwischen den Oberschenkeln sind, sind Shorts mit Innentight eine gute Wahl. Nicht zuletzt ist natürlich Ihr Geschmack entscheidend – nicht jeder mag knappe Split-Shorts, und wenn sie noch so luftig sind.

Doch ob die Shorts sich für Sie angenehm trägt, hängt neben dem passenden Schnitt auch vom Material ab. Bevorzugen Sie feine, sehr leichte, dehnbare Materialien? Oder schätzen Sie griffigere, robustere, weniger elastische Stoffe. Letztere sind meist weniger anfällig, wenn Sie sich mit der Shorts auch mal auf raue Oberflächen setzen oder beim Traillauf mal am Gebüsch hängen bleiben.

Atmungsaktiv sind die eingesetzten Gewebe bei Lauf-Shorts quasi immer, doch durch ein dünnes Meshgewebe weht die Luft natürlich leichter als durch einen dichteren und festeren Stoff. Achten Sie auch auf die Verarbeitung: Sind die Nähte ordentlich und flach genähtoder sogar geklebt, dass gar keine Naht mehr spürbar ist? Wenn Sie häufig im Dunkeln auf der Straße laufen, sind reflektierende Details sinnvoll.

Wichtig sind sichere Verstaumöglichkeiten für Schlüssel und eventuell Smartphone. Die meisten Läufer bevorzugen einen Reißverschluss an der Tasche für den Haustürschlüssel, doch nicht alle Shorts bieten das. Eine Taschenposition am Bund beugt unangenehmen Herumhüpfen des Tascheninhalts vor. Wer sein Smartphone vor Schweiß schützen möchte, kann zu einer Shorts mit wasserdichter Beschichtung in der Tasche greifen. Vor allem für Marathon- und Trailläufer sind weitere Einschubtaschen für die Energieversorgung sinnvoll, die so angebracht sein sollten, dass Riegel und Gels eng am Körper liegen, damit sie nicht wackeln und scheuern.

Kombination aus Laufshorts und Tights für den Winter

An kälteren Tagen lassen sich Lauf-Shorts gut mit langen oder dreiviertellangen Tights kombinieren. Durch die zusätzliche Lage wird dann die Wärme gehalten und Wind abgehalten, außerdem bieten sich zusätzliche Staumöglichkeiten. Doch auch aus modischen Gründen ist die Kombination von eng und locker sehr beliebt. Somit sind Shorts also das ganz Jahr über einsatzfähig. Besonders gut eignen sich dann Shorts aus einem wasserabweisenden oder einem dickeren, weniger luftdurchlässigen Material.

Fazit: So finden Sie Ihre Lieblings-Laufshorts

  • Neben Ihrem Modegeschmack sollten Sie vor dem Kauf einer Lauf-Shorts auf folgende Punkte achten:
  • Welcher Schnitt gefällt mir und passt zu meiner Statur?
  • Soll das Material möglichst fein und luftig sein oder eher fester und robuster?
  • Sollte die Shorts einen Innenslip oder eine Innentight haben?
  • Gibt es genug und geeignete Taschen für die Dinge, dich ich beim Laufen mitnehmen möchte?

Arena Run Shorts Women

Hersteller

Die Arena Run Shorts zeichnet sich durch ihre Leichtigkeit aus – und natürlich durch die knallige Farbe. Unsere Testerinnen lobten den bequemen, luftigen Sitz und das angenehm auf der Haut liegende Material.

Erhältlich bei amazon.de

Idealer Einsatzzweck für die Run Short sind heiße Sommertage, schnelle Läufe oder Wettkämpfe: Der Schnitt ist sehr kurz, Oberstoff und Mesh-Innenslip sehr leicht. Für noch bessere Atmungsaktivität und Temperaturregulation sorgen Lüftungslöcher an der Rückseite der Shorts. Obwohl der Stoff sehr dünn und fein ist, wirkt er dennoch robust. Einziger Wermutstropfen: Die Shorts verfügt nur über eine kleine, verschließbare Schlüsseltasche im Innenbund. "Ein etwas ungutes Gefühl bleibt trotzdem, wenn der Schlüssel darin steckt." so eine Testerin.

