THEMEN-SPECIAL
Dieters Kolumne: Mein Lauf der Woche

Baumanns Lauf der Woche Die Trainingsphilosophie für den Winter

Hier kommen Dieter Baumanns Vorschläge für ein effektives Wintertraining. Drei Tipps, wie Sie auch im Winter fit und dran bleiben.

Lauf der Woche

Donnerstag 10.10.2019

Tübingen

Wintertrainingsphilosophiedauerlauf

Ich melde mich vom Dauerlaufen heute mit einem Tipp, ach was, mit der Trainingsphilosophie für den Winter:

1. Abwechslung im Training

Liebe Freunde der Laufkunst, bitte nicht immer nur Dauerlaufen. Und bitte nicht immer nur lang, lang, länger. Auch mal kurz und schnell (wenigstens mal probieren, danke) und Krafttraining (zumindest Kräftigung).

2. Sucht Euch eine Trainingsgruppe

Zweimal in der Woche eine feste Verabredung zum Laufen. Beispielsweise Dienstag und Freitag – immer um 18 Uhr. Da warten die Anderen, egal ob Regen, Schnee oder Dunkelheit.

3. Sucht Euch die richtigen Trainingspartner aus

Wenn Ihr Euch super gut fühlt, schließt Euch den schnelleren Läuferinnen und Läufer an. Wenn Ihr Euch schlecht fühlt, dann zottelt einfach hinterher. Ganz wichtig: das müsst Ihr vor dem Laufen entscheiden. Gut, die Antwort auf die Frage „Bin ich gut drauf, bin ich schlecht drauf?“ hat man im Gefühl. Das spürt man. Ich spüre das schon immer, bevor ich loslaufe. Immer. Ich liege da nie falsch. Nie.

Lauf der Woche: Wintertrainingsphilosophie
Laufevents News & Fotos Historisches Marathon-Wochenende Kipchoge schreibt Marathon-Geschichte

Eliud Kipchoge ist einen Marathon in unter 2 Stunden gelaufen. Reaktionen.

Mehr zum Thema Baumanns Lauf der Woche
News & Fotos
News & Fotos
Dieter Baumann beim Lauf der Woche
News & Fotos
Dieter Baumann
News & Fotos