Größen: XS–L

Farben: Schwarz, Orange

Innenhose: Ja, Innenslip

Tasche: Ja, kleine Innentasche

Preis: 40 Euro

Adidas SUB Split Shorts Women

Hersteller

Die Adidas SUB Split Shorts ist aus einem extrem dünnen und sehr leichten Material gefertigt, so dass man die Shorts beim Laufen kaum spürt. Durch Tausende winzige in das Material gewebte Löcher und einen lockeren Schnitt mit Einschnitten an den Seiten ist maximale Belüftung gesichert.

Erhältlich bei amazon.de

"Die Adidas-Shorts liegt ganz sanft auf der Haut," freute sich eine Testerin. Allerdings lässt das Obermaterial nicht nur Luft, sondern auch Blicke hindurch, der Innenslip ist also notwendig. Der breite, elastische Bund mit flachem Kordelzug lässt die Shorts angenehm auf der Hüfte sitzen. "Leider hat die Shorts nur eine kleine, nicht verschließbare Innentasche", so eine Testerin. Das Transportieren eines Schlüssels sei noch möglich, ein Smartphone passe nicht herein.

Größen: XS–XL

Farben: schwarz

Innenhose: Ja, Innenslip

Tasche: Ja

Preis: 45 Euro

Adidas SUB 2 Split Shorts Men

Hersteller

Die Adidas SUB 2 Split Shorts für Männer besteht aus dem gleichen extrem leichten und gelochten Material wie die Frauenvariante. Auch sie bietet mit hohen seitlichen Schlitzen viel Bewegungsfreiheit und Belüftung. Eine Empfehlung für extrem heiße Tage.

Erhältlich bei amazon.de

Das leichte und atmungsaktive Material ist zwar kaum dehnbar, wegen seiner Leichtigkeit und des lockeren Schnitts aber trotzdem kaum spürbar. Es wirkt allerdings eher empfindlich. Eine Besonderheit sind die beiden kleinen Einschubtaschen, die sich hinten seitlich am Innenslip befinden – auch ohne Reißverschluss wirken diese recht sicher für Schlüssel oder Kleingeld. Handy oder Gels passen eher nicht hinein. Der Innenslip besteht aus dünnem, sehr dehnbaren Material. In den elastischen Bund der Adidas-Shorts ist ein flacher Kordelzug integriert.

Größen: XS–XXL

Farben: schwarz gemustert

Innenhose: Ja, Innenslip

Tasche: Ja

Preis: 45 Euro

Asics Cool 2-In-1-Shorts Women

Hersteller

Die Asics Cool 2-In-1-Shorts ist kurz und locker geschnitten. Für eine gute Belüftung sorgen die offene Gewebestruktur des Obermaterials und der Innentight. Beide Stoffe sind sehr dehnbar, die Innenhose liegt nur locker auf der Haut und engt nicht ein. "Das verbessert Bewegungsfreiheit und Belüftung", lobte eine Testerin.

Erhältlich bei amazon.de

Für eine gute Passform der Asics-Shorts sorgen der sehr breite Bund und eine Zugkordel an der Innenseite. Eine Umschlag-Tasche, die Platz für ein Smartphone oder einen Schlüssel bietet, findet sich an der Oberschenkel-Außenseite an der Innenhose. Dadurch sitzt das Handy nah am Körper und stört nicht.

Größen: XS–XL

Farben: orange, blau, schwarz, hellgrau

Innenhose: Ja

Tasche: Ja

Preis: 50 Euro

Asics Lite Show 7 Inch Short Men

Hersteller

Die Asics Lite Show 7 Inch Short für Männer hat eine lässige mittlere Schrittlänge von etwa 18 Zentimeter. Das leichte Gewebe ist etwas stretchbar, aber dennoch griffig, es wirkt recht robust. Der weite Schnitt und die seitliche Aussparung gefielen im Test, die Short lässt damit beim Laufen viel Bewegungsfreiheit. Das Material der Lite Show Short ist atmungsaktiv und schnelltrocknend. Die Herren-Short verfügt über einen sehr weichen dehnbaren Mesh-Innenslip und eine Zugkordel innen im Bund.

Erhältlich bei amazon.de

Die seitlichen offenen Hosentaschen der 7-Inch-Short braucht man beim Laufen nicht, vielleicht mal beim entspannten Rumstehen nach der Laufrunde. Schräg über der rechten Hosentasche befindet sich aber noch eine verschließbare Tasche für den Schlüssel oder das Handy. Eine Innen-Laminierung schützt letzteres vor Schweiß. Der Reißverschluss ist allerdings recht kurz und die Tasche ein wenig verwinkelt, sodass das Schlüssel-Rausholen im Test etwas fummelig geriet.

Wie die Frauen-Short gehört auch die 7-Inch-Männer-Short zur 360° LITE-Show-Serie von Asics und verfügt rundum über reflektierende Streifen. Werden weitere Teile der Serie kombiniert, wird die menschliche Silhouette im Dunkeln erkennbar.

Größen: XS–XXL

Farben: grün, blau, schwarz

Innenhose: Ja, Innenslip

Tasche: Ja, kleine Innentasche

Preis: 45 Euro

Brooks Circuit 3" 2-in-1 Short Women

Hersteller

Nicht nur die gelungene Farbkombination gefiel uns bei der Brooks Circuit 3" 2-in-1 Short für Frauen. Das leichte Gewebe ist stretchig und feuchtigkeitsableitend, hohe Einschnitte an den Seiten lassen jede Bewegung zu. Die integrierte Innentight ist leicht länger als die Short und sorgt damit für einen optischen Hinkucker. Der breite Bund ist bequem und kaschiert kleine Pölsterchen am Bauch, mit einem Kordelzug lässt sich die Short enger ziehen.

Erhältlich bei amazon.de

In zwei Taschen lassen sich Geld, Schlüssel oder Smartphone transportieren. Die Reißverschlusstasche über dem Po ist zur Innenseite laminiert, sodass der Inhalt nicht nassgeschwitzt wird. Zusätzlich gibt es am rechten Bein der Innenhose ein Einschubfach, in dem das Smartphone ohne auf und ab zu hüpfen mitgenommen werden kann.

Größen: XS–XL

Farben: rot, dunkelblau, schwarz

Innenhose: Ja

Tasche: Ja

Preis: 55 Euro

Brooks Sherpa 7" 2-in-1 Short Men

Hersteller

Am Tage gibt sich das gezackte Muster auf der schwarzen 2-in-1-Short von Brooks dezent, in der Nacht zeigt es, was es kann: Dank des reflektierenden Drucks wird der Läufer im Dunklen gut gesehen. Die locker geschnittene Short besteht aus leichtem, dehnfähigem Material, darunter ist eine Innentight integriert.

Erhältlich bei amazon.de

Insgesamt verfügt die Brooks Sherpa-Short über vier Transportmöglichkeiten für Schlüssel, Geld, Gels oder Smartphone. Die Tasche am Rücken verfügt über einen Reißverschluss, an beiden Seiten gibt es offene stretchige Einschubtaschen. Gut versteckt ist die vierte Tasche an der Oberschenkelaußenseite der Innenhose, hier lässt sich etwa das Handy wackelfrei mitnehmen.

Größen: XS–XXL

Farben: schwarz-gemustert (reflektierend), blau, dunkelblau, schwarz, grau

Innenhose: Ja

Tasche: Ja

Preis: 55 Euro

Falke Challenger Herren Shorts

Hersteller

Die Falke Challenger Shorts für Herren überzeugt ebenso wie die Frauen-Shorts mit ihrem dünnen und elastischen, aber zugleich robustem Gewebe, das sehr dehnbar ist. Die Passform ist im oberen Bereich relativ lässig und ermöglicht viel Bewegungsfreiheit. Die Beine schließen aber relativ eng ab, was bei einem unserer Tester mit kräftigen Oberschenkeln unangenehm war. Toll gearbeitet sind vor allem die geklebten Nähte am Beinabschluss, sodass Reibung und Scheuern hier vermieden werden.

Erhältlich bei amazon.de

Anders als bei dem Damen-Modell befindet sich die flache Kordel auf der Außenseite des Bundes. Dies sorgt zusammen mit den offenen Hosentaschen an der Seite und der angedeuteten Reißverschlussabdeckung (unter der sich natürlich kein Reißverschluss befindet) für einen Freizeitlook. Für Schlüssel oder Kleingeld gibt es am Innenbund noch eine kleine Tasche, leider ohne Verschlussmöglichkeit.

Größen: S–XXXL

Farben: dunkelblau, schwarz, grau, rot

Innenhose: Nein

Tasche: Ja

Preis: 120 Euro

Kossmann Shorts Women

Hersteller

Das weiche und äußerst stretchige Material aus einem Polyamid-Lycra-Mix sitzt sehr leicht und angenehm auf der Haut. Für eine gute Passform sorgt ein breiter Bund, der mit einem Band justiert werden kann.

Erhältlich bei amazon.de

Die Kossmann-Shorts verfügt über eine abgesetzte Tasche auf der Rückseite – diese fällt durch die abweichende Farbe auf und durch den Netzstoff sind Taschentücher, Geld oder Schlüssel sichtbar. Der Schnitt unterscheidet sich von typischen Damen-Lauf-Shorts: "Länger und eher wie eine Fußballhose geschnitten eignet sich die Shorts super für Frauen, bei denen kurze Shorts gerne am Oberschenkel hochrutschen", so eine Testerin. Absolute Empfehlung für Läuferinnen, die mal einen etwas anderen Schnitt ausprobieren wollen; qualitativ einwandfrei, vor allem das äußerst dehnbare Material hat uns überzeugt.

Größen: XS–XL

Farben: Schwarz, Dunkelblau, Himmelblau, Icelolly

Innenhose: Nein

Tasche: Ja

Preis: 50 Euro

New Balance Impact 5 Inch Shorts Men

Hersteller

Die New Balance Impact 5 Inch Shorts ist eine bequeme, leichte Shorts und eignet sich somit super für warme Sommertage. Der Schnitt ist lässig und etwas länger am Oberschenkel.

Erhältlich bei amazon.de

Die Innenhose liegt angenehm auf der Haut und sitzt gut. "Die Nähte der Innenhose sind außen vernäht, so ist ein angenehmes Tragegefühl garantiert und es gibt keine Scheuerstellen" lobte ein Testläufer.

Größen: S-XXL

Farben: Black Multi, Mango, Pigment, UV Blue

Innenhose: Ja

Tasche: Ja, Taillentasche und Reißverschlusstasche

Preis: 40 Euro

New Balance Printed Accelerate 2.5 Inch Short

Hersteller

Die leichte New Balance Printed Accelerate 2.5 Inch Short für Frauen von New Balance ist weit geschnitten und dadurch sehr luftig. Zudem bietet die Shorts eine gute Bewegungsfreiheit.

Erhältlich bei amazon.de

Durch den breiten Bund und den abgesetzten Saum sitzt die Shorts nicht nur sehr angenehm, sondern rutscht auch nicht. "Mir gefällt die coole, moderne Optik.", so eine Testerin. Die Shorts ist in verschiedenen Farben und Mustern erhältlich.

Größen: XS–XL

Farben: dunkelblau, blau, weiß, grün

Innenhose: Ja

Tasche: Ja, kleine Innentasche

Preis: 32 Euro

Nike Elevate

Hersteller

Die Nike-Short kommt klassisch unaufgeregt im zeitlosen Design daher. Dank des lockeren Schnitts mit Einschnitten an den Seiten lässt die Nike Elevate viel Luft an die Haut.

Erhältlich bei amazon.de

Das Material ist im Gegensatz zu vielen anderen hier vorgestellten Modellen kaum stretchig, fühlt sich aber einfach toll an. Der Stoff ist sehr dünn, leicht und glatt – super auch an richtig heißen Tagen. Die Nike Elevate hat einen breiten Bund mit flacher Kordel innen und einen weichen, stretchigen Innenslip. Eine sehr kleine Tasche am Bund innen fasst Kleingeld oder Schlüssel, allerdings ohne Verschluss. Die Reißverschlusstasche hinten direkt unter dem Bund ist groß genug fürs Smartphone, auf der Innenseite schützt wasserdichtes Gewebe vor Schweiß.

Größen: XS–XXL

Farben: Schwarz, Dunkelblau

Innenhose: Ja, Innenslip

Tasche: Ja, eine kleine Innentasche, eine Reißverschlusstasche hinten unterm Bund

Preis: 35 Euro

Nike Tech Pack

Hersteller

Die Nike Tech Pack Shorts setzt neben einem modernen Design auf eine Menge Funktionalität. Das Material aus Polyester und Mesh ist äußerst leicht und atmungsaktiv. Das elastische Gewebe, welches in einem Gittermuster gewebt ist, verleiht einen großen Bewegungsspielraum und verbessert die Belüftung der Shorts.

Hier ist die Shorts erhältlich.

Ein breiter Bund mit Zugkordel sorgt für ein gutes Tragegefühl. "Die Shorts sitzt sehr angenehm und locker auf der Haut", lobt ein Tester. Auch das Transportieren von Gegenständen, wie Schlüssel oder Smartphone ist mit der Tech Pack Shorts kein Problem: An der Rückseite befindet sich eine Reißverschluss-Tasche. Diese ist mit einer sogenannten Vapor-Barriere ausgestattet, die vor Schweiß schützt. An der Vorderseite gibt es zusätzlich zwei Eingriffstaschen.

Größen: S-XXL

Farben: Khaki, Total Orange, Anthrazit, Thunderstorm, Monsoon Blue

Innenhose: Ja, Innenslip

Tasche: Ja

Preis: 60 Euro

Pro Touch Damen Impa

Hersteller

Die Pro Touch Shorts zeichnet sich durch ihre Leichtigkeit aus. Pro Touch verwendet bei der Shorts das funktionelle Dry Plus Eco-Fasersystem, was für einen guten Feuchtigkeitstransport sorgt. "Selbst bei sehr hohen Temperaturen, liegt die Shorts angenehm luftig auf der Haut und ist sehr atmungsaktiv", lobt eine Testerin.

Erhältlich bei amazon.de

Der Schnitt ist kurz, Oberstoff und Mesh-Innenslip sehr leicht und weich. Für eine gute Passform sorgen außerdem ein breiter Bund sowie Zugkordeln im Innenbund. Die Shorts verfügt über zwei sehr praktische Taschen. Auf der Vorderseite innen befindet sich eine kleine Umschlagtasche, in der kleinere Dinge, wie Schlüssel sicher mittransportiert werden können. Für größere Gegenstände, wie ein Smartphone bietet die Reißverschlusstasche über dem Gesäß einen sicheren Transportraum.

Größen: S–XXL

Farben: schwarz, Dunkelgrau

Innenhose: Ja, Innenslip

Tasche: Ja

Preis: 25 Euro

Ryzon Alliance 2in1 Running Shorts Women

Hersteller

Die Ryzon Alliance 2 in 1 Running Shorts hat eine extrem leichte Überhose mit Belüftungslöchern und Aussparungen an der Beinaußenseite, die sehr viel Bewegungsfreiheit lässt. Alle Nähte der Überhose sind verklebt und nicht genäht, dadurch sind sie sehr flach. Das dünne Material fasst sich sehr angenehm an, ist dabei auch etwas elastisch. Leider ist es ein wenig raschelig. Unter dieser leichten Überhose befindet sich eine am Bein anliegende, atmungsaktive und elastische Innenhose. Unserer Testerin war dieser beim Laufen allerdings zu eng und auch zu fest, der relativ dick auftragende Saum an den Oberschenkeln rutschte gern mal nach oben. Ganz anders war der Eindruck unseres Testers mit der Innenhose des sehr ähnlich konstruierten Herrenmodells (siehe nächste Seite).

Hier ist die Shorts erhältlich

Der integrierte Kordelzug an der Innenseite des elastischen Bundes ermöglicht das individuelle Anpassen der Alliance Running Shorts, in der Regel reicht der Sitz durch die Elastizität des Bundes aber schon aus. Um Kleinigkeiten mitnehmen zu können, befindet sich am unteren Rücken eine Reißverschlusstasche. Auch in der Innenhose ist eine kleine Tasche angebracht, in der etwa ein Schlüssel oder Kleingeld Platz finden.

Größen: XS–XL

Farben: schwarz, violett

Innenhose: Ja

Tasche: Ja

Preis: 109 Euro

Salomon Exo Motion Short Men

Hersteller

In den drei Jahreszeiten Herbst, Winter und Frühling hat die für kühleres Klima ausgelegte Salomon Exo Motion Short für Männer ihre Haupt-Einsatzzeit. Durch das 4-Wege Strech-Material geben die Shorts viel Bewegungsfreiraum. Zusätzlich wird der Körper durch eine leichte Kompression der Innenhose unterstützt. Individuell angepasst an den Körper werden die Shorts durch einen elastischen Bund. Die Überhose ist aufgrund des auf Pflanzenbasis hergestellten Materials feuchtigkeitsableitend, da dies eine natürliche Eigenschaft des Textils ist.

Erhältlich bei amazon.de

Um auch in der Dunkelheit für andere sichtbar zu sein, haben die Shorts rundum reflektierende Details. Auf der Beinvorderseite ist es das Salomon-Logo und auf der Beinrückseite sind fünf Streifen angebracht. Auf der Rückseite unterhalb des Bündchens ist eine Reißverschlusstasche, in der sich zum Beispiel ein Handy verstauen lässt.

Größen: XS–XL

Farben: schwarz

Innenhose: Ja

Tasche: Ja

Preis: 100 Euro

Saysky Womens Pace Short

Hersteller

Viel Bewegungsfreiheit gibt die Saysky Womens Pace Shorts 2.0. Dazu trägt zum einen der knappe Schnitt mit den kürzer geschnittenen Seiten bei, zum anderen der weiche, in alle Richtungen stretchbare Stoff.

Erhältlich bei amazon.de

Die Shorts gibt es sowohl mit als auch ohne Innenhose. Im breiten Bund verbirgt sich innen eine flache Kordel, außen eine schräge Reißverschlusstasche. Auf der Innenseite gibt es zudem noch Einschubfächer für Energie-Gels.

Größen: XS–L

Farben: blau, schwarz, gemustert

Innenhose: Ja

Tasche: Ja, kleine Innentasche

Preis: 54 Euro

Saysky Pace Short Men

Hersteller

Die Saysky Pace Short ist eine klassische Running-Short im für die dänische Marke typischen urbanen Stil, natürlich mit dem obligatorischen Stern im aufgenähten Markenlogo vorn und im schrägen Logodruck hinten. Neben auffälligen Designs, wie hier im Floral Look, bietet Saysky auch schlichte Farben für die Pace-Shorts an.

Erhältlich bei amazon.de

Das Material ist sehr leicht, dehnbar und atmungsaktiv. Der sportliche, aber nicht zu weite Schnitt lässt Bewegungsfreiheit, ohne dass zu viel Stoff scheuert. Die Short verfügt über eine Innenhose mit zwei Einschubtaschen für Gels und eine flache Innenkordel im Bund. Am unteren Rücken gibt es zudem eine Reißverschlusstasche für Schlüssel oder Smartphone mit einer schweißabhaltenden Membran.

Größen: XS–XL

Farben: olivgrün, dunkelgrau, dunkelblau, schwarz, camouflage-grün, camouflage-grau

Innenhose: Ja

Tasche: Ja

Preis: 60 Euro

Under Armour Damen-Shorts Speedpocket

Hersteller

Die Under Armour Damen-Shorts Speedpocket ist zwar relativ eng geschnitten, bietet durch den breiten elastischen Bund und das bequeme aber strapazierfähige Gewebe dennoch ein angenehmes Tragegefühl. Das Gewebe der Shorts leitet den Schweiß von der Haut ab und trocknet sehr schnell.

Erhältlich bei amazon.de

Die Under Armour Damen-Shorts Speedpocket macht ihrem Namen alle Ehre: Die Shorts verfügt über zwei praktische und geräumige Taschen. Eine etwas größere Umschlag-Tasche für Riegel, Gels oder das Smartphone befindet sich im vorderen Innenbund der Shorts. Da die Tasche in einem Strechmaterial gearbeitet ist, liegt sie trotz eines mittransportierten Smartphones eng am Körper und verursacht keine ablenkenden Auf- und Abbewegungen. Eine etwas kleinere, durch Reißverschluss gesicherte Tasche ist über dem Gesäß angebracht. " Diese Tasche eignet sich perfekt für Schlüssel", lobt eine Testläuferin.

Größen: XS–XL

Farben: schwarz, grau, flieder

Innenhose: Nein

Tasche: Ja

Preis: 50 Euro

Under Armour Fly-By Shorts

Hersteller

Die Under Armour Fly-By Shorts eignet sich mit ihrer lockeren Passform für warme Sommertage. Das Material mit Netzstoff sorgt für eine gute Luftdurchlässigkeit und Atmungsaktivität. Die Feuchtigkeit der Haut wird schnell durch das Material nach außen transportiert. Zudem ist leichte Gewebe besonders bequem.

Hier ist die Shorts erhältlich.

Ein breiter Bund, der durch Zugkordeln gestrafft werden kann, sorgt für eine angenehme Passform. Taschen hat die Shorts auch: An den Seiten befinden sich zwei Eingrifftaschen, an der Rückseite eine versteckte kleinere Tasche.

Größen: XS-XL

Farben: Grau, Weiß, Orange (Bunt bedruckt)

Innenhose: Ja, Innenslip

Tasche: Ja

Preis: 30 Euro

Under Armour Herren-Shorts Launch SW Printed 20 cm

Hersteller

Die luftige Under Armour Shorts Launch SW mit einer Länge von 20 Zentimetern, eignet sich durch den leichten Stoff perfekt für warme Sommertage. Das Gewebe des Netzstoffinnenfutters transportiert die Feuchtigkeit von der Haut in die Außenhose ab. Somit trocknet das ultraleichte Material (100 % Polyester) von der Außen- wie der Innenhose sehr schnell. Auch beim Tester kam die hohe Atmungsaktivität der Shorts gut an.

Erhältlich bei amazon.de

Zwei Seitentaschen sind vorhanden, die allerdings nicht geschlossen werden können. "Für die Mitnahme von Schlüssel oder Smartphone sind die Taschen deshalb nicht geeignet", so ein Tester. Der elastische Bund der Hose lässt sich zusätzlich noch durch eine integrierte Zugkordel anpassen. Das reflektierende Logo wird vor allem im Dunkeln sichtbar.

Größen: S–XXL

Farben: schwarz, dunkelgrau, hellgrau, blau, grün,

Innenhose: Ja

Tasche: Ja

Preis: 40 Euro

X-Bionic Aero Running Pants Women

Hersteller

Vornehmlich ist X-Bionic für hautenge hochtechnologische Funktionskleidung bekannt. Daher ist die X-Bionic Aero Running Pants Women auch eigentlich als weitere Schicht über einer Tight gedacht – bei Hitze lässt sie sich aber auch so tragen.

Erhältlich bei amazon.de

Das leichte und auf das Doppelte dehnbare Gewebe heißt Aerosol XT Ripstop Material. X-Bionic verspricht trotz des filigranen Anscheins enorme Widerstandsfähigkeit und Reißfestigkeit. Falls doch mal ein Loch oder Riss auftreten sollte, schützt die Fasermatrix vor dem Weiterreißen. Die Oberfläche ist zudem nanobeschichtet und hydrophob, sie stoppt daher Wind und Regen, ohne zu rascheln. Am unteren Rücken hat die X-Bionic-Shorts eine Belüftungszone. Der breite, elastische Bund passt sich der Hüfte an, ein Festziehen per Innenkordel ist daher nicht nötig. Auch auf Taschen verzichtet die Short komplett, daher stört nichts die Bewegungsfreiheit, allerdings müssen Schlüssel und Kleingeld dann anderweitig verstaut werden.

Größen: XS–XL

Farben: weiß, schwarz

Innenhose: Nein

Tasche: Nein

Preis: 69 Euro

Schuhe & Ausrüstung Laufbekleidung Von Socken bis Kompressionshose Falke-Outfits im Lesertest – Mit Liebe gestrickt

Unsere Leser konnten bei Falke gleich ganze Funktions-Outfits testen